Welchen Anschluss brauche ich für den TFT-Monitor

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von seni, 05.04.2009.

  1. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich will mir einen neuen Monitor zulegen, da mein alter Röhrenschirm schon anfängt zu flackern und ich beruflich auch immer mehr Zeit vor dem PC verbringe. Ich hab jetzt aber die Möglichkeit in meinem Büro den Bildschirm an die Antennendose anzuschließen. Was für einen Anschluß benötige ich hier. Oder geht das ganze über die Grafikkarte.
    Ich war halt neulich bei nem Bekannten, der hatte den PC an seinen Flatscreen-TV angeschlossen. Er meinte, dafür müsste man auf einen bestimmten Anschluss achten. Hab leider vergessen wie der Anschluss heißt. Vielleicht kann mich hier mal bitte Jemand technisch updaten. :)

    Danke und Gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 06.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    hmmmm.....


    ziemlich konfus was du da schreibst.....

    was hat das:

    denn mit dem

    zu tun?


    Also- ersteres klingt ja noch ganz nachvollziehbar- hier wäre es wichtig zu wissen wie alt dein PC (notebook oder was auch immer, verrätst du ja leider nicht) ist- dann kann man dir sagen welche art von bildschirmanschluss an deinem pc zur verfügung steht->

    Hier die anschlüsse wie sie an deiner grafikkarte (PC) vorhanden sein können:
    analog, D-SUB sieht so aus:
    [​IMG]
    oder digital-> DVI buchse, sieht so aus:
    [​IMG]

    an neueren grafikkarten gibt es unter umständen auch beides.
    Daran KÖNNTE man eine empfehlung zum kauf eines bildschirms festmachen


    Aber dieser Satz-
    bedarf der klärung, den sowas gibt es nicht.

    was dein bekannter eventuell gemacht haben könnte wäre

    A: den pc über s-video an seinen lcd-tv angeschlossen->ist aber eine analoge variante und nicht optimal), sieht so aus:
    [​IMG]

    B: Den pc über HDMI angeschlossen haben, dies ist die sinnvollste variante- setzt jedoch einen hdmi-ausgang am pc (den haben in der form meist nur notebooks, ansonsten nur recht exotische grafikkarten) voraus-es sei denn man ist stolzer besitzer einer ATI-grafikkarte ob 4000er serie- diese sind per adapter voll hdmi fähig->sieht so aus:
    [​IMG]
    ->mehr dazu hier:http://cti.comptech-info.de/computertechnik/technikinfos/hdmiwasistdas.php

    c: der tv hatte einen DVI eingang->ist aber selten, siehe oben
     
  4. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jaulemann.

    Mein Bekannter hatte wohl seinen PC an einen Flatscreen angeschlossen. Dies scheint aber wohl keine dauerhafte Lösung zu sein.
    Wobei mir dieser hier als Alternative, sogar zum gamen empfohlen wurde:
    http://www.amazon.de/Samsung-T220HD...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1239022220&sr=8-1

    Ich will mir halt jetzt erstmal einen neuen Monitor kaufen und dann in ein paar Wochen einen neuen PC. Sollte ich aber ein brauchbares Komplettpaket erhalten wäre auch das Interessant und dann würde ich die Kohle jetzt schon locker machen.
    Im Moment tendiere ich zu folgenden Kompenenten.

    CPU: Intel E5200 Box

    Grafikkarte: ATI 4830 / nVidia 9800GT

    Ram: 2GB DDR2 PC6400/800 CL5

    Netzteil: Be Quiet 400 Watt

    Mainboard: MSI P43 Neo-F

    Gehäuse: Coolermaster Elite 330

    Festplatte: Western Digital 250GB

    DVD-Brenner: Samsung SH-223Q
     
  5. #4 Jaulemann, 06.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    dann kannst du getrost zu einem bildschirm deiner wahl greifen, Viele Haben auch dsub (also analog, auch vga genannt) und dvi anschlüsse- angeschlossen bekommst du ihn auf jeden fall auch an deinen jetzigen computer, sei es auch über einen d-sub auf dvi adapter, da brauchst du dir keinerlei sorgen machen.Deine wunschgrafikkarte bietet dir auf jeden fall zwei DVI anschlüsse- Muss dir nur von einem abraten: kauf dir bloß keinen ZU günstigen monitor-oft haben die ganz günstigen teile nur einen VGA bzw dsub-> also analogen anschluss.

    Der samsung sieht übrigens sehr gut aus.

    Sorry hatte mich extrem verwirrt deine frage.
    Hoffe ich habe nicht mehr fragen aufgeworfen als beantwortet.
    gruß
     
  6. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Jaulemann',index.php?page=Thread&postID=727155#post727155]Der samsung sieht übrigens sehr gut aus.[/quote]Sieht Gut aus im Sinne von: "Der taugt was und ist für meine Einsatzzwecke zu gebrauchen?"

    Also meistens Officeanwendung, ab und an mal ein game.


    Ansonsten vielen Dank für Deine Antworten. Und sorry falls ich mich im ersten Tread missverständlich ausgedrückt hatte. :bier:
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 EvilDream, 06.04.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    [quote='seni',index.php?page=Thread&postID=727183#post727183] Zitat von »Jaulemann«
    Der samsung sieht übrigens sehr gut aus.

    Sieht Gut aus im Sinne von: "Der taugt was und ist für meine Einsatzzwecke zu gebrauchen?"

    Also meistens Officeanwendung, ab und an mal ein game.[/quote]
    Ja im Sinne von der taugt was, aber für dich lohnt sich so ein teurere TFT eigentlich nicht, da du ja sagtst, dass du nur hin und wieder mal zockst.
     
  9. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Danke an das Forum

    Ich hab mich jetzt für den Samsung T220HD entschieden. Das Gerät steht und war ohne große Konfiguration in Betrieb zu nehmen. Billiger geht immer, aber ich habe jetzt 235 Euro dafür bezahlt und finden den Preis angemessen. Ansonsten gilt halt wie immer: "Vergleichst Du noch oder genießt Du schon das Flackerfreie Bild und den guten Fernsehempfang."

    Einen Vergleich kann ich hier noch nicht anstellen, verweise aber einmal auf die Rezensionen bei Amazon:

    http://www.amazon.de/gp/product/B0017PBPTC

    und auf:

    http://www.gidf.de/
     
Thema: Welchen Anschluss brauche ich für den TFT-Monitor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man an jeden pc einen tft bildschirm anschließen

    ,
  2. bildschirm computer anschluss antennendose

    ,
  3. laptop s video cable to tv input

    ,
  4. pc monitor an der fernsehbuchse anschliessen,
  5. s-video angeschlossen bild sw u. weiß,
  6. welcher anschluss hat ein pc monitor,
  7. kann man jeden monitor an jeden rechner,
  8. Bilder zu HDMI Ein und Ausgänge am PC,
  9. welche anschlüsse brauche ich an einem tft bildschirm#
Die Seite wird geladen...

Welchen Anschluss brauche ich für den TFT-Monitor - Ähnliche Themen

  1. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  2. Mikrofon und Kopfhörer Anschluss

    Mikrofon und Kopfhörer Anschluss: Hey Leute ich stelle mir meinen PC zusammen und bin fast fertig doch habe ich bemerkt das ich gar nicht weis was entscheidet ob ich einen...
  3. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  4. Gaming Monitor

    Gaming Monitor: Hallo Leute Ich brauche für meinen Gaming PC den ich mir zusammenstelle noch einen Bildschirm von ca. 150 bis 220 Euro. Könntet ihr mir da was...
  5. Monitor zeigt kein Bild nach zusammenbau von neuem PC

    Monitor zeigt kein Bild nach zusammenbau von neuem PC: Hey Leute, wie im Titel schon gesagt, habe ich heute meinen neuen Rechner zusammengebaut und wollte ihn anschließend konfigurieren. Mein Problem...