Welcher RAM?Unwissende Brauche Weihnachtsgeschenk

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Elli_Propelli, 12.12.2008.

  1. #1 Elli_Propelli, 12.12.2008
    Elli_Propelli

    Elli_Propelli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    ich brauche noch ein Weihnachtsgeschenk, daher die Frage:

    Welchen Ram für diesen Rechner (Auszug erstellt mit Everest)? Es sollten mind. 1024 sein, bitte genaue Bezeichung des RAM, am besten gleich mit günstigem Shop:

    Wäre dieser geeignet?:
    http://www4.hardwareversand.de/4VmmfLPHaJE8we/articledetail.jsp?aid=2041&agid=239

    Oder auch zwei von diesen?:
    http://www4.hardwareversand.de/4VmmfLPHaJE8we/articledetail.jsp?aid=3166&agid=239
    --------Übersicht---

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 3, v.3264
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername USER-7E9B525F23
    Benutzername Administrator

    Motherboard:
    CPU Typ AMD Sempron, 2000 MHz (10 x 200)
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 512 MB (PC2700 DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (01/23/06)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte RADEON X300/X550 Series Secondary (256 MB)
    Grafikkarte RADEON X300/X550 Series (256 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon X300 (RV370)
    Monitor Dell D1025HE [17" CRT] (6605294PGB97)

    Multimedia:
    Soundkarte nVIDIA MCP04 - Audio Codec Interface

    Datenträger:
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Festplatte SAMSUNG HD082GJ (74 GB, IDE)
    Festplatte USB DISK 2.0 USB Device (980 MB, USB)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H58N
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 47998 MB (30862 MB frei)
    D: (NTFS) 28309 MB (27927 MB frei)
    Speicherkapazität 74.5 GB (57.4 GB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2-kompatible Maus

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller - Paketplaner-Miniport

    Peripheriegeräte:
    USB1 Controller nVIDIA MCP04 - OHCI USB Controller
    USB2 Controller nVIDIA MCP04 - EHCI USB 2.0 Controller
    USB-Geräte USB-Massenspeichergerät


    --------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter Phoenix Technologies, LTD
    Version ASUS K8N4-E SE ACPI BIOS Revision 0106
    Freigabedatum 01/23/2006
    Größe 512 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
    Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
    Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, PnP
    Erweiterungen PCI, USB

    [ System ]

    System Eigenschaften:
    Hersteller System manufacturer
    Produkt System Product Name
    Version System Version
    Seriennummer System Serial Number
    Eindeutige Universal-ID A820F0BC-837ADA11-93D3FBC0-F0A3DFB6
    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Hersteller ASUSTeK Computer INC.
    Produkt K8N4-E SE
    Version 1.XX
    Seriennummer 123456789000

    [ Gehäuse ]

    Gehäuse Eigenschaften:
    Hersteller Chassis Manufacture
    Version Chassis Version
    Seriennummer EVAL
    Etikett 123456789000
    Gehäusetyp Desktopgehäuse
    Boot-Up Status Sicher
    Netzteilstatus Sicher
    Temperaturstatus Sicher
    Sicherheitsstatus Keine

    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 1-Way
    Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns, 50ns
    Unterstützte Speichertypen SPM, SDRAM
    Unterstützte Speicherspannung 2.9V
    Maximale Speichermodulgröße 1024 MB
    Speichersteckplätze 3

    [ Prozessoren / AMD Sempron(tm) Processor 3400+ ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller AMD
    Version AMD Sempron(tm) Processor 3400+
    Externer Takt 200 MHz
    Maximaler Takt 3700 MHz
    Aktueller Takt 2000 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 1.4 V
    Status Aktiviert
    Sockelbezeichnung Socket 754

    [ Cache / L1 Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Assoziativität 4-way Set-Associative
    Maximale Größe 128 KB
    Installierte Größe 128 KB
    Unterstützter SRAM Typ Synchronous
    Aktueller SRAM Typ Synchronous
    Fehlerkorrektur Single-bit ECC
    Sockelbezeichnung L1 Cache

    [ Cache / L2 Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Assoziativität 4-way Set-Associative
    Maximale Größe 256 KB
    Installierte Größe 256 KB
    Unterstützter SRAM Typ Synchronous
    Aktueller SRAM Typ Synchronous
    Fehlerkorrektur Single-bit ECC
    Sockelbezeichnung L2 Cache

    [ Speichermodule / A0 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A0
    Typ DIMM
    Geschwindigkeit 96 ns
    Installierte Größe 256 MB
    Aktivierte Größe 256 MB

    [ Speichermodule / A1 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A1
    Typ DIMM
    Geschwindigkeit 96 ns
    Installierte Größe 256 MB
    Aktivierte Größe 256 MB

    [ Speichermodule / A2 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A2
    Typ DIMM
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichergeräte / A0 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Größe 256 MB
    Geschwindigkeit 333 MHz
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A0
    Bankort Bank0/1
    Hersteller Keine
    Seriennummer Keine
    Etikett Keine
    Teilenummer Keine

    [ Speichergeräte / A1 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Größe 256 MB
    Geschwindigkeit 333 MHz
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A1
    Bankort Bank2/3
    Hersteller Keine
    Seriennummer Keine
    Etikett Keine
    Teilenummer Keine

    [ Speichergeräte / A2 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A2
    Bankort Bank4/5
    Hersteller Keine
    Seriennummer Keine
    Etikett Keine
    Teilenummer Keine

    [ Steckplätze / PCI1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI1
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCI2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI2
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCI3 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI3
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCIEX16_1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCIEX16_1
    Typ PCI-E x1
    Status Belegt
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCIEX1_1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCIEX1_1
    Typ PCI-E x1
    Status Frei
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCIEX1_2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCIEX1_2
    Typ PCI-E x1
    Status Frei
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCIEX1_3 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCIEX1_3
    Typ PCI-E x1
    Status Frei
    Länge Kurz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Der erste RAM ist zu teuer und bietet keine Vorteile. Ich würd den zweiten nehmen. Aber mal ne Frage: Was willst du mit dem Rechner denn machen?
     
  4. #3 Elli_Propelli, 13.12.2008
    Elli_Propelli

    Elli_Propelli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist der Rechner meines Sohnes. Ich weiß, ist nicht auf dem neuesten Stand, aber bei den Spielen die er hat ruckelt alles wahnsinnig. Reicht Deiner Meinung die Erhöhung des RAM?
     
  5. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Was für Spiele spielt er denn? Wenn er aktuelle Spiele spielen will, braucht man eine neue CPU, ne neue Grafikkarte und neuen RAM. Also nen neuen PC. Wenn es beim Spielen ruckelt, hat des entweder mit der Graka oder mit der CPU zu tun.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Welcher RAM?Unwissende Brauche Weihnachtsgeschenk

Die Seite wird geladen...

Welcher RAM?Unwissende Brauche Weihnachtsgeschenk - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...