Welchen RAM für mein Notebook?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Puma45, 13.09.2009.

  1. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    hab ein etwa 5 Jahre altes GericomNotebook zu hause. Leider war dieses mit nur 512MB DDR-RAM ausgestattet, bis jetzt habe ich den Speicher nicht erweitert. Nun geht es mir allerdings schön langsam auf die Nerven :D

    zZ befinden sich 512MB PC2700 CL2,5 RAM im Notebook. Meine Frage: Kann ich auch schnelleren RAM wie diesen von takeMS verbauen? Auch, wenn das Mobo diese Geschwindigkeit NICHT unterstützen sollte? Läuft der RAM dann mit schnellst möglicher Frequenz oder GARNICHT? Zum mobo finde ich keine Infos, daher kann ich nicht feststellen, welche Geschwindigkeit des RAM unterstützt wird...

    Vielen DAnk :hammer:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Wie heißt denn dieses Notebook, dann kan man nämlich mal kucken was das für ein mainboard hat
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Laut Everest heißt das Motherboard "Gericom AG Phantom XXL" :D Aber das ist wohl eher der Name des Laptops...

    Das Notebooke hab ich von Hofer, wie gesagt, vor etwa 5 Jahren gekauft. ^^

    Habs bei ebay gefunden: http://cgi.ebay.at/Gericom-Phantom-...ItemQQimsxZ20090810?IMSfp=TL090810141001r1216 das ist das Prachtstück ^^

    Aber wie siehts nun mit der RAM-Kompatibilität aus? Denke zu wissen, dass ein schnelleres Exemplar einfach "gedrosselt" wird und dann eben auf dem schnellstmöglichen Takt getrieben wird.
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Vlt solltest Du das Läppi mal öffnen um den Boardnamen/Daten besser zu erkennen.
    Einfach irgendeinen RAM-Riegel kaufen,um zu hoffen,daß er funktioniert,halte ich für Blödsinn.
     
  6. #5 xandros, 13.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein Blick in das Handbuch wirkt teilweise Wunder....
    Darin steht, dass dieses Notebook zwei Steckplätze für 200-pol DDR-S0-DIMMs hat und 333/400MHz unterstützt.
    Das sind dann die Modelle PC2700 und PC3200.
    Leider ist kein Wort darin zu finden, wie hoch der maximal unterstützte Speicher sein darf. 2GB sind zumindest mal auf den Bildern darin zu erkennen....
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch für Eure Hilfe!!!

    Dann werd' ich mir höchst wahrscheinlich diesen 400MHz RAM von A-Data zulegen.

    1GiB sollte dann erstmal reichen, 2GB sind mir da entscheiden zu teuer. :motz: Für den Preis bekommt man ja ~3x soviel DDR2 PC8500 RAM...
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Welchen RAM für mein Notebook?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook mit schnellerem ram

    ,
  2. schnellerer ram in notebook

Die Seite wird geladen...

Welchen RAM für mein Notebook? - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...