weiteren rechner außerhalb des eigenen netzwerks ins internet lassen

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von bemmert, 27.12.2010.

  1. #1 bemmert, 27.12.2010
    bemmert

    bemmert Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir planden usere Nachbarn unser Internet per W-Lan mit nutzen zu lassen.

    Wie stelle ich das jetzt am besten an, dass unser netzwerk durch sie nicht berührt wird? Es sind ältere Leute die gerade mal wissen, wie man mit dem browser surft!

    Kann ich da einfach dem rechner eine andere IP geben und den Router als Gateway? Oder gibts ne andere lösung?

    Greetz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Street_Fighter, 27.12.2010
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Also ihr habt bereits einen W-LAN Router?

    Je nach Entfernung würde ich den fritz W-LAN Repeater empfehlen:
    AVM Fritz!WLAN Repeater N/G zur Erhöhung der Reichweite: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Nicht gerade billig, aber es funktioniert perfekt, so ist zumindest meine Erfahrung.

    Logischerweise wird dazu noch ein W-LAN Adapter benötigt.

    Da verwende ich selbst folgenden:
    TP-Link TL-WN821N Netzwerk W-LAN USB Adapter 300 MBit: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Diese Kombination funktioniert schon 2 Jahre einwandfrei und ohne Fehler.

    mfg
     
  4. #3 xandros, 27.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.893
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die IP muss schon innerhalb des gleichen Netzwerkbereiches sein, den der Router verwendet.
    Wenn ihr selbst WLAN nicht von dem Router nutzt und eine Fritz!Box verwendet, die WLAN und LAN auf getrennten Netzwerken betreibt (und somit fuer LAN 192.168.178.xxx und fuer WLAN 192.168.179.xxx oder vergleichbar verwendet), dann sind die beiden Netzwerkbereiche LAN und WLAN bereits dadurch getrennt und haben keinerlei Kontakt zueinander.

    Wird WLAN und LAN von euch selbst genutzt, gibt es ohne zusaetzliche Hardware nur sehr wenige Moeglichkeiten, die zudem noch sehr fehleranfaellig bei der Konfiguration sind. (Also nicht zu empfehlen, wenn man nicht genau weiss, was man da wo machen muss!)
     
  5. #4 bemmert, 28.12.2010
    bemmert

    bemmert Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: weiteren rechner außerhalb des eigenen netzwerks ins internet lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man wlan ausserhalb von eigenem router internet

Die Seite wird geladen...

weiteren rechner außerhalb des eigenen netzwerks ins internet lassen - Ähnliche Themen

  1. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  2. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  3. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  4. Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab

    Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab: Servus, seit ein paar Tagen treten bei unseren Rechnern sporadisch kurze Verbindungsabbrüche auf, sprich das Internet fällt aus. Dies tritt in...
  5. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...