Welchen PC kaufen?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von beginner11, 08.09.2014.

  1. #1 beginner11, 08.09.2014
    beginner11

    beginner11 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich brauche dringend einen neuen PC.
    Mein derzeitiger, alter Rechner (IntelPentium4-CPU mit 1,8GHz 512MB RAM und Windows XP-Home Version2002) ist trotz Optimierungsprogrammen wie "TwinXP" und "RegCleanPro" und "AntivirusPro" viel zu langsam geworden.
    Nun suche ich ein Gerät, das von seinen Leistungsanforderungen, wie mein alter Rechner, mindestens 10 Jahre verwendbar ist.
    Ich brauche den PC vorrangig für einen sehr flüssigen Seitenaufbau bei der Internetbenutzung, für Textverarbeitung, Musik und für Filme. Spielen tue ich am Gerät nicht.
    Vom Betriebssystem her, beabsichtige ich, mir Windows 9 zuzulegen, sobald es nächstes Jahr auf dem Markt ist, um auf dem neuesten Stand zu sein. Bis dahin würde ich, wenn möglich, noch das Windows-XP-Home nutzen wollen.
    Auch möchte ich gern erfahren, ob ich mir einen Touchscreen zulegen muss, weil das jetzt stark im Kommen ist, und andere Systeme irgendwann vollständig verdrängt. Ich arbeite eigentlich lieber mit einer normalen Tastatur und einem separaten Flachbildschirm.

    Bitte empfehlt mir doch ein Gerät, was diesen Anforderungen, insbesondere auch dem kommenden Windows 9, entspricht.

    Vielen Dank für die Bearbeitung meiner Anfrage. :)

    Mit freundlichem Gruß


    Jan
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Im Moment gibt es ja nur Rechner mit Wnidows 8.1. Aber ich bin sicher, dass es mit Windows 9 genauso funktionieren wird wie mit Windows 7 und 8. Einfach ein Update mit dem erforderlichen Aktivierungs-Code bei Microsoft herunterladen und das Update installieren.
    Was die Hardware betrifft, so musst Du selber sehen, was Dir ab Besten gefällt und was Dein Budget erlaubt. Ich empfehle Dir bei Amazon durchzublättern. Wenn Du was gefunden hast, schick uns die Ergebnisse.
     
  4. #3 Leonixx, 08.09.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Leider ein wenig Wunschdenken. Man kann nicht voraus sagen, wie lange eine Hardware halten wird. Das hängt davon ab , wie oft man die Hardware benutzt, wie der Rechner gekühlt ist, ob man die entsprechende Pflege durchführt. Selbst dann ist es nicht gewährleistet.

    Nein, wozu? Nur weil Windows 8 ursprünglich für Tablets entwickelt wurde und jetzt auch so als BS nachgeschoben wird, musst du sicher nicht auf Touchscreen umsteigen.

    Budget ist erstmal gefragt. Ins Blaue raten ist nicht so toll, wenn man keine Glaskugel hat. Empfehlenswert wäre sicherlich eine SSD mit 256 GB und eine normale SATA HDD.

    Also erstmal Budget festlegen. Dann sehen wir weiter.
    Windows XP Home nicht zu empfehlen wenn du Online Banking oder andere Geldaktionen über das www.. durchführst, da der Support ausgelaufen ist.
     
  5. #4 beginner11, 15.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2014
    beginner11

    beginner11 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich habe mir nun einen Computer über amazon.de gekauft.
    Hier sind die DATEN meines neuen Computers:

    Marke Kiebel
    Modellnummer 184248
    Farbe 3. i7-4790 + R9 280
    Prozessormarke Intel
    Prozessortyp Core i7
    Prozessorgeschwindigkeit 3.6 GHz
    Prozessoranzahl 4
    RAM Größe 8 GB
    Computer Speicher Art DDR3 SDRAM
    Größe Festplatte 1000 GB
    Festplatten-Technologie SATA
    Festplatteninterface Serial ATA-600
    Zusätzliche Laufwerke DVD+-RW
    Beschreibung Grafikkarte AMD Radeon R9 280 3072MB GDDR5, DVI, HDMI, Display-Port, DirectX11-Unterstützung
    Speichergröße Grafikkarte 3072 MB
    Interface Grafikkarte PCI-E
    Hardware Plattform PC
    Betriebssystem None


    Allerrdings brauche ich noch einen Monitor, der auf die dabei eingebaute Graphikkarte zugeschnitten ist!

    Das Budget spielt keine große Rolle. Ich möchte nur, dass der Monitor wirklich auch fähig ist, den Leistungen der Graphikkarte zu genügen. (allerdings auch nicht sehr weit darüber)
    Ich hab keine Ahnung von Monitoren, ob TFT oder LCD oder was es da alles noch gibt.


    Hier sind die Daten meiner Graphikkarte:

    Allgemein
    Anschlussart: PCIe x16
    unterstützte PCIe-Version: 3.0
    belegte Slots: 2
    MPEG2 Wiedergabe: Ja
    MPEG2 Encoding: Ja
    Heatpipe-Kühlung: Ja
    Bemerkung: mit Kühlkörper und Lüfter
    Anschlüsse: Direkt HDMI, DisplayPort, DVI-I, DVI-D

    Stromversorgung
    Anschluss: 6-Pin-Strom 2
    max. Verbrauch: 161 Watt

    Grafikchip
    Bezeichnung: AMD Radeon R9 270X
    Taktfrequenz Chip: 1030 MHz
    Stream Prozessoren: 1280
    Shader Model: 5.0
    DirectX Version: 11.2
    OpenGL Version: 4.3
    Features: AMD UVD3, AMD PowerPlay, AMD PowerTune, AMD ZeroCore, AMD Eyefinity, AMD HD3D

    Speicher
    Vorhanden: 2048 MB
    Typ: GDDR5
    Taktfrequenz: 5600 MHz
    Speicheranbindung: 256 Bit

    Abmessungen (BxHxT)
    38 x 129 x 260 mm


    Welche Daten sollte daraufhin mein neuer Monitor haben?

    DANKE für die Bearbeitung meiner Anfrage!:)
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Welchen PC kaufen?

Die Seite wird geladen...

Welchen PC kaufen? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...