Welcher Prozi?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von inVidia, 23.02.2009.

  1. #1 inVidia, 23.02.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PolishStyler, 23.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    in deine sysprofile steht doch das du bereits ein q 6600 hast???

    wozu brauchst du noch einen?
     
  4. #3 inVidia, 23.02.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    Kumpel will sich einen zulegen .. einen von den beiden .. was sagst du?
     
  5. #4 PolishStyler, 23.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    welches sockel hat er?
     
  6. #5 inVidia, 23.02.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    spielt keine rolle! ;)

    frage: welche CPU ist Leistungsstärker?

    :)
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 23.02.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    warum willst du eine 120€ CPU mit einer 180€ CPU vergleichen?
    das ist ja wohl mal ein bisschen Dumm näh ;)

    der PHenom 940 oder der 810 dürfte wohl eher passen

    Also das sind alles gute PRozessoren, leider hab ich keine geshciete benchmark gefunden.
    Ich würde eher zum 710 oder 940 tendieren, vorallem der 710 ist sehr günstig und bietet mit 3 Kernen Viel LEistung, auch am Cache wurde nicht gespart und für das Gesparte Geld kan ndein Kumpel sich ne Gute Graka kaufen ;)
     
  8. #7 enma-sotsu, 24.02.2009
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hau dein Geld nicht einfach aufn Kopf weil 4 Kerner grade "In" sind. q66 verbraucht zu viel strom, zu wenig Herz (man kann ihn zwar übertakten, ist aber für Neulinge nicht unbedingt empfehlenswert), 4 Kerne sind für Desktop - Anwendungen meiner Meinung nach total Sinnfrei.
    Besorg dir 'nen Athlon x2 6000 oder sowas in der Richtung. Und wenn du richtig Power willst ist nur sowas wie der hier zu empfehlen:
    http://www.alternate.de/html/produc...?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+AM2+

    Edit: Frisst natürlich auch Strom, dafür hast du aber auch was für dein Geld.
     
  9. #8 Z4NZ1B4R, 24.02.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    oder der PHenom IIX3
    3 Kerne
    die sind perfekt, vorallem für den PReis.
    für 120€ nen Cache wie ne 180€ CPU und 3 KErne
    3 Kerne sind, wie ich finde, ideal.
    1 Kern kümmert sich um die Hintergrund anwendungen wie z.b. Windows und Antivir was es eben alles gibt
    die anderen 2 Kerne kümmern sich um Dualcore Anwendungen.
    Gut, diese Verteilung ist natürlich nie 100% ig so, aber 3 Kerne sind trotzdem sehr gut.
    3x2,6 GHZ (oder 2,8, ka) sind auch sehr gut.

    nene Athlon X2 6000 würde ich, aufgrund des mickrigen Caches, nicht mehr kaufen.
    Der Athlon X2 7750+ wäre ne ÜBerlegung wert, der hat 3 MB und nicht 1 mb wie der 6000er
    doch vielleicht einen PHenom X3 8000 sonstwas für 80€ wäre auch gut, der hat 3KErne und 512K mehr cache, jedoch weniger GHZ.
    Naja, da wäre der 7750 wohl besser.
    Aber wenn du ca. 100€ ausgeben willst, dann wäre der Phenom II X3 710 echt gut ;)

    der ist auch sehr aufrüst Freundlich
    einmal kannst du entweder ein AM2+ oder AM2 oder AM3 Board verwenden, umgekehrt kannst du auf ein AM2 und AM2+ Mainboard AM2 und AM2+ und AM3 PRozessoren verbauen.
    Abrüstfreundlich sind die nicht, aber das brauchst du garantiert nicht ;)

    du kannst also jetzt ein billiges AM2+ Mainboard mit billigem , aber guten, DDR2 ram nehmen und später dann, wenn du mehr leistung brauchst ein AM3 Board mit DDR3 Ram. Danach kannste dann auch eine viel bessere AM3 CPU nehmen, denn der Sockel AM3 ist die basis für die kommenden AMD Prozessoren. Sehr schlau ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 enma-sotsu, 24.02.2009
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Athlon x2 6000 ist ziemlich gut für den Preis, natürlich will man immer den schnellsten, besten, kleinsten und sparsamsten Prozessor.
    Für einen kleinen Geldbeutel würde der reichen. Der IIX3 ist auch ziemlich IO wenn man von den Befehlssätzen und dem Cache ausgeht, ich würde eher dazu raten einen 2 Kerner zu kaufen wie den Athlon x2 7750, wenn nötig, dann über takten.
    Btw is der 7750 relativ neu. Als ich meinen Pc zusammen gestellt hab gab's den leider noch nicht, sonst hätte ich ihn gekauft.
     
  12. #10 Z4NZ1B4R, 24.02.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    warum rätst du eher zum 7750?
    wegen dem PReis?
    ansonsten ist der Phenom II 710 viel besser!

    7,5 MB Cache und 2 MB cache, was ist wohl besser?
    und die GHZ Zahl ist ja auch fast identisch...

    nur der PReis macht den Unterschied.. ;)
     
Thema:

Welcher Prozi?

Die Seite wird geladen...

Welcher Prozi? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Prozi und Board + RAM muss her! Hilfe gerne gesehen! :)

    Neuer Prozi und Board + RAM muss her! Hilfe gerne gesehen! :): Sers. 1. Frage: Was haltet ihr von diesem Ram? Budget ist 40€. Und RAM Maximal 800Mhz!...
  2. Passt Der Prozi in mein MB?Welcher Kühler?

    Passt Der Prozi in mein MB?Welcher Kühler?: Hallo, undzwar wollte ich fragen welche Prozessoren in mein Motherboard ASUS M2N-E passen? Wollte mir den Zulegen aber wusste nich ob der passen...
  3. Kann ein Prozi "zu kalt" sein ????

    Kann ein Prozi "zu kalt" sein ????: kANN EIGENTLICH EIN PROZESSOR ZU KALT SEINN ?????
  4. Prozi aufrüsten..........

    Prozi aufrüsten..........: Hallo zusammen Möchte meinem Board einen neuen Prozessor spendieren. Habe ein Tyan Trinity i845E (S2099). Tyan gibt an das dass Board mit einem...
  5. prozi

    prozi: Also ich bin mir jetzt immer noch nicht ganz so sicher: Welcher Prozessor ist auf lange zeit hin denn besserfürs gamen: Der hier:...