welche programme brauch ich damit mein system genug gesichert ist ??

Diskutiere welche programme brauch ich damit mein system genug gesichert ist ?? im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; hallo da ich mein kasperky deinstalert hab. hab ich natürlich auch kein schutz von malware adware usw... hab jetzt anti vir instaliert und will...

  1. #1 ErROr9312, 18.06.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    da ich mein kasperky deinstalert hab. hab ich natürlich auch kein schutz von malware adware usw...

    hab jetzt anti vir instaliert und will es eigentlich auch behalten.
    als firewall hab ich die windows firewall und die router firewall
    also brauch ich noch ein programm für spyware, adware und die anderen wie die auch immer heißen.. :rolleyes:

    aber es sollte kein programm sein das nebenbei läuft.

    ich kenne programme wie zb spybot search and destroy und ad-aware
    kennt ihr noch programme und welches ist zu emfehlen ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 18.06.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Spybot und Ad-aware kannst du dir schenken. Antivir kann ich leider nichts abgewinnen.
    Mein System sieht so aus: Avast5, Threat Fire, Malwarebytes Anti-Malware, A-Squared Free.
    Dieses läuft sehr gut zusammen und alles kostenlos. Von XP bis Windows 7.
    Wenn du AntiVir behalten willst, musst du andere Erfahrungen einholen.

    Gruß stockcarpilot
     
  4. #3 Leonixx, 18.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Bei kostenlosen AV Programmen entweder Antivir oder Avast. Je nach eigenem Geschmack (Vor allem sollte man mit der Konfiguration zurechtkommen ;))

    Zusätzlich Malwarebytes und du kannst dir den ganzen anderen unnötigen Kram ersparen.
    Solltest du Windows XP benutzen, dann erstmal Firewall nachkonfigurieren. Bei Vista und Win7 ist die Firewall verbessert worden.

    Für ganz paranoide empfiehlt sich ein regemäßiger zusätzlicher Online scan mit z.B. ESET.

    Wer sich im www. mit Bedacht bewegt, bräuchte theoretisch überhaupt kein AV. ;)
     
  5. #4 ErROr9312, 18.06.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    ja ok ich lad mal malewarebytes runter und gug ob ich damit klar komm.

    wenn ich damit nich klarkomm meld ich mich wieder :)
     
  6. #5 ErROr9312, 18.06.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    ok die bedienung ist ganz gut.
    muss ich da noch irgendwas einstellen?
    hab gerade ne "quick suche" gestartet und da hat er nix gefunden. ging auch recht fix.
     
  7. #6 Leonixx, 18.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Nur zu beachten das du manuell und regelmäßig updatest. Malwarebytes trägt sich auch im Kontextmenü ein, so dass du auch zusätzlich z.B. mit Antvir und Malwarebytes Dateien überprüfen kannst.
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    20
    Brain 1.0, das verbraucht keine Systemressourcen, aber es sollte stets auf dem aktuellen Stand gehalten werden. :cool:
     
  9. #8 Larusso, 18.06.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Hier mal mein prevention Baustein

    [size=+1]Schritt 1[/size]

    Automatische Updates

    Sehen wir nach ob die Updates für Windows sich automatisch downloaden. Das ist der beste Weg um all die Sicherheits- Patches und Fixes zu erhalten.

    Windows + R Taste drücken. Kopiere nun folgenden Text in die Kommandozeile

    RunDll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL wscui.cpl

    und klicke auf OK.
    Stelle sicher das die automatischen Updates aktiviert sind.


    [size=+1]Schritt 2[/size]

    Um Dich für die Zukunft vor weiteren Infizierungen zu schützen empfehle ich Dir noch ein paar Programme.

    • SpywareBlaster
      Ein Tutorial zur Verwendung findest Du Hier

    • MalwareBytes Anti Malware
      Dies ist eines der besten Anti-Malware Tools auf dem Markt. Es ist ein On- Demond Scan Tool welches viele aktuelle Malware erkennt und auch entfernt.
      Update das Tool und lass es einmal in der Woche laufen. Die Kaufversion biete zudem noch einen Hintergrundwächter.
      Ein Tutorial zur Verwendung findest Du hier.
      Hinweis: MBAM ersetzt keine Anti- Viren- Software.

    • Temp File Cleaner
      TFC ist ein wirklich starkes Tool zum entfernen von Temp Dateien vom IE und WIndows, leert den Papierkorb und noch viel mehr.
      Ausserdem hilft es Deinen Computer zu beschleunigen.
      Du kannst Dir TFC ( by OldTimer ) hier downloaden.

    • MVPs hosts file
      Ein Tutorial findest Du hier. Leider habe ich bis jetzt kein deutschsprachiges gefunden.

    • Halte Dein System aktuell
      Ich kann gar nicht oft genug betonen, wie wichtig es ist, dass der PC auf dem aktuellsten Stand der Dinge ist.
      Es werden oft genug Sicherheitslücken in Windows eigenen Anwendungen gefunden. Diese "Löcher" gehören entfernt, weil Angreifer diese womöglich nutzen um unauthorisiert auf Dein System zu zugreifen.
      Jeden zweiten Dienstag im Monat ist Update Tag. Besuche bitte dazu die Microsoft Update Seite.

    • Halte Deine Software aktuell
      Der einfachste Weg dafür ist der Secunia Online Software.


    [size=+1]Schritt 3[/size]

    Tipps für sicheres Surfen

    Das sind meine Vorschläge.
    Verwende einen alternativen Browser statt den IE.
    Ich empfehle Mozilla Firefox.

    Für Firefox gibt es verschiedenste AddOns um sicher durch das WWW zu kommen.

    • NoScript
      Dieses AddOn blockt JavaScript, Java and Flash und andere Plugins. Sie werden nur dann ausgeführt wenn Du es bestätigst.

    • AdblockPlus
      Dieses AddOn blockt die meisten Werbung von selbst. Ein Rechtsklick auf den Banner um diesen zu AdBlockPlus hinzu zu fügen reicht und dieser wird nicht mehr geladen.
      Es spart ausserdem Downloadkapazität.

    • WOT (Web of trust)
      Dieses AddOn warnt Dich bevor Du eine als schädlich gemeldete Seite besuchst.


    Don'ts
    • Klicke nicht auf alles nur weil es Dich dazu auffordert und schön bunt ist.
    • verwende keine peer to peer oder Filesharing Software (Emule, uTorrent,..)
    • Lass die Finger von Cracks, Keygens, Serials oder anderer illegaler Software.
    • Öffne keine Anhänge von Dir nicht bekannten Emails. Achte vor allem auf die Dateiendung wie zb deinFoto.jpg.exe

    Nun bleibt mir nur noch dir viel Spass beim sicheren Surfen zu wünschen.
     
  10. #9 stockcarpilot, 19.06.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Wenn du Malwarebytes nutzt, mache alle 2 Monate ein Update und dann einen kompletten scann.
    Da er keinen Hintergrundwächter hat benötigst du nur ein Update, wenn danach ein Suchlauf gemacht wird.

    Gruß stockcarpilot
     
  11. #10 Leonixx, 19.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Würde ich eher nicht empfehlen, da mit Malwarebytes (komfortabel über Kontextmenü) auch Dateien gescannt werden können. Daher würde ich es zumindest wöchentlich updaten, damit die "zweite Meinung beim Dateiscan" auch aktuell ist.
     
  12. #11 *Hilfe*, 25.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
    *Hilfe*

    *Hilfe* Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Damit ich es auch verstehe. Die software die HJT-Larusso genannt hat alle zusammen auf dem Pc laufen lassen ? Also die z.B. ? Ich habe nur Antivir drauf dann wäre es empfehlenswert die genannte software noch dazu zu laden ?
     
  13. #12 Larusso, 26.06.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    jup

    *10 zeichen platzhalter*
     
  14. #13 Larusso, 27.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Und ich kenne Foren wo man als Helfer eine aufs Maul bekommt wenn man Spybot empfiehlt =P

    Ich halte mich lieber an Internationale Standards als an ne Imunisierung eines Tools das umsonst installiert wird. Die Residente Protection gibt mir Spyware Blaster. Immer mal den Zusammenhang lesen als nur einen Eintrag bemängeln.
     
  15. #14 Larusso, 27.06.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Das Inet besteht aus Links, Links enthalten Informationen. Diese kann oder sollte ein User auch lesen. Beschäftigt sich doch kaum noch jemand wirklich mit der Absicherung. Nur so nebenbei ist das je nach OS anders zu händeln.

    Die Batchdatei macht das so ziemlich von selber.

    Freut mich das Du dich damit auskennst. Andere wahrscheinlich nicht. SpyBot ist einfach nur Schrott und wirds auch immer bleiben. Ist und bleibt meine Meinung und auch deshalb werde ich es nicht weiter empfehlen.

    Auch zur Nutzung von NoScript gibt es Infos zu lesen.
    Klick auf das Icon, Script erlauben und erledigt
    Wenn man dann noch spezielle WerbeSpam blocken will geht das eben mit ADBlockPlus ganz komfortabel.
    DriveBy Downloads ein Begriff ?

    Kann man, aber welche Temps darf man löschen, welche nicht ?
    Es gibt auch Dateien bzw Ordner im Temps die sich nicht einfach mal so löschen lassen da diese von Windows selbst benötigt werden.

    Ich sehe dann schon 10000 Posts, "Hilfe kann den Ordner nicht löschen".
    TFC macht das von selber und löscht, was man löschen soll.

    Du könntest auch alle 200000 Hosts Einträge selber schreiben. Warum dann Spybot benutzen ?

    Der Unterschied, TFC installiert sich nicht und ist von einem Kollegen programmiert worden ohne den wir heutzutage ziemliche Probleme beim Entfernen von Malware hätten.
    Er genießt mein vollstes Vertrauen.
     
  16. #15 Larusso, 27.06.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Das geht eben. Indem man das Script für diese Seite erlaubt. Das macht man genau nur einmal

    Sehr schwer ne exe zu starten. Ne da lösch ma doch mal händisch alle Temp Ordner :rolleyes:


    Machen sicher, nur kaum jemand Programmiert Tools die Uns helfen.


    Schleichwerbung für Freeware Tools die was was können?
    Dann dürfte man nicht ein Tool empfehlen.
    Weder Avira noch Spybot oder Malwarebytes.


    Oh ja das ist es. Aber hierzu will ich jetzt nichts sagen sonst wärs ja Schleichwerbung für MVPs


    Findet kaum Malware Einträge.
    Wenn es welche findet kann es sie nicht entfernen.
    Und sind wir uns ehrlich, der TeaTimer nervt endlos :)
     
  17. #16 John Who, 27.06.2010
    John Who

    John Who Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Lynx meine Herren... Lynx....
     
  18. #17 Leonixx, 27.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi Leute,

    regt euch ab. Dies soll kein Diskussionsthread werden, wer nun die bessere Verfahrensweise bei der Malwarebekämpfung und Absicherung hat. Für mich zählt hier immer der persönliche Geschmack bzw. auch die persönliche Erfahrung.

    Ich hatte auch schon seit Jahren keinen Schädling mehr auf dem System und sichere mein System nicht paranoid ab. Surfe eben mit Hirn. ;)

    Meinungsaustausch in allen Ehren aber eure zwei Meinungen werden nie zusammenkommen. Deswegen, lasst es gut sein.

    Danke.
     
  19. #18 ErROr9312, 30.06.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    soo möchte ein anderes antivir programm..

    anti vir 10 will bei mir nie automatisch updaten :/
    und malewarebytes mit dem kann ich mich auch nich so recht anfreunden.

    gibts kein programm wo es zb. einen antivir und spyware/adware usw in einem hat ? wie zb. bei kaspersky... bloß ohne email schutz und das ganze
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 stockcarpilot, 30.06.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
  22. #20 ErROr9312, 30.06.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    thx. hab mir das mal installiert und find es von der bedienung ganz gut.
    ich glaub ich lass dass programm drauf. find ich ganz gut
     
Thema: welche programme brauch ich damit mein system genug gesichert ist ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Sinn und Zweck des Programmes Malwarebytes

    ,
  2. ist mein pc genügend gesichert

    ,
  3. was brauch ich damit mein system gut leuft

    ,
  4. welche software brauche ich für spyware
Die Seite wird geladen...

welche programme brauch ich damit mein system genug gesichert ist ?? - Ähnliche Themen

  1. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  2. Kauf eines gebrauchten Programms

    Kauf eines gebrauchten Programms: Ein unwissendes Mitglied fragt: Lässt sich ein gebrauchtes Programm unbedenklich auf seinen Rechner laden? vg an alle
  3. Lizenz für ein Programm

    Lizenz für ein Programm: Wir haben ein ACDsee Programm gekauft, das nur 1 Lizenz besitzt. Kann man das Programm auch auf mehrere Rechner installieren? vg, großer-dummy
  4. Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?

    Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?: 1. Frage: s. oben 2. Frage:Was muss bei einem Download eines Programmes beachtet werden? vg, großer-dummy
  5. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...