Welchen PC, wieviel Geld?

Diskutiere Welchen PC, wieviel Geld? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, Möchte mir jetzt einen neuen PC holen, da meiner Uralt ist! Ich zocke z.Z hauptsächlich online games, aber möchte alles zocken....

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Möchte mir jetzt einen neuen PC holen, da meiner Uralt ist!
    Ich zocke z.Z hauptsächlich online games, aber möchte alles zocken.
    dass heißt, wenn ich in einen laden gehe und mir ein game holen möchte, dann will ich mir vorher nicht immer die systemvorraussetzungen angucken müssen.
    kaufen, installieren und laggfrei spielen, das will ich.
    reicht der pc dafür?
    http://cgi.ebay.de/KOMPLETT-PC-AMD-...teme?hash=item518c848a94&_trksid=p3286.c0.m14

    eigentlich doch schon oder nicht?
    Könnte den ja immer wieder aufrüsten, Ghz hat er ja genug ( 2 x 2600 MHz ) oder?
    weil ich seh manchmal beiträge in denen leute sagen, ich hab ja nur 700 €, wo kriegt man denn dafür einen pc, und dann muss ich immer nur staunen?
    weil woher soll ich als schüler 700 € her nehmen, und viel bessere daten ( abgesehen von der festplatte )
    gibt es doch auch wieder nciht als bei dem pc oder?
    klar, gibt es zwar aber... 700 € ?
    Mein freund meinte für einen tollen pc sind 1500 € angemessen, aber reicht der pc nicht erstmal zum zocken, bis ich 18 bin ? ( könnte den ja so lange immer aufrüsten )
    hab selbst noch 1GB Ram DDRII zu hause, also wären dann ja 3GB Ram
    Festplatte hab ich auch noch ne größere.
    jetzt müsst ihr mir sagen ob 2x2,6 ghz reichen und die graka?
    Was denkt ihr, ist bei dem pc dann die qualität schlechter und deswgeen der preis so niedrig?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    PS: 300€ gingen auch noch.

    PS2: zocke z.z games wie herr der ringe online, wow, warhammer ect.
    möchte aber natürlich auch mal die aktuellen games zocken, sims3, die neuen cod teile usw. :minigun: xD

    hab mich grad mal umgesehen, und die systemvorraussetzungen von Risen gefunden.
    Das ist ein rollenspiel, welches glaube ich nicht einmal draußen ist.
    und eine sehr aufwendige grafik ect. hat ( meine meinung )
    die leistung würde der pc den ich angegeben habe locker bringen, also wo liegt der hacken bei dem preis?


    Required Hardware Specifications:
    • OS: Win XP
    • CPU: 2.0 GHz
    • GPU: Direct X 9.1; Pixel Shader 3.0; 256 MB (GeForce 7900 - ATI 1800)
    • RAM: 1 GB
    • Hard disk: ~2.5 GB

    Recommended System Specifications:
    • OS Win XP or Vista
    • CPU: 3.0 GHz Dual Core
    • GPU: Direct X 9.1; Pixel Shader 3.0; 512 MB (GeForce 8800 - ATI Radeon HD 2900)
    • RAM: 2 GB
    • Hard disk: ~2.5 GB
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rAyDeN26, 12.09.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    1) Kauf dir niemals ein PC von ebay..
    2) Der PC ist eine etwas bessere schreibmaschine!... Also zu Deutsch...Billig Schrott...lass dich nicht von der CPU blenden....aber der Rest is nix!
    3) Stell dir lieber bei z.B. Hardwareversand einen PC zusammen und die bauen ihn dir auch zusammen wenn du dir das nicht zutaust!...ist aber nicht wirklich schwer....schau dir mal die Anleitung in meiner Signatur an!
     
  4. #3 CyberCSX, 12.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Meine rede. FINGER WEG VON EBAY !
    In den seine Beschreibung Steht sogar ABBILDUNG ÄNLICH.
    Das Bild zeigt möglicherweise nicht mahl das was Angeboten wird.
    Das Angebot STINKT regelrecht.
     
  5. #4 rAyDeN26, 12.09.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre eine ganz gute Basis....Laufwerk kannste ja evtl. aus deinem alten PC noch nehmen

    [​IMG]
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 CyberCSX, 12.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Sind 500 Watt nicht zu Wenig für den Heutigen Ansprüche?
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Sind immerhin 70W mehr als das Pure Schrott von Be Quietsch.
     
  9. #8 CyberCSX, 12.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=779434#post779434].........Be Quietsch.[/quote]

    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    Cooler Markennahme
     
  10. #9 rAyDeN26, 12.09.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Hm hat Be Quiet so nachgelassen?....naja ich bezweifel das sich der Threadsteller da eine HD4890 oder Geforce GTX285/295 einbauen wird.....und sonst reichen 500 Watt dicke.
     
  11. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    und wieso ist es schrott?
    angenommen der pc kommt so mit den daten an, die dort angegeben sind, was wäre dann schlecht?
    von der leistung her ist er doch genauso gut wie der rechner den du angegeben hasst oder?
     
  12. #11 Z4NZ1B4R, 13.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ich würde als Grafikkarte ne HD4650 empfehlen
    damit kann man zocken
    mit der 4550 eher nicht ^^

    aber beide Grafikkarten sind nicht gerade fürs ruckelfreie Zocken geeignet
     
  13. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    den pc den ich mir holen will hat ca. gleiche daten wie Z4NZ1B4R´s PC oder?
    Z4NZ1B4R´s PC hat 2x2.0ghz der den ich holen will 2x2.6
    Z4NZ1B4R hat 2gb ram, meiner doch auch? sogar 3gb ram weil ich 1gb zuhause hab.
    also was ist nun schrott, die werte, der pc, die qualität, der preis??
    ich kenne mich damit echt nicht aus. :weini:
     
  14. #13 Z4NZ1B4R, 13.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    erstmal:
    2x2ghz sind nicht gleich 2x2GHZ
    das gibts unterschiede.
    sowohl mein PRozessor und der PRozessor von dem ebay PC sind nicht gerade Renner,
    aber der vom ebay Pc ist wohl ausreichend.

    die 3Gb kannste dir abschminken, du darfst nur eine egrade Anzahl an Ram-Riegeln verwenden.

    Außerdem wissen wir bei dem ebay PC nicht, was für ein Netzteil verbaut wurde oder gar welches Mainboard - 100% ig ist es billig Ware,
    vorallem beim Netzteil würde ich auf Qualität achten.
    Macht das Netzteil PRobleme, kann dir die GANZE HARDWARE abschmieren.

    und die Grafikkarte von dem Ebay Pc ist auch mist.
    Grafikkarte ist auch nicht gleich grafikkarte.
    Da gibts Unterschiede.
    Die dort verbaute Grafikkarte ist auch schon längst 2x überholt und war damals schon nicht fürs Zocken geeignet.
     
  15. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
  16. #15 rAyDeN26, 13.09.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Eher nicht ..250€ ist dafür zu wenig!
     
  17. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mal gerne wissen was ihr über diese daten denkt :


    - - - E C O - L i n e - - -
    Prozessor: - AMD Athlon64 X2 6000+ SoAM2 (2x3,00Ghz) Unsere CPU's arbeiten alle mit Orginaltaktung. Sie sind bei uns nicht Übertaktet!
    Mainboard: - Passendes Markenmainboard - SoAM2
    Gehäuse: - ATX Gehäuse DesignNeoSan
    Netzteil: - ATX 400Watt Netzteil (silent)
    Festplatte: - 250GB 7200rpm Markenfestplatte
    Laufwerk: - 20x DVD DL RW RAM Multi-Markenbrenner
    RAM: - 2GB DDR2 RAM Markenspeicher
    Grafik: - 512MB nVidia GeForce 8100 3D o.B., PCI-Express vorh.
    Sound: - 5.1 Sound integriert (Frontsound optional)
    USB: - USB 2.0 2x Front und 4x Hinten
    Netzwerkkarte: - 10/100 MBit LAN on Board
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @jannik

    Erstens sind Links zu dem großen "E" hier nicht erlaubt. :motz:

    Zweitens mußt Du hiernicht ausfallend werden. :motz:

    Drittens ist der angegebene PC schei*e,was man Dir schon mehrfach erklärt hat. :motz:
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 xandros, 14.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Richtig, im Verkaufsbereich dürfen keine Angebote eingestellt werden, die bei eBay bereits angeboten sind. Daher sind dort Links auf eBay-Auktionen des TOs dann nicht erlaubt. (Steht auch nur in den Verkaufsregeln.)


    btw: die überschüssigen Formatierungen hab ich aus der PC-Beschreibung von jannik entfernt, da sie den Text auf gut das doppelte an Zeichen aufgeblasen haben und kein bisschen dazu beitragen, den Text selbst angenehm lesbar zu machen.
    Die Angaben von Markenmainboard, Markenfestplatte und Markenspeicher sind immer sehr nett, da man damit die Katze im Sack kauft. Das kann alles Mögliche sein - im dämlichsten Fall sind es alte Komponenten, die die Markenhersteller gerade aus dem Sortiment entfernt haben....
    PC-Beschreibungen ohne exakte Komponentenangaben sind völlig unbrauchbar für eine Systembewertung.
     
  21. #19 Z4NZ1B4R, 15.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Die Grafikkarte ist der selbe mist...
    Geforce 8100 ist eine Onboard Karte (meistens jedenfalls und die 512MB sind nicht dediziert, sondern werden vom normalen Ram "abgezogen")
    naja die wurde nicht fürs Gamign konzipiert.

    Verstehst du, die Grafikkarte werden nicht immer nach und nach "TopModell nach Topmodell" herausgebracht.
    Es gibt immer neue Generationen,
    erkenntlich an der 1. Zahl der Modellnummer,
    je höher die Zahl dahinter, desto besser die Grafikkarte, je niedriger, desto schlechter.
    8100 sagt schonmal mal, dass die Generation recht alt ist,
    es gibt schon die GT2XX Generation (kommt nach der 9000 Generation, welche nach der 8000er kam)
    und die neue Generation steht schon in den Startlöchern...
    Dann die Zahl 100 sagt dazu, dass die Grafikkarte mehr oder weniger für Büroarbeiten etc.. konzipiert wurde.
    ab 6 oder 800 gehts richtung Gaming.
    Da diese Grafikkarte zu dem eine Onboard Grafikkarte ist, also NICHT über einen eigenen Grafikspeicher verfügt (SEHR WICHTIG)
    kann man schon vor vornerein davon ausgehen, dass man damit nicht viel reißen wird....

    Spar lieber noch etwas und kauf dir etwas halbwegs anständiges,
    oder kauf erstmal den PC ohne die Grafikkarte, so kannst du einen besseren PRozessor und allgemein bessere Hardware kaufen.
    und die Grafikkarte kaufst du dir dann später.
    jetzt wenn die neue Generation raus kommt ,werden die alten Grafikkarten nach und nach billiger, weil die LAgerbestände müssen geleert werden, solange die Grafikkarten überhaupt noch was wert sind.
    Da müsstest du dann zuschlagen.
     
Thema: Welchen PC, wieviel Geld?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie viel geld für pc

    ,
  2. wieviel geld für guten pc

    ,
  3. wo pc für viel geld verkaufen

    ,
  4. computer wie viel geld,
  5. wieviel pc fürs geld,
  6. was für ein pc für wie viel geld,
  7. wieviel geld pc schrott,
  8. wieviel geld für neuen pc spiele,
  9. wieveil geld in einen schrott pc,
  10. wie viel geld für einen pc
Die Seite wird geladen...

Welchen PC, wieviel Geld? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung