Welche Grafikkarte?

Diskutiere Welche Grafikkarte? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hoi, ich habe gerade keine Ahnung welche Grafikkarte ich für meinen PC kaufen will um damit recht "gut" BF2 zocken zu können. Mein Board ist ein...

  1. kris89

    kris89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,
    ich habe gerade keine Ahnung welche Grafikkarte ich für meinen PC kaufen will um damit recht "gut" BF2 zocken zu können.
    Mein Board ist ein
    AsRock 775V88/775V88+
    z.z habe ich eine Radeon 9250 drauf
    Arbeitsspeicher 512+1024 mb
    2,67 GHZ P4

    ich will nicht mehr als 100-150€ für die Grafikkarte ausgeben
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt ist nicht gerade so ein guter Zeitpunkt zum GraKas kaufen,

    Weil die guten sind noch ein bisschen teuer, und die werden vermutlich ein bisschen billiger.

    Da lohnt es sich nicht, 150 € auszugeben mit ne Mittelklasse Graka auszugeben, wenn man für 100 € mehr ne deutlich bessere bekommt.
     
  4. kris89

    kris89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    was wäre denn ein besserer Zeitpunkt?
    und was wären so jetzt grafikkarten die für das Board passen würden..... und welche kämen dann so in frage.... mit einem guten preis/leistungsverhältnis
     
  5. #4 Invidious, 28.06.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Hi, eine X1950 GT oder eine X1950 PRO ist genau das richtige für dich ;)
     
  6. kris89

    kris89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    und wann wäre der beste kaufzeitpunkt ;)
     
  7. #6 Invidious, 28.06.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich jetzt, später zu kaufen ist Schwachsinn. ;)
     
  8. kris89

    kris89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    und bekomme ich sie am günstigen ;)

    soderle meld mich bis sonntag mittag ab, bin bei meiner freundin (die autobahn ruft) :p
     
  9. #8 Bluelight, 28.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

  10. #9 Marvin 1, 29.06.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    also was besseres wie eine x1950pro gibt es nicht,
    eine x1950gt müsste aber auch genügen, kostet auch etwas weniger
     
  11. #10 gameiac.de, 29.06.2007
    gameiac.de

    gameiac.de Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    eine sehr schnelle lösung ist auch ne 8600GT 256mb dx10 ist auch ungefär so schnell wie ne X1950pro nur hat Direkt X 10 bessere Farben und shader sowie kostet sie nur 130€

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=201627

    wegen des kühlers ist sie super zum hochtakten dann ist sie schneller als ne X1950pro

    mfg gameiac
     
  12. #11 Marvin 1, 29.06.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Schneller ist sie auf keinen Fall, da sie nur eine 128 Bit speicheranbindung bietet.
    Shader Model 4.0 kann ebenfallss nur auf Vista genutzt werden.

    Will man auf Vista umsteigen ist sie jedoch sehr gut!
     
  13. kris89

    kris89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  14. anhe91

    anhe91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    jo, scheint zu passen......kannst ja die 1950 pro nochma auf ner preisvergleichsseite eingeben, z.b. www.idealo.de

    aber pass auf das du auch agp nimmst
     
  15. #14 Friedrich55, 01.07.2007
    Friedrich55

    Friedrich55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich will mal nicht spamen und schließe meine ähnliche Frage hier an.

    Mein alter PC mit Athlon 1,2GHz und GeForce4 Ti4200 (64MB) reichte noch für Deus Ex 2 und Splinter Cell Pandora Tomorrow, aber nicht mehr für Pate, Hitman Blood Money und True Crimes (LA und NY).

    Ich habe den Rechner an meinen kleinen Bruder (andere Stadt) abgegeben.

    Jetzt habe ich ca. 1200€ gespart und brauche natürlich alles (Monitor, Boxen... inkl.).

    Ich will mir einen Rechner mit einem E6600 kaufen. 2GB Ram (PC6400/800 CL4).
    Mainboard: ASUS P5B Deluxe Wifi, Sock.775 Intel P965, ATX

    Usw.

    Ich bin mir nur noch nicht bei der Grafikkarte sicher. Ich hätte schon gerne eine, mit der ich die Spiele der nächsten 2 Jahre spielen kann (bin zwar kein Freak, spiele nicht jeden Shit, bin sehr wählerisch, aber man spielt halt ab und zu und die Anforderungen sind dann nun mal da).

    Ich dachte, dass ich warten sollte, bis die 8800GTX bis auf ca. 280€ sinkt, aber ich weiß eben nicht, wann das geschieht.

    Deshalb meine Frage an euch: Brauche ich überhaupt die 8800GTX um die Spiele der nächsten 2-3 Jahre Spielen zu können oder reicht dafür auch schon die x1900xt?
    Wenn ich sie brauche, dann hat jemand eine ungefähre Ahnung, wann die Preise drastisch sinken könnten? Gibt es irgendwo Prognosen von Experten? Vieles hängt sicherlich davon ab, wann ATI seine Radeon HD 2900XTX herausbringt, aber da ich kein Experte bin und mich nicht damit beschäftige, wollte ich euch fragen.

    Ich bedanke mich im Voraus.

    PS: Bis zum 01.09.07 kann ich problemlos warten, da dann erst meine Ausbildung beginnt und ich bis dahin nicht zwingend einen Rechner brauche. Danach könnte ein Rechner schon ganz praktisch sein. Zur Not könnte ich mit meinem Laptop, der nur für einfachste Arbeitszwecke nutzbar ist, über die Runden kommen. Also ich schätze, so maximal bis zum 01.11.07. Wenn ihr meint, dass die 8800 GTX bis dahin definitiv nicht bis auf 280€ sinkt, dann bitte ich um so mehr um Alternativen.
     
  16. #15 Bluelight, 01.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Friedrich55,

    ich würde dir diesen PC empfehlen:

    http://www.one.de/shop/product_info.php?products_id=2127

    wenn du dort auf "Konfigurieren&Bestellen" klickst, dann kannst du den PC noch ein wenig an deine Vorstellungen anpassen. Die haben natürlich auch noch andere rechner im angebot.

    Gruß
    Bluelight
     
  17. #16 Friedrich55, 02.07.2007
    Friedrich55

    Friedrich55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @bluelight

    Danke, ganz schön günstige Seite, aber nicht ganz so günstig, wie wenn ich den Rechner selbst zusammenbauen würde.
     
  18. #17 Bluelight, 02.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Friedrich55,

    hier kannst du dir wirklich günstig einen PC selbst zusammenstellen:

    http://www1.hardwareversand.de/6VK7rLM5KZRX9j/3/pcconfigurator.jsp?pcConfigurator.gpOnly=0

    mein erster vorschlag war dafür gedacht, wenn du ein Komplett system kaufen willst.

    Gruß
    Bluelight
     
  19. #18 Friedrich55, 03.07.2007
    Friedrich55

    Friedrich55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bluelight, das habe ich sowieso schon getan. Hatte mir letzte Woche die Komponennten bei Hardewareversand.de zusammengestellt, ich bin mir halt nur nicht sicher, ob es sich lohnt auf eine spürbare Preissenkung der 8800GTX zu warten.

    1. Ich habe öfter gelesen, man sollte sich lieber eine ehemalige High-End-Karte holen, als einen billigen Ableger einer aktuellen High-End-Karte (also in dem Fall die 8800GTS), die Gründe fallen mir aber nicht mehr ein. Ihr könntet ja kurz sagen, wieso das wahr oder falsch ist.

    2. Jedenfalls würde ich mir ja die X1950XT holen (als ehemalige High-End-Karte, wobei das auch nicht ganz zutrifft, aber egal), wenn da nur nicht das Problem mit dem Sprung von DirectX 9 auf 10 wäre. Das macht die Sache kompliziert. Deshalb wollte ich wissen, ob es sich für die nächsten zwei Jahre überhaupt lohnt eine Karte zu haben, die Direct X 10 unterstützt oder ob das erst in 2-3 Jahren mehr Sinn ergibt. Weil dann würde ich mir die X1950XT kaufen.

    3. Wie sieht es aus mit einem speziellen Kühler für Grafikkarten? Macht das einen Sinn? Aus welchen Gründen? Wenn ja, wie geht das? man hat doch in der Regel schon eine Grafikkarte mit Kühler. Müsste man den abbauen?

    4. (bisschen vom Thema abkommend) Wie sieht es mit CPU-Kühlern aus? Macht es da wirklich Sinn spezielle, teure Kühler zu kaufen? Weshalb?

    Danke und Grüße
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 core2duo-fan, 03.07.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    1.kommt immer auf den gebrauch an, ich würde nicht auf die preissenkung der 8800 GTX warten, dann nimm lieber jetzt eine 88er gts oder eine HD 2900XT

    2.dx10 lohnt sich schon, denn es kommen ja jetzt auch spiele dafür raus, aber das geht ja eh nur unter vista. und wenn du vista haben solltest, dann nimm die 8600gts, wenn du xp hast, nimm die x1950pro,

    3.eigentlich überflüssig, der originale nvidia kühler haut schon rein (bei mir zumindest)

    4.wenn du übertakten willst, empfiehlt sich natürlich ein guter kühler, wenn nicht, dann kann man den prozzi auch gleich boxed nehmen.
     
  22. #20 Flundermann, 03.07.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Hab die X1959pro extreme und bin damit sehr zufrieden. Reicht für alle im Moment erhältlichen Spiele.
     
Thema:

Welche Grafikkarte?

Die Seite wird geladen...

Welche Grafikkarte? - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  2. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  5. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...