Welche Antivirus-Software?

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Axel P., 11.10.2005.

  1. #1 Axel P., 11.10.2005
    Axel P.

    Axel P. Guest

    hi Leute, ich stehe vor Auswahl, möchte mir entweder Kaspersky Personal Pro 5.0 oder G-DATA Security Suite 2006 holen. nun weiss ich aber nicht was besser ist ?( ?( ?( Was würdet Ihr mir empfehlen? Habe gehört das G-DATA 2006 auf alten engine läuft, obwohl da double scan drauf steht....


    Danke an alle im Voraus !!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. herbi

    herbi Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    G-Data hat die Engines drinnen von Kaspersky und Bitdefender. Ich würd mir das nur holen,wenn dein PC mehr als 2Ghz hat, das Teil ist übelst Ressourcen-hungrig.Ich hab auch Kaspersky und komme absolut damit klar, die Virenerkennung ist spitze und ich hab seit nem halben Jahr auch keinen einzigen Virus gehabt, der aktiv wurde.Ausserdem ist der Service auhc spitze. Ich musste ihn 2Mal benutzen und man konnte mir sofort auf Anhieb helfen.
    Übrigens G-Data 06 ist auch scheisse, weil man es nicht mit einer Firewall kombinieren kann. Man muss es exra patchen. Nur die Symantec Produkte laufen auf keinem Fall mit G-Data Produkten. Stand in der letzten ComputerBild.
    Also meiner Meinung nach auf jeden Fall Kaspersy.
     
  4. #3 Axel P., 12.10.2005
    Axel P.

    Axel P. Guest

    Hi herbi,

    danke für die schnelle Antwort, jetzt weiss ich Bescheid :). Es gibt aber auch Kaspersky Suite, wo die Firewall oder da heisst die glaube ich Anti-Hacker dabei ist. Habe gehört, dass es bald eine neue Version rauskommen soll. und zwar V.6.0. , Sollte ich nicht lieber warten?

    Gruß
     
  5. herbi

    herbi Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich würd es erstmal überprüfen ob es wirklich eine neue Version kommt. Ansonsten wa shst du den im Moment für eine Anti-Viren Software?
     
  6. #5 Axel P., 13.10.2005
    Axel P.

    Axel P. Guest

    hi,

    benutze im Moment Norton Antivirus 2004 und Norton Firewall 2003. Finde die aber nicht so gut, weil ich zB. mit A-Squad "sehr" gefärliche Viren(aktuelle) schon n paar mal rausgefischt habe, die Norton gar nicht erkennt.

    gruß
     
  7. Steini

    Steini Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Antivir ist kostenlos, braucht kaum ressourcen und reicht vollkommen aus.
     
  8. herbi

    herbi Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal für ein (!) Monat AntiVir, und mein PC sah hinterher aus wie ne Viren-Deponie. Das ist kostenlos, aber man bekommt dafür auhc nur soviel Leistung wieviel man für das Programm bezahlt hat.
     
  9. #8 schteff, 13.10.2005
    schteff

    schteff Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    das Stimmt nicht Anti Vir ist ein guter kostenloser Viren scanner
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. herbi

    herbi Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das nicht stimmt, vergleich mal die Virenerkennung zwischen AntiVir und Kaspersky. Kaspersky erkennt ausserdem auch Spyware>>>Antivir nicht.
    Der Virenwächter bei AntiVir, hatte ich in nem Test gelesen, hat gerade mal 68% aller Viren erkannt die sich ins System eingeschlichen hatten. Den Rest erst nach nem vollständigen Scan, und sogar dann nicht alle.
    Ausserdem reagiert Kaspersky am schnellsten auf neue Viren, Trojaner etc dun stellen fast stündlich Updates bereit.
     
  12. #10 schteff, 14.10.2005
    schteff

    schteff Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    ist kaspersky freeware?
     
Thema: Welche Antivirus-Software?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher virenschutz hatte 2007 68% virenerkennug ?

Die Seite wird geladen...

Welche Antivirus-Software? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  3. Schichtplanner Software

    Schichtplanner Software: Moin @all, meine Frage. Hat jemand zufällig Erfahrung mit einer Schichtplanner Software? Eine habe ich mir schon ausgeschaut,...
  4. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...
  5. DMS Software

    DMS Software: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ganz, ob ich hier richtig bin. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich bin gerade auf der Suche nach...