Welche Prozessor i7-920 oder i7-860?

Diskutiere Welche Prozessor i7-920 oder i7-860? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; So, stehe gerade vor der Frage welchen Prozessor soll ich mir zulegen den i7-920 oder den i7-860er? Was sind Vorteile des einen und was des...

  1. #1 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    So,
    stehe gerade vor der Frage welchen Prozessor soll ich mir zulegen den i7-920 oder den i7-860er?
    Was sind Vorteile des einen und was des anderen?
    Habe gehört, dass der 920er 8Threads verarbeiten kann der 860er nur 4?
    Leistungsmäßig sind sie ja recht gleich

    -Mich würde es auch noch interessieren, welche guten Motherboards es für diese Prozessoren gibt. Vllt mit Overclock funktion wie sie ja schon fast gängig ist.

    MFG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 I dont know, 10.11.2009
    I dont know

    I dont know Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hassfurt
    kommt drauf an was für einen arbeitsspeicher du haben willst

    PS: Nein haben beide 8 threads
     
  4. #3 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    wie meinst du dass das auf den Arbeitsspeicher ankommt?
    DDR 3 sind doch beide Mobos fähig oder?
    je zukunftssicherer desto besser.

    MFG
     
  5. #4 PaddyG2s, 10.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Der I7 920 hat den Trippel Channel modus der I7-860 Dual Channel modus.
    Leistung ist aber trotzdem identisch.

    Der I7-920 ist auf dem Sockel 1336 und der geht in den Server bereich.
    Der I7-860 ist der Mainstream von Intel also für den Normalverbraucher,

    was willst du mit dem CPU den machen?
    Zoggn, CAD oder sowas?
     
  6. #5 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Zocken, Grafikbearbeitung, Programmieren, Surfen xD, jenachdem wenn benötigt konvertierarbeit

    wobei Tripplechannel schon was hat weil zurzeit mit dem Gedanken von 6GB Ram spiele.
     
  7. #6 PaddyG2s, 10.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Wieviele Kerne unterstüzt den deine Programmierungs software? Kenn mich da nicht so aus,

    wenn nicht mehr als 4 dann würde ich zum I5 greifen,
    der hat keine HT, also nur 4 reale kerne ohne 4 weitere threats,
    beim zoggn bringt des eh nix und beim Grafikbearbeitung auch nicht, da reichen 4 kerne sowiso.


    Bist du ein Extreme Übertakter?
    Weil beim Sockel 1566 bei 1,4 Vcore die Pins schmelzen ^^
    Aber nur bei Extrem-OC
     
  8. #7 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    nein Extrem-OC bin ich nicht.
    Will halt das der länger hält und deshalb will ich zum i7 und nicht zum i5 greifen.
    Welcher der beiden wäre für die o.genannten dinge besser geeignet?

    PS: verbrauchen die neuen CPUs und Mobos viel mehr Strom oder reicht da noch ein 550W Netzteil?
     
  9. #8 PaddyG2s, 10.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also von der leistungs sind die beiden gleich gut,
    würde zum I7-860, der 920 geht in den server bereich und die prozzis die für Sockel 1366 kommen werden sehr teuer sein,
    darum würde ich den I7-860 nehmen.
    Also die leistung ist gleich
    Der eine hat Dual der andre Tripple Channel modus.
    was aber keine leistungsplus gibt.
     
  10. #9 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Reicht für die Umrüstung ein 550W Netzteil (bisher noch ne 8800GTS 512mb drin)
    und was für ein Motherboard könntet ihr mir Empfehlen so um die 200€ max. vllt mit Overclockfunktion wie Asus sie überall hat.

    MFG
     
  11. #10 PaddyG2s, 10.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Wenn es ein Marken NT ist dann ist das kein Problem.

    Für den 860 würde ich das Asus Maximus III oder wie das heißt. Weiß gerade die bezeichnung nicht genau.
    Kostet bei HWV um die 192€
    Und ist voll ausgestattet
     
  12. #11 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 PaddyG2s, 10.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Beim Maxiumus sind mehr Bios einstellungen soweit ich weiß und es hat eine X-Fi Soundkarte.
    Wenn du das alles nicht brauchst kannste auch das P7P55D normal nehmen oder das Deluxe.

    Das P7P55D Normal kann aber nur Crossfire die Deluxe und Maximus haben auch SLI
     
  14. #13 Ghostraider, 10.11.2009
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Also wegen der Soundkarte brauche ichs nicht da hab ich die X-Fi Titanium.
    Und kann mir jemand sagen wieviele mehrfunktionen das Maximus im Bios hat?
     
  15. #14 PaddyG2s, 10.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Da kann ich dir leider nicht helfen,
    im Bios sind aber die wichtigsten Übertaktuns einstellungen die man braucht!


    Aber wenn du eh ne SoundKarte hast kannste ja ein Mobo der Serie P7P55D nehmen.
    Sind auch sehr gut!
     
  16. Schafi

    Schafi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    hallo,



    kann mich bitte jemand aufklären, warum der i7- 920 in den serverbereich gehen soll? der ist genauso für normale kunden gedacht, wie der i7 860 oder i5 750.



    gruß

    schafi
     
  17. #16 AndreasPrediger1997, 11.11.2009
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Ich würde zum 860-er greifen, wegen dem Besseren P/L verhältnis.!

    LG Andreas :nospam:
     
  18. #17 PaddyG2s, 11.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    @ Schafi:

    Intel hat es schon vor langer zeit bestätigt, ich kann ja noch den artikel suchen wo des stand.
    Und es gibt für den Sockel 1366 Xenon prozzesoren.

    Warum würde intel sonst 2 neue sockel auf einmal bringen?

    @ Andreas:

    Der preis liegt doch nur um ein paar euro auseinander, das ist kein argument.
    Der I7-860 ist sparsamer als der 920 und ist genauso leistungsstark! :D
     
  19. #18 bob_master, 11.11.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    [quote='Schafi',index.php?page=Thread&postID=791624#post791624]hallo,



    kann mich bitte jemand aufklären, warum der i7- 920 in den serverbereich gehen soll? der ist genauso für normale kunden gedacht, wie der i7 860 oder i5 750.



    gruß

    schafi[/quote]


    Nicht der i7-920, sondern sein Sockel der 1366.
    Für ihn werden künfitig nur noch Server-CPUs produziert werden, von daher würde ich zum Lynnfield auf S.1156 sezten.
    Für diesen Sockel wird man nämlich aller Wahrscheinlichkeit nach auch in 2-3 Jahren noch eine neue CPU finden, sollte die alte veraltet sein.

    Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber warum hämgst du diesen Similie in alle Beiträge rein, obwohl sehr viele deiner eigenen Posts "Spam" sind.
    Einfach mal nicht auf andere zeigen ;) [will dich nicht beleidigen...]

    MfG
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 AndreasPrediger1997, 12.11.2009
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Dumme Angewohntheit :whistling:
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Siehe hier.http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_9987882/ASUS-P7P55D-Deluxe
    und hier http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_20000600/ASUS-Maximus-III-Formula
    Da kannst Du gut vergleichen.

    Aber um einem Protz-PC zu basteln,solltest Du besser diese
    CPU Intel Core i7-975XE eXtreme Edtition Box 8192Kb, LGA1366 = 827,11 € nehmen,
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27127&agid=1189
    die veraltet so schnell nicht.
    Dazu dieses passende Board ASUS P6T7 WS SuperComputer, Sockel 1366, ATX, DDR3 =350,87 €
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27879&agid=1191
     
Thema:

Welche Prozessor i7-920 oder i7-860?

Die Seite wird geladen...

Welche Prozessor i7-920 oder i7-860? - Ähnliche Themen

  1. Prozessorupgrade - i5 vs. i7 vs. Ryzen

    Prozessorupgrade - i5 vs. i7 vs. Ryzen: Moin Leute, nach Jahren des Wartens soll es nun endlich Zeit für ein Prozessor-Upgrade sein. Im Vergleich zu meinem Q9300 ist jeder der heutigen...
  2. i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht

    i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht: Hello zusammen, ich bin für nenn Kollegen auf der Suche nach ner neuen CPU + MB und wahrscheinlich zwangsläufig RAM. Ausgeschaut haben wir uns...
  3. CPU, i5, i7, Haswell, usw.

    CPU, i5, i7, Haswell, usw.: Hey Leute, ich habe den Überblick komplett verloren. Ich wollte mir ein neues Mainboard und eine neue CPU zulegen. Mein Plan war dieser:...
  4. Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K

    Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K: Hey Leute! Mein Ziel ist es eine bessere Gaming Perfomance zu erreichen und 4K Auflösung zu nutzen. Ich spiele nicht unbedingt die...
  5. Aufrüsten, i5 zu i7, mehr als 8GB RAM oder warten?

    Aufrüsten, i5 zu i7, mehr als 8GB RAM oder warten?: Grüße miteinander, bin am überlegen ob ich meinen PC nochmals aufrüste oder doch lieber warte und später auch den Socket wechsle. Allerdings sind...