wechselnde Übertragungsraten des Lan-Anschlusses

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von uval66, 05.04.2014.

  1. uval66

    uval66 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    da ich hier neu bin erstmal ein freundliches Hallo an Alle. Nun meine Frage. Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Lan-Anschluss am Rechner. Es ist ein Gigabit-Lan. Normalerweise ist die Übertragungsrate auf ein Gigabit eingestellt was auch meistens funktioniert. Immer wieder mal zeigt die Rate nur 10mbits an. Ich muß dann jedesmal in den Eigenschaften vom Lan die Geschwindigkeit & Duplex einstellung ändern von 1,0gbit auf autom. aushandlung oder Umgekehrt. Kann mir jemand sagen woran das liegen kann. Hatte vom Lan-Adapter schon ein Treiberupdate gemacht ohne Änderung. Wie gesagt, es ist nicht Regelmäsig sondern immer wieder mal. Ich merke es meistens dann wenn der Seitenaufbau im Internet langsamer ist.

    Danke schon mal im voraus :)

    Uwe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 05.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bloß nicht zu viele Infos. Verbaute Hardware, Betriebssystem?
     
  4. #3 xandros, 06.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Selbst bei 10MBit/s duerfte sich der Seitenaufbau von normalen Webseiten kaum spuerbar aendern.
    1GBit/s wird hoechstens zwischen deinem PC und dem Router/Switch laufen, sofern Router/Switch ebenfalls 1GBit/s unterstuetzen.
    Aber dein Internetzugang wird das vermutlich nicht hergeben, weshalb ab Router zum Provider das Nadeloehr zu finden ist.

    In vielen Faellen ist ein beschaedigtes Kabel fuer haeufigen Wechsel der Uebertragungsgeschwindigkeit zwischen PC und dem naechsten Netzwerkknoten verantwortlich. Ein beschaedigter Switch/Router kann aber genauso dafuer verantwortlich sein. Auch schlecht isolierte Kabel neben schlecht isolierten Stromleitungen sind ggfs. Anfaellig und beeinflussen so die Uebertragungsgeschwindigkeit, sodass die Endgeraete hier eine langsamere Geschwindigkeit aushandeln, um Fehler zu kompensieren...
    Es gibt also viele moegliche Ursachen.
     
Thema:

wechselnde Übertragungsraten des Lan-Anschlusses

Die Seite wird geladen...

wechselnde Übertragungsraten des Lan-Anschlusses - Ähnliche Themen

  1. Mikrofon und Kopfhörer Anschluss

    Mikrofon und Kopfhörer Anschluss: Hey Leute ich stelle mir meinen PC zusammen und bin fast fertig doch habe ich bemerkt das ich gar nicht weis was entscheidet ob ich einen...
  2. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. LAN Problem

    LAN Problem: Hallo, und zwar Fritzbox (Port 1Gbit) unten im Keller, über Switch -> Steckdose -> PC (1) Keine Netzwerkverbindung Fritzbox (Port 100Mbit)...
  5. Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10

    Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen, nach einem Update erscheint immer die Meldung, dass og App nicht ausgeführt werden kann. Der PC läuft...