Welche Grafikkarte / Motherboard (GamingPC)

Diskutiere Welche Grafikkarte / Motherboard (GamingPC) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Tag, ich bin gerade am PC zusammenstellen und habe ein Frage bezüglich der Grafikkarten. Grundsätzlich wollte ich mir diese hier kaufen...

  1. #1 Martin0013, 31.05.2013
    Martin0013

    Martin0013 Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Tag,

    ich bin gerade am PC zusammenstellen und habe ein Frage bezüglich der Grafikkarten.
    Grundsätzlich wollte ich mir diese hier kaufen
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte Radeon HD 7970 WindForce 3X, 3GB GDDR5, PCI-Express
    Jetzt hat aber ein Kumpel von mir gesagt, dass diese hier die schnellere ist
    hardwareversand.de - Artikel-Information - XFX Radeon HD 7970 GHz Edition 1050M DD, 3GB GDDR5

    Die schnellere ist billiger? Kann ich irgendwie nicht so ganz glauben...

    Wegen dem Motherboard hätte ich auch noch eine Frage. Was ist denn der Unterschied zwischen diesem
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    und diesem
    http://www.hardwareversand.de/DDR3/59322/ASRock+Z77+Pro3%2C+Sockel+1155%2C+ATX.article

    Grundsätzlich hätte ich mir jetzt folgendes zusammengestellt:
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Intel Core i5-3570K Box, LGA1155
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    ASRock H77 Pro4-M, Sockel 1155, mATX
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    8GB Corsair Vengeance blau PC3-12800U CL10-10-10-27
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Gigabyte Radeon HD 7970 WindForce 3X, 3GB GDDR5, PCI-Express
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Thermaltake Berlin 630W
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    oder http://www.hardwareversand.de/Midi/73896/Sharkoon+T28+blue+%28Window-Kit%29%2C+ohne+Netzteil.article
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Cooler Master Hyper TX 3 EVO - Intel/AMD
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    LG GH24NS bare schwarz

    Bin gerne offen dafür mir Verbesserungsvorschläge anzuhören :)
    Ach ja, das Budget liegt bei 1000€.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 31.05.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Zur Mainboardfrage :

    Das eine hat den H77-Chipsatz..der ist für nicht übertaktbare CPU's gedacht (also der i5 ohne K zum Beispiel) und Z77 ist dann für's übertakten gedacht (also passend zu dem von dir ausgewählten i5 3570K)

    Dazu ist Board NR.1 auch ein mATX-Board..also kleiner als ein normales ATX-Board..darafür würde ich nicht setzen.

    Zur Grafikkarten-Frage : Ich bezweifle das sie sich viel nehmen, davon mal abgesehen kannst du die Gigabyte-Karte warscheinlich selbst auch auf die MHz-Anzahl übertakten.

    Ich würde alleine schon wegem dem Kühler zur Gigabyte oder zu einer ASUS-Karte greifen.

    Hast du vor zu übertakten? Wenn ja, nimm bitte einen besseren Kühler als den TX3 - der ist nur ein besserer Boxed-Kühler.

    Soll der PC zusammengebaut ankommen oder kannst du das selbst? Wenn ja, dann würde ich bei Mindfactory kaufen.
     
  4. #3 Martin0013, 01.06.2013
    Martin0013

    Martin0013 Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Übertakten werde ich früher oder später, ja. Also wird es das Z77 werden :)

    Hm, also ist die Gigabyte Radeon HD 7970 eine gute Karte, wenn man das Preis-Leistung Verhältnis betrachtet oder würdest du mir generell eine andere empfehlen?

    Bezüglich des CPU-Kühlers habe ich keine Ahnung - würde dieser hier reichen? http://www.hardwareversand.de/Intel+AMD/67114/Thermalright+HR-02+Macho+Rev.A+%28BW%29.article?pcconfAddUri=/pcconfigurator.jsp%3FpcConfigurator.cpufan.cpufan.0%3D67114%3A3001&pcconfBackUri=/pcconfselect.jsp?search.sKey=&pcConfigurator.catid=2&pcConfigurator.maid=0&rp=0

    Zusammenbauen kann ich den PC selber, aber anscheinend soll gerade hardwareversand billiger als Mindfactory sein, oder bin ich da falsch informiert?
     
  5. #4 Painschkes, 01.06.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Meisst eher umgekehrt - ich würde auf Mindfactory umstatteln.

    Problem ist halt, du willst eine K-CPU und ein Z77-Board..dazu brauchst du aber einen guten Kühler und der wird von Hardwareversand nicht verbaut.

    Das Z77 ist gut, ich hab das Pro4 und bin sehr zufrieden.

    Die HD7970 ist eine super Karte, auch die Gigabyte-Version..ansonsten ist noch ASUS und auch die aktuelle His IceQ zu empfehlen - der ausgesuchte CPU-Kühler ist auch super, hab ihn selbst - absolut kühl und sogut wie nicht hörbar.

    Hier dann mal (m)ein Warenkorb : Warenkorb.
     
  6. #5 Marcopolo123, 01.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
  7. #6 Painschkes, 01.06.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Link?

    Auf welchen Haswell soll er warten?

    Wieso sollten die Preise "groß" sinken?
     
  8. #7 Marcopolo123, 01.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
  9. #8 Martin0013, 01.06.2013
    Martin0013

    Martin0013 Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke Painschkes, das hilft mir wirklich sehr :)


    Warten wäre dann wie lange? Und ob die Grafikkarten dann um 40€ sinken ist mir auch egal, da ich jetzt eh noch in meinem Budget von 1000€ bin.
    Oder sind die Nvidia Grafikkarten besser? Ich weiß da streiten sich viele, aber was ich gehört habe sind die Nvidia Grafikkarten zwar gut, aber einfach nur überteuert.
     
  10. #9 Marcopolo123, 01.06.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    ~ 1woche
    Mit dem release der gtx 770 wird nvidia wieder attraktiver
     
  11. #10 Painschkes, 01.06.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Garnicht, hab ja meine Zusammenstellung schon gepostet. :)

    Oder du wartest halt auf die neuen CPU's - also..hier und da gibts die schon..aber die Boards lassen noch auf sich warten.
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 Martin0013, 01.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2013
    Martin0013

    Martin0013 Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann werde ich heute noch bestellen :)

    Danke noch mal.
     
  14. #12 Painschkes, 01.06.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Wie gesagt, würde das an deiner Geduld festmachen.

    Ein i5 4570 ist schon gelistet - nur halt noch nicht bei Mindfactory.

    Bei den K-Versionen und Mainboards ist das ähnlich.
     
Thema: Welche Grafikkarte / Motherboard (GamingPC)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hd 7970 thermaltake berlin

Die Seite wird geladen...

Welche Grafikkarte / Motherboard (GamingPC) - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  2. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...
  3. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...
  4. Grafikkarten

    Grafikkarten: Hallo zusammen! Wenn ihr keine Ahnung von Grafikkarten habt und ich vielleicht demnächst eine Grafikkarte für euren PC zulegen wollt, dann schaut...
  5. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...