Welche AMD64 CPU?

Diskutiere Welche AMD64 CPU? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Moin, habe ein ASUS A8N32-SLI Deluxe für 40€ geschossen. Speicher (1GB DDR 400) und Grafikkarten (2x nVidia 6600GT) habe ich noch in meinen...

  1. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    habe ein ASUS A8N32-SLI Deluxe für 40€ geschossen. Speicher (1GB DDR 400) und Grafikkarten (2x nVidia 6600GT) habe ich noch in meinen Beständen. Da ich das Ganze im günstigen Rahmen halten möchte, will ich mir ne gebrauchte CPU bei eBay schiessen. Nun schwanke ich zwischen AMD64 3500+, AMD64 3700+ oder dem AMD64 3800+, vlt auch einen Opteron 144 /alle Sockel 939. So jetzt beratet mich mal. Ich will aber nicht hören, kauf dir ne 8800 GTX die rockt, der FX62 rulez oder der C2D ist besser. So´ne Kinderkacke könnt ihr für euch behalten. Ich weiss selbst, dass es bessere Hardware gibt. Wenn ich mir aber einen passablen Zweitrechner für insgesamt 200 Euronen zusammenstellen kann, dann geht das nur mit gebrauchter und günstiger Hardware. Es sind also die Experten gefragt und nicht die Laberköppe. Suche noch ein passables gebrauchtes Netzteil.

    gruss
    Neo2K
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Q-No

    Q-No Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde nen 3700+ (San Diego) schiessen, den kannste auch meistens noch ordentlich übertakten. Aber auch wenn nicht bietet er genug Leistung und hat auch 1MB L2 Cache. Der 3800+ hat zwar 200 Mhz mehr jedoch nur 512kb L2 Chache.
    Also meine Wahl wäre ein 3700+ san diego.
     
  4. #3 acidbourn, 16.11.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    also wenn es ein zeit rechner werden soll denke ich nicht das du auf ihn hardcore gamen willst oder?

    wenn du nicht spielen willst oder ab und zu mal ne kleine runde dann würde ich sagen nimm den 3500+

    aber wenn du auf ihn richtig gute spiele spielen willst und so den nimm den
    3700+ den der hatt mehr l2 cache als als der 3800+ und der 3500+

    aber vll. könntest du auch gucken ob du für ein paar € mehr einen 3800+x2 bekommst

    also neu ist der preis unterschied zwischen den 3700+ und den x2 3800+
    ca.40€
     
  5. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    erst mal danke für die Antworten. Klar will ich damit auch gamen. Der soll für Lan´s genutzt werden, sonst würde ich keine zwei nVidia 6600GT´s einbauen. Was haltet ihr denn vom Opteron 144?

    gruss
    Neo2K
     
  6. sww001

    sww001 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Neo2K,

    also die Opteron sind zwar nicht schlecht, aber sie sind nach wievor im Verhältnis zu den CPU (939 Sockel) noch zu teuer. Also ich würde einen 3500+, 3700+ oder 3800+ nehmen.

    Ich gebe dir aber folgende Empfehlung: kauf dir eine boxed Version. Grund: auf die boxed Version bekommst du 3 Jahre Garantie. Auf die tray Versionen (die normalerweise nur für den Handel sind und nicht für den Endkunden) erhälst du nur 1 Jahr Garantie (und im Falle eines Problems muß du über deinen Händler gehen). Bei der boxed Version geht die Reklamation über AMD (München) direkt. Und die versprechen eine Reklamationsabhandlung innerhalb von 10 Tagen.

    Ich habe gerade die Erfahrung leider selber gerade durchgemacht. Ich habe vor 2 Wochen mein AMD64 3200+ zerschossen. Ich war zwar nicht selber Schuld, aber wie immer, die Garantie war gerade abgelaufen (um 4 Wochen) und der Händler wollte nichts machen. Hätte ich eine boxed Version hätte ich sie an AMD geschickt... Mein neuer AMD64 X2 4600+ ist eine boxed Version. Ich habe zwar den CPU vorher gekauft, aber ich weiß das ich in der Zukunft darauf achten werde das ich eine boxed Version kaufen werde!

    So jetzt hoffe ich dass das nicht zuviel des Wortes war für dich, aber ich wollte dir meine eigene (negative) Erfahrung mitteilen. :D


    Gruß

    sww001
     
  7. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    @sww001

    da ich die CPU nicht neu kaufen werde, finde ich Deinen Tip sehr gut. Denn man weisss ja nie was man bei eBay ersteigert. Da das Teil getaktet wird, kann ja immer mal was schief gehen und dann ist es gut, wenn man noch reichlich Restgarantie hat und die Abwicklung unkompliziert ist.
    Danke, hast mir geholfen

    gruss
    Neo2K
     
  8. sww001

    sww001 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Neo2K,

    bitte. :D

    Noch eine Frage: welchen CPU willst du in ebay kaufen? Welchen Preis meinst du den zu bekommen?

    Also ich habe meine Erfahrung (fast nur positive) mit ebay gemacht, aber was jetzt Hardware Komponenten angeht (Neu) war der Kauf über's Internet immer günstiger (und Problemloser im Falle eines Problems).

    Ich benutze als Preissuchmaschine (du kannst auch jedes andere deiner Wahl nehmen): www.geizhals.at/de


    Gruß

    sww001
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Big1989, 17.11.2006
    Big1989

    Big1989 Guest

    Ich weiß nicht was ihr habt die 3500+ Cpu reicht doch aus . Also ich hatte noch keine problemem beim zoggen . Bei cpu lastigen Programmen wir sie jedoch leicht in die knie gezwungen . Also wen du nur zoggen (wilst mit einem lan pc is das so üblich :) ) würd ich die 3500+ nemen .
     
  11. #9 Legolaz, 18.11.2006
    Legolaz

    Legolaz Guest

    Hi,

    ich würde auch eher den 3700er nehmen! Achte auf das E4 Stepping, wenn du dir einen 3700er zulegst, insbesondere falls du den Prozzi übertakten möchtest!

    Der 3700 E6 ist ein Toledo und entgegen viel Geschwafel und Unsicherheit im Netz, die deutlich schlechtere Wahl! Er ist zwar gutmütiger was den Speicher anbetrifft, aber ist unübertaktet schon deutlich wärmer und erfahrungsgenäß lässt er sich deutlich schlechter Oc'en!

    Den 3700 San Diego bekommst neu schon für ca. 70 Euronen!

    Da kannst nichts falsch machen :)! Da kannst ordentlich was rausholen ,vernünftiger Ram und gute Kühlung vorruasgetzt
     
Thema:

Welche AMD64 CPU?

Die Seite wird geladen...

Welche AMD64 CPU? - Ähnliche Themen

  1. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  2. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  3. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  4. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  5. Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?

    Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?: Hallo Leute. Ich habe meinen PC vor 6 Jahren beim Hardwareversand (gibts die nicht mehr?) gekauft. Heute möchte ich den PC etwas schneller...