Welche TV-Karte?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von PolishStyler, 02.02.2009.

  1. #1 PolishStyler, 02.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    Ich wollte schon seit langer Zeit meinen Pc zu mit dem Fernseher verbinden das ich auf meinem TFT fernsehen kann und auch auf dem fernseher ggf. zocken kann.
    was brauche ich dazu?
    wenn ich eine tv karte bräuchte -welche würdet ihr mir empfehlen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. gnomi

    gnomi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    hole dir doch lieber einen seperaten DVB-T/C/S Empfänger und schließe diesen über HDMI am deinen Monitor an, dann muss dein Rechner nicht immer laufen, wenn du TV schauen möchtest. Ansonsten würde ich einfach mal bei alternate.de ein Blick auf die Bewertungen schauen, die geben in der Tendenz schon wieder, wann es sich um ein gutes Produkt handelt.
     
  4. #3 PolishStyler, 02.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    kannst du mir ein link von alternate schicken wo ein guter empfänger zu finden ist
     
  5. gnomi

    gnomi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    was willst du den empfangen? Normales analoges Kabelfernsehen oder DVB-C (Digitals Kabelfernsehen) oder DVB-T bzw. DVB-S (Sat) ?
     
  6. #5 Jaulemann, 02.02.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    also anschliessen zwecks pc-bild wiederabe kannst du ja, an deiner Graka ist doch ein TV Out. aber zu einem seperatem receiver würde ich dir ebenfalls raten, nicht das sich dein Rechner noch unterfordert fühlt, so als receiver missbraucht ;-). Wenn du nen schicken modernen Flachbild hast mit hdmi eingang hast kommst du ja aufgrund deiner hervorragenden Grafikkarte sogar in den genuss ihn direkt über den bei ati mitgelieferten dvi auf hdmi adapter anschliessen zu können, wir nvidia besitzer können das ja leider net :-( (zumindest nicht über nativ-hdmi)

    PS: was receiver angeht sind die von Schwaiger ganz gut
     
  7. #6 xandros, 02.02.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Mit einer TV-Karte kannst du auf dem Monitor des Rechners zwar TV-Programme empfangen und sehen, um deine Games aber über den Fernseher zu spielen, brauchst du einen entsprechenden Ausgang an deiner Grafikkarte.....
     
  8. #7 Jaulemann, 02.02.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    den hat er doch -und WAS für einen ;-)

    schon erstaunlich- manche haben die dollste hardware und kennen nicht mal die möglichkeiten die diese bietet - staune ja immer wieder NICH BÖSE GEMEINT!
    viel spass
     
  9. #8 PolishStyler, 02.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi


    @Jaulemann: kannst du mir ein link für dieses produkt schicken.ich habe kaum erfahrung mit dieses teilen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Jaulemann, 02.02.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Dann sag mir mal welche art von tv empfang bei dir zur verfügung steht, DVB-T (über Antenne), DVB-C (über Kabel) oder DVB-S (also Satelit)
    Oder aber Analog Kabel/analog satelit (also Stinknormaler Kabelanschluss oder analog satellitenschüssel- in eurem haushalt wird der fernseher einfach direkt an die vorhandene buchse in der wand angeschlossen)

    das hier wäre für dvb-t eine günstige lösung: Sigmatek

    hier ein preiskompromiss für DVB-S, also digital-satellit, du musst wissen das der datenstream bei digitalem satellitensignal sehr viel mehr hergibt, also auch für die freunde des HD-TVs mehr bietet-daher sind die unterschiede in den ausstattungsmerkmalen sehr unterschiedlich, ein guter hd-fähiger digital-sat receiver kann schon mal 400 euros kosten (was eh NOCH unsinn ist da kaum etwas in hd gesendet wird

    KATRHREIN UFS 601

    die schwaiger geräte sind doch recht teuer wie ich feststellen musste
     
  12. #10 PolishStyler, 02.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    ich weiß es nicht genau aber ich denke über antenne.die fachmänner haben an der bereits vorhandenen buchse irgend noch was drangemacht.vllt. hilft dir das.aber ein kabel ist auch für den empfang am fernseher angeschlossen.

    hmm.ich bin voll verwirrt :huh:
     
Thema:

Welche TV-Karte?

Die Seite wird geladen...

Welche TV-Karte? - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?

    Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?: Kennt sich hier jemand mit Fire Tablets bzw. Samsung Smart TVs aus? Ich hab ein einfaches Amazon Fire (für 60€) und wollte gern Browserinhalte vom...
  3. Neues Soundsystem für TV

    Neues Soundsystem für TV: Hi Forum Ich bin auf der Suche nach einer neuen Soundanlage für meinen Samsung TV (UE40C6000). Zur Ausgangslage: Aktuell habe ich eine 2.1...
  4. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...
  5. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...