Welchen DRUCKER empfehlt ihr mir???---Worauf muss ich achten???

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Daffy1234, 02.09.2006.

  1. #1 Daffy1234, 02.09.2006
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    ich bin gerade dabei mir einen neuen Drucker zu kaufen,da mein alter kaputt ist.
    Jetzt hab ich gerad mal so bei ebay geguckt und gemerkt,das die garnihct mehr so teuer sind :) ,hab mir überlegt ,das ich vielleicht sogar einen Drucker nehme,mit dem ich direkt auch scannen und kopieren kann.
    Jetzt hab ich nur eine frage,ich brauche den Drucker sehr sehr sehr selten,muss also auch nichts teures sein!
    hatte nur immer das Problem,das der Drucker die ganze Zeit über stand und wenn ich ihn dann gebraucht habe,waren die Patronen zu und ich musste immer für teures Geld neue holen....das möchte ich vermeiden!
    Was für einen Drucker muss ich dafür nehmen?Worauf muss ich auchten?

    Ich bedanke mich schonmal für euro Antworten und hoffe ihr könnt mir schnell helfen:)

    Gruß Michael
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 02.09.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    in deinem falle würde ich denne zu einem laserdrucker greifen. da trocknen die toner nicht ein
     
  4. #3 julchri, 02.09.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Laserdrucker ist echt gut. Selbst wenn Du lange Zeit nichts druckst, trocknet da nichts ein. Und Du kannst viel mehr Seiten mit einem Toner drucken, als mit Patronen, so ca 2000 (kommt auf den Drucker an)
     
  5. #4 PcFrEaK, 02.09.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Ostseesand, 02.09.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich rate dir dann zu einem laser.
    dem ist es egal ob er 3 wochen steht oder nicht.
    denn tintendrucker verschliessen nicht immer die köpfe so dicht das es absolut dicht ist.

    also da empfehle ich dir einen
    samsung ML-1610 ca ab 110 €
    brother HL 2030 ca ab 85 €

    sind aber beide monochrome also schwarz-weiss drucker ohne scannermodule
     
  7. #6 Daffy1234, 02.09.2006
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    wow soviele schnelle abtworten :) is ja super..Danke

    aber sagt mal,wie sieht das denn mit den patronen aus?beim tintenstrahl kosten die ja pro patrone so ca 15-50euro,wie seiht denn das bei nem laserfarbdrucker aus?
    möchte wenn dann einen mit farbe haben,da ich zwischendurch auch bildr ausdrucken möchte!
    was ist in punkto qualität zu sagen?kann ein farblaserdrucker auch mal ein einigermaßen gutes foto ausdrucken?
    hab gehört das die laserdrucker bei farbdrucken nicht an einen tintenstrahldrucker rankommen!

    gruß michael
     
  8. #7 julchri, 02.09.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja Farblaserdrucker sind auch viel teurer, als Schwarz/Weiß.
    Wie die Qualität bei Fotos ist, weiß ich leider nicht, aber normale Ausdrucke sind super.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Ostseesand, 02.09.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also einfache laser-farbdrucker kommen nicht an die qualität eines tintenstrahlers heran.
    du musst aber bedenken das ein tintendrucker patronen hat und auch köpfe.
    es gibt kombinationen aus tintentank und druckkopf, sprich alles in einem, oder getrennt.
    mit tinte kommt man so ca 200seiten je nach patronentyp.
    ein laser farbdrucker zb der CLP 550 ca 2000.
    er macht gute bilder, ist recht günstig zu haben ca 450-500 euro.
    er hat aber ein transferband und eine bildtrommel sowie eine heizungseinheit. wenn die laufzeit der einheiten vorbei ist, dann wird es teuer.

    man muss sich also genau überlegen und die nachfolgekosten einbeziehen.

    ein typischer fall ist wenn man einen drucker für 39 euro kauft im lebensmkttelmarkt :) dann druckt man 20 seiten dann sind die patronen leer, denn es sind nur vorführpatronen mit einer winzigen menge an tinte.
    beim nachkaufen der patronen trifft dann einen der blitz... farbe 35 und die sw 30 euro.
     
  11. eiMeck

    eiMeck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehle dir einen Canon Pixma. Bin damit super zufrieden. Hatte vorher einen HP Deskjet. Bei Canon sind die Patronen zum Beispiel sehr teuer. Und der Pixma hat auch super Extrafunktionen wird CD-Kasten zum CD-Label Drucken oder Fotokasten zum Fotodruck.
     
Thema: Welchen DRUCKER empfehlt ihr mir???---Worauf muss ich achten???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drucker worauf achten

    ,
  2. druckerkauf worauf achten

    ,
  3. Worauf muss man bei einem Drucker achten

    ,
  4. worauf kommt es bei einem drucker an,
  5. worauf kommt es beim drucker an,
  6. druckerkauf worauf muss ich achten,
  7. multifunktionstdrucker welchen soll ich nehmen?,
  8. auf was muß ich achten bei einem druckerkauf,
  9. auf was muss ich achten beim kauf eines fotodruker,
  10. welchen multifunktionsdrucker soll ich nehmen,
  11. auf was muss ich achten beim drucker,
  12. worauf kommt es bei einem drucker an?,
  13. achten druckerkauf,
  14. Auf was muss ich achten wenn ich ein Drucker kaufe,
  15. drucker auf was achten,
  16. worauf muss ich beim kauf eines druckers achten,
  17. worauf muss ich achten wenn ich einen drucker kaufe,
  18. Auf was soll ich achten beim Kauf eines tintenstrahldrucker,
  19. fotodrucker worauf achten 2012,
  20. worauf sollte man beim kauf eines tintenstrahl druckers achten,
  21. drucker für laptop worauf achten,
  22. gebrauchter laserdrucker worauf achten,
  23. 2012 Farblaserdrucker worauf achten,
  24. was muß ich bei einem drucker beachten,
  25. worauf kommt es an beim drucker
Die Seite wird geladen...

Welchen DRUCKER empfehlt ihr mir???---Worauf muss ich achten??? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Drucker?

    Welcher Drucker?: Hallo ihr Lieben, ich brauche einen neuen Drucker für zuhause. Ich fotografiere sehr gerne und möchte mir einen Drucker kaufen um hauptsächlich...
  2. Drucker Kyocera FS-1000 W10 probleme

    Drucker Kyocera FS-1000 W10 probleme: Ah Leute ich werd wahnsinnig mit meinem Garagenrechner ^^ System : Dell Optiplex 755 , Core2duo 2,3ghz , 6GB Ram , 128GB ssd , 250GB Hdd ,...
  3. Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!

    Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!: Hallo zusammen, ich besitze einen Mini PC AMD A4-5000 QuadCore-APU, ASRock QC5000-ITX/PH, 4096 MB DDR3-RAM mit einer 120 GGB SSD Samsung SSD...
  4. elektr. Zahnbürste - Worauf achten?

    elektr. Zahnbürste - Worauf achten?: Ich würde mir gerne, auch auf Empfehlung meines Zahnarztes, eine elektrische Zahnbürste kaufen. Ich muss jedoch gestehen, dass ich in diesem...
  5. Günstiger nachfüllbarer Drucker gesucht

    Günstiger nachfüllbarer Drucker gesucht: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Farbdrucker, und zwar so einen, wo man die Patronen immer wieder nachfüllen kann. Am besten wäre,...