Webseiten-Zugangs-Schutz durch Cookie statt Passwort

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von maerz07032010, 07.03.2010.

  1. #1 maerz07032010, 07.03.2010
    maerz07032010

    maerz07032010 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte den Zugang zu einer kostenpflichtigen Webseite nur registrierten Anwendern ermöglichen.

    Wenn sich die Mitglieder mit Emailadresse und Passwort einloggen können, besteht die "Gefahr", dass die Mitglieder ihre Zugangsdaten einfach weitergeben.

    Als Ausweg fiel mir folgendes ein: Beim ersten Einloggen mit Emailadresse und Passwort wird auf unserem Server eine Nummer für diesen User generiert, die auf unserem Server und per Cookie auf dem Computer des Users abgespeichert wird.

    Wenn sich der User dann das nächste Mal anmeldet, kann überprüft werden, ob es das Cookie auf seinem Computer gibt - wenn nicht kann er sich nicht einloggen.

    Ist das so technisch umsetzbar? Ist das für einen Profi leicht oder schwer programmierbar? Gibt es bessere Lösungen?

    Ich bin für Hinweise sehr dankbar.

    :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Motherboard1, 09.03.2010
    Motherboard1

    Motherboard1 Modernboard-Frischling

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Chears,
    meiner Meinung nach ist das gar nicht moeglich da viele Browser (z.B. Firefox) die gespeicherten Cookies nach Beendigung loeschen. Zwar ist das Einstellungs bedingt, aber weit verbreitet.
     
  4. haiyyu

    haiyyu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hey maerz07032010.

    Eigentlich sollte das möglich und nicht so schwer zu realisieren sein. Bessere Lösungen sind mir derzeit nicht bekannt, das WBB (weit verbreitete Forensoftware) nutzt mWn. auch diese Methode.
    Motherboard1: Ich glaube eher weniger, dass viele Browser die Cookies nach Beendigung löschen, denn es kann ja für jeden Keks ein Ablaufdatum festgelegt werden.
     
  5. #4 Motherboard1, 12.03.2010
    Motherboard1

    Motherboard1 Modernboard-Frischling

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    ...der neue Firefox macht das nach meinen Infos ab Werk.
     
  6. #5 PRo GaMeR JoNaS, 12.03.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Aber wenn man CCleaner durchlaufen lässt, löscht er auch alle Cookies, deswegen könnte das schwer werden aber einstellen kann man es wie gesagt auch.
    Gruß Jonas
     
  7. #6 Motherboard1, 13.03.2010
    Motherboard1

    Motherboard1 Modernboard-Frischling

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    ...ok ich geb mich geschlagen :p
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Webseiten-Zugangs-Schutz durch Cookie statt Passwort

Die Seite wird geladen...

Webseiten-Zugangs-Schutz durch Cookie statt Passwort - Ähnliche Themen

  1. Debian Server: SSH Zugriff ohne Passwort, nur mit Signatur

    Debian Server: SSH Zugriff ohne Passwort, nur mit Signatur: Hallo zusammen! Ich sichere gerade meinen remote Debian-Server ab und mit beim SSH angekommen. 1) Den SSH Port habe ich schon geändert und 2)...
  2. Suchergebnisse oder Webseiten automatisch speichern

    Suchergebnisse oder Webseiten automatisch speichern: Hallo. Sorry falls ich zu dem Thema schon mal nen Thread geöffnet hatte. Aber damals konnte mir glaub ich keiner helfen. Ich würde gerne den...
  3. Versatel statt Primacom???

    Versatel statt Primacom???: Habe gerade einen Speedtest auf Wie ist meine IP-Adresse? gemacht. Naja, da ich bei Primacom bin, mir nach den Test meine Details anschaute,...
  4. Wie Kann ich mein iPhone 6 vor dem Verlust schützen ?

    Wie Kann ich mein iPhone 6 vor dem Verlust schützen ?: Hallo Zusammen, ich bin im Besitz eines iPhone 6 und würde es gerne vor dem Verlust schützen lassen, ohne es an einen Versicherungsvertrag...
  5. Obdachlos geworden / Handyrechnung läuft / Kein Zugang zur Rechnung & Kundennummer

    Obdachlos geworden / Handyrechnung läuft / Kein Zugang zur Rechnung & Kundennummer: Ich habe ein Problem und bin ratlos weil ich keine Ahnung habe wo ich mich mir darüber Auskunft holen soll, denn ich bin zur Polizei aber die...