Welcher Hersteller für HD4890

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Puma45, 06.07.2009.

  1. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    werde mir demnächst eine HD4890 zulegen. Jenachdem, wie es in nächster Zeit mit den Preisen aussieht, hatte ich vor, entweder zur 155€ teuren XFX HD4890 850M (standard-takt) zu greifen oder aber zur 185€ XFX HD4890 1000M BE.

    Da schon die normale HD4890 im Idle relativ nervig und unter Last ziemlich laut ist, wäre ich froh, wenn mir jemand durch einen Test pder persönliche Erfahrung das Gegenteil für die speziellen XFX Karten bewiesen könnte ^^

    Notfalls kauf' ich dann die Katze im Sack und leg' mir bei Bedarf einfach einen VGA-Kühler zu.
    Welcher wäre denn da geeignet? Sollte wenn möglich nicht mehr als 30€ kosten und eben ein gutes PLV bieten! Hätte da den Alpenföhn Heidi im Auge, der sollte reichen, oder?

    thx :bier:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Woher hast du die Preise?
     
  4. #3 bob_master, 06.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    ich würde sagen, schottenland.de und außerdem habe ich sie glaube ich, schon in irgendeinem thread geschrieben.
    Um die preise zu finden musst du einfach mal auf:
    -geizhals.at
    -schottenland.de
    -guenstiger.de
    gehen! :thumbsup:
     
  5. #4 Classisi, 07.07.2009
    Classisi

    Classisi Guest

    Die einzige, einigermaßen leise 4890 die mir bekannt ist, ist die Vapor-x
    http://www.alternate.de/html/produc...l1=Grafik&l2=PCIe-Karten+ATI&l3=Radeon+HD4000
    Ansonsten nimm eine standardgetaktete und du kannst dann irgendwann mal nen Scythe Musashi draufschnallen. Von einer übertakteten mit standard ati Kühler würde aich aufgrund der Lautstärke eher abraten. Wenn übertaktet, dann die Vapor-x.
    Wenn du wirklich wert auf die Lautstärke legst, dann nimm die hier:
    http://www.edel-grafikkarten.de/pro...95_HD-4870--Scythe-Musashi-Edition--1024.html
    Hat bereits nen Musashi drauf und das bei voller Garantie. Ist aber eine 4870.
    MFG.
    Classisi
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls leise sollte die Atomic HD4890 werden... Ist jedoch noch nicht auf dem Markt, aber da ich so schnell eh nicht bestellen werden, kann ich die Einführung ja vielleicht abwarten.


    Die Vapor-X war mir bereits bekannt, ist auf alle Fälle eine Alternative.

    Oder wenn die preise der GTX275 auf des Niveau der HD4890 sinken, werde ich wahrscheinlich diese nehmen.

    Weißt du, ob der Musashi auch auf die HD4890 bzw GTX275 passt? Ansonsten kann man ja auch die stakr übertaktete HD4890 von XFX nehmen und den Musashi bzw. Alpenföhn heidi raufschrauben.
     
  7. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    "Kompatibiltät (Beispielkonfigurationen):
    Ati: Radeon 9*** / X*** / X1300 / X1600 / X1650 / X1800 / X1900 / X1950 / HD2600 / HD2900er / HD2900XT / HD3650 / HD3850 / HD3870 / HD4830 / HD4850 / HD4870 / HD4890
    *Inkompatibel mit ATi RADEON 9550/9600/HD4770

    nVIDIA: GeForce FX5900 / 6600 / 6800 / 7300 / 7600 / 7800 / 7900 / 8500 / 8600 / 8800GT (G92/G80/ 8800GTS (G92/G80/ 9600 / 9800GT / 9800GTX / 9800GTX+ / GTS250"

    Sprich: GTX275 - Nein
    HD4890 - Ja
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Welcher Hersteller für HD4890

Die Seite wird geladen...

Welcher Hersteller für HD4890 - Ähnliche Themen

  1. Bestimmte Programme können keine Verbindung zum Internet herstellen.

    Bestimmte Programme können keine Verbindung zum Internet herstellen.: Guten Abend Community, ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Internet. Einige Programme können sich nicht dem Internet verbinden,...
  2. Kann keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen

    Kann keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen: Hallo! Ich habe ein riesen Problem...und kenne mich auch nicht wirklich damit aus. Vielleicht kann mir jemand helfen. Wir arbeiten von...
  3. Treiber für Windows 7 wenn der offizielle Hersteller keine bereitstellt

    Treiber für Windows 7 wenn der offizielle Hersteller keine bereitstellt: Hallo, ich habe ein Notebook von Asus (Modell: F551CA-SX079D) auf welchem ich gerne Windows 7 installieren möchte. Installation ging auch ohne...
  4. HD4890 + Windows 8.1 Treiberproblem

    HD4890 + Windows 8.1 Treiberproblem: Hallo zusammen, vor einigen Tagen habe ich Windows 8.1 installiert. Nun funktioniert die CCC nicht mehr. Auf der Website von AMD und im Forum...
  5. Grafikkarten-Hersteller

    Grafikkarten-Hersteller: Hi, ich hab' mal eine kurze Frage. Ist es egal, von welchem Hersteller die Grafikkarte ist? Ich würde mir gerne die Nvidia GeForce GTX660 zulegen,...