Welcher der beiden PC hat eine bessere Leistung in Sachen Gaming?

Diskutiere Welcher der beiden PC hat eine bessere Leistung in Sachen Gaming? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute Undzwar habe ich vor mir einen PC zu holen mit dem man auch einigermaßen gut spielen kann( in etwa Garrys Mod, DayZ...

  1. #1 BrAkOwAy, 12.01.2014
    BrAkOwAy

    BrAkOwAy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Undzwar habe ich vor mir einen PC zu holen mit dem man auch einigermaßen gut spielen kann( in etwa Garrys Mod, DayZ Standalone(auf niedrigen(mittleren)Einstellungen), Dead Space(mittlere Einstellungen) etc[so um den dreh halt^^]).
    Ich hab mir zwei Stück rausgesucht , kenn mich jedoch in Sachen Hardware nicht besonders gut aus, daher wollte ich euch danach fragen.
    PC Nr.1:
    DEVIL GAMER PC
    -FX 6350 Six-Code 6x 4.20GHz
    -GTX 650 GDDR5
    -8GB DDR3
    -Windows 7

    PC Nr.2:
    PREDATORZ GAMER PC
    -Intel Core i3 4130 Haswell Dual-Core 4-Threads
    -Geforce GTX 760 2GB GDDR5
    -8GB DDR3 1600MHz

    Es muss nicht für Battlefield 3/4 reichen aber es sollte als Basis für einige Spiele auf mittleren Einstellungen reichen.
    Ich werde ihn für zukünftige Games auch aufrüsten jedoch sollte das als Basis dienen.
    Vielen Dank im Vorraus ich freu mich schon auf eure Tipps und Antworten, falls beide zu schlecht dafür sind dann verzeit mir mein Unwissen :D.

    LG Brako^^
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 12.01.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Beides Fertig-PC's also beides Mist.

    Wieviel kosten die PC's jeweils?
     
  4. #3 BrAkOwAy, 12.01.2014
    BrAkOwAy

    BrAkOwAy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der erste 659€ in der zweite 680€

    Wie sieht's mit dem aus?:

    Atelco Computer
    -Intel Core i-5 4670K
    -MSI N650 2GD5/OC 2 GB DDR5
    8GB-Kit DDR (2x 4GB)
    -MSI Z87-G41 PC Mate
    -Windows 7 (64Bit)

    Für 788€

    (soll als nutzbare Grundlage dienen)
     
  5. #4 xandros, 12.01.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du nicht unnoetig Geld zum Fenster rauswerfen willst fuer Komponenten, deren Hersteller und exakten Leistungsdaten man nicht ermitteln kann, dann vergiss Fertig-Rechner!

    In den Angaben 1 und 2 fehlen z.B. Mainboard (Modell und Hersteller), Netzteil (Modell und Hersteller), RAM (Modell und Hersteller, Menge sagt nicht sonderlich viel aus!), HDD (Hersteller und Modell), Grafikkarte (Hersteller und exakte Modellbezeichnung, der Chip alleine wird ja nicht freifliegend im PC verdrahtet sein), und auch eventuell weitere Laufwerksdaten (z.B. CD/DVD).

    Im dritten Modell ist zwar das Mainboard genannt, aber auch darin fehlen die Daten zum Netzteil, dem RAM, der Grafikkarte und eventuell weiterer CD/DVD-Laufwerke.

    Es ist also nicht ersichtlich, was du da genau kaufst.
    Geistreicher ist es, sich einen PC komplett zusammenzustellen und bei Bedarf beim Haendler auch gleich den Zusammenbau mit zu kaufen. Dann weiss man wenigstens, was man bekommt und es ist kein Ueberraschungsei.

    Mit rund 800 Euro laesst sich fuer Gaming schon Einiges anstellen. Da duerfte auch schnell ein Beispiel mit anstaendigen Komponenten hier folgen.
     
  6. #5 BrAkOwAy, 12.01.2014
    BrAkOwAy

    BrAkOwAy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay Vielen Dank für die Tipps :)
     
  7. #6 Forfan, 23.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2014
    Forfan

    Forfan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  8. #7 Painschkes, 23.01.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Unnötig und veraltet.

    Den Post hättest du dir sparen können.
     
  9. Forfan

    Forfan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    tja für meine sachen durchaus mehr als aussreichend

    und habe genung in der hinterhand um nochmal richtig gas zu geben *g
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Painschkes, 23.01.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Das bestreite ich auch gar nicht - allerdings ist es Quatsch bei einem Neukauf auf einen alten Sockel zu setzen.

    Dazu hat er nichtmal annährend ein Budget von 2000€ angegeben.
     
  12. Forfan

    Forfan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    schon klar der sockel ist zwar in den jahren aber immer wieder aktuell (im moment) und hat die leistung die ich brauche für meine sachen und für gaming sehr gut geeignet

    der neue sockel und die prozessoren sind ja im mom noch teurer mit der gleichen leistung

    und von buget stand kein preis drinn nur eben die vergleichs computer ( und damit wird er keine freude haben ) wenn er wirklich gamen will

    sagte ja auch nur er solle sich das mal anschauen nicht kaufen:D

    aber bei dem hat er was wo es auch spass macht zu spielen :p
     
Thema:

Welcher der beiden PC hat eine bessere Leistung in Sachen Gaming?

Die Seite wird geladen...

Welcher der beiden PC hat eine bessere Leistung in Sachen Gaming? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  4. Sachen Tauschen

    Sachen Tauschen: Guten Morgen zusammen, also Computer und das Internet ist für mich noch etwas neues, also zurecht komme ich eigentlich schon ganz gut damit, es...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...