Welche Antiviren Software?

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von Lotus, 17.07.2009.

  1. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Jo leutz, welche antiviren software sollte man nun eigentlich nehmen?
    ich will nich jedes mal nach ein paar tagen irgendeinen scheiß virus draufhaben.. am besten sollte die mich auch noch schützen vor eingriffen in die systemregistrie.. need help..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 violentviper, 17.07.2009
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Jede Woche kommt son Theard im Forum....
    Ich machs kurz , es ist generell egal ob Avast , AVG oder AntiVir . Wichtig ist das du die Programme immer aktuell halten solltest. Das mit dem Schutz der Sysreg. ist so ne Sache . Würde ich am besten mit einer seperaten Dekstop Firewall angehen
    die nur bestimmte Programme zulässt bzw. blockt. Wenn du deine System richtig schützen willst dann mach jede Woche ein Backup ;) .
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='violentviper',index.php?page=Thread&postID=760832#post760832]Ich machs kurz , es ist generell egal ob Avast , AVG oder AntiVir . Wichtig ist das du die Programme immer aktuell halten solltest.[/quote]
    Viel wichtiger ist es, das eigene Surfverhalten kritisch zu hinterfragen (Filesharing &Co). Denn das beste Antivirenprogramm nützt nichts, wenn das eigentliche Problem vor der Tastatur sitzt.
    Wenn man nicht mit Adminrechten, sondern mit eingeschränkten Userrechten unterwegs ist, besteht auch wenig Gefahr für die Systemregistry ;)
     
  5. #4 Leonixx, 17.07.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wie Violentviper schon geschrieben hat. Das beste AV- Programm nützt nichts, wenn man auch wie Heinzl geschrieben hat auf den bekannten Crackseiten unterwegs ist. Ich habe seit 8 Jahren keinerlei Problem mit Viren, Malware etc...Warum wohl? Habe ich DASS absolute AV-Programm auf dem Rechner? Nö.
     
  6. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    is mir schon klar, allerdings gibts ja nun virenproggs die mehr erkennen als andere bzw viele die auch häufig viren dort erkennen wo gar keine sind.. sowas möchte ich natürlich eher nicht besitzen...
     
  7. #6 Leonixx, 17.07.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Alle Hersteller bzw. Programme haben die gleichen Probleme mit Fehlalarmen. Da gibt es keine Ausnahme. Die Erkennungsrate ist ebenso fast täglich unterschiedlich. Es kommt darauf an, wie schnell Signaturupdates verfügbar sind und ob der Hersteller neue Bedrohungen schnell erkennt. Bei tausenden neuer Schädlingen die täglich ins Netz drängen, kann kein Hersteller alle Schädlinge erkennen. Deshalb setzten viele Hersteller jetzt auf die verhaltensbasierende Technik, die allerdings auch oft zu Fehlalarmen führt.
     
  8. #7 violentviper, 17.07.2009
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Gerade in letzet Zeit hat mein AntiVir bei total vielen harmlosen Datein angeschlagen. Wie Leonixx schon mal sagte gerade in letzer Zeit ist es verstärkter . Das hat mich zu sehr genervt und deswegen habe ich es Deinstalliert und habe nun keins drauf :). Aber auch nur weil ich schon sehr lange keine Malware Probleme hatte. Pure Scanner blieben natürlich auf dem Rechner drauf.
     
  9. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Naja dann ist meine Frage wie ich nun sichergehen kann, ob meine Datei nun wirklich ein Virus ist, oder lediglich einem Fehlalarm ausgesetzt?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 19.07.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dateipfad aufschreiben und bei Virustotal gegenchecken. Zeigen weniger als 2 oder 3 AV Scanner einen Fund an, kann man davon ausgehen das es ein Fehlalarm ist.
     
  12. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Nun gut, dann bleib ich einfach bei Antivir
    trotzdem danke für eure mühen
     
Thema:

Welche Antiviren Software?

Die Seite wird geladen...

Welche Antiviren Software? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Avira AntiVir Tray Symbol

    Avira AntiVir Tray Symbol: Hey Leute, Nachdem kein Avira Schirmchen mehr in der Taskleiste angezeigt wurde, habe ich es neu installiert. Selbes Resultat wie zuvor, kein...
  3. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  4. Schichtplanner Software

    Schichtplanner Software: Moin @all, meine Frage. Hat jemand zufällig Erfahrung mit einer Schichtplanner Software? Eine habe ich mir schon ausgeschaut,...
  5. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...