Webcam

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von austrofreak, 22.11.2007.

  1. #1 austrofreak, 22.11.2007
    austrofreak

    austrofreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    hab ein Acer Aspire 5600 Laptop, mit Win XP Home, bei dem eine integrierte Wepcam verbaut ist.
    Und mit dieser hab ich ziemliche Probleme. Die Wepcam heißt "Acer Orbi Cam".
    Die Probleme fingen damit an das die Kamera jedes mahl wen ich sie verwenden wollte, sich das verwendete Programm immer erst mit der Camera verbinden musste. Inzwischen geht die Kamera gar nicht mehr.
    Wen ich die Kamera verwenden will heißt es "Kamera ist nicht angeschlossen" "schließen sie die Kamera an den Computer an". Toll, ich soll eine im Laptop integrierte Kamera anschließen ?( Außerdem jedes mahl nach dem ich den Computer hochgefahren habe ertönt ungefähr ein bis zwei Minuten lang ununterbrochen das Geräusch das ertönt wen Windows ein neu angeschlossenes Gerät gefunden hat. Hab den Treiber samt Software der Kamera auch schon neu installiert. Hat nichts gebracht.

    Hat jemand eine Ahnung was da sein kann?
    Kann es sein das sich ein Kabel gelöst hat? Die Kamera ist nämlich beweglich.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 22.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Konntest du denn vorher die CAM auch drehen ? wenn es eine bewegliche ist denke ich nicht das etwas abgebrochen ist. Ansonsten hast du ja schon den Treiber deinstalliert und neuinstalliert wenn ich das richtig verstanden habe. Hast du es denn mal mit dem aktuellsten Treiber versucht ? ging die CAM denn früher ? hast du sonst noch was angeschlossen an Hardware neu an den Rechner ?
     
  4. #3 austrofreak, 22.11.2007
    austrofreak

    austrofreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Kamera konnte man immer drehen. Treiber hatte ich frisch von der Acer Seite runtergeladen. Und das ist noch nicht lange her. Und ja, die Kamera ging früher Einwand frei.
    Sonst hab ich nur eine USB Maus angeschlossen.
     
  5. #4 ReinMan, 22.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kannst ja mal die USB-Port Treiber deinstallieren im Gerätemanager und wieder installieren mit der Mainboard-CD. Dort sind sie drauf.
     
  6. #5 austrofreak, 22.11.2007
    austrofreak

    austrofreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee. Mainboard CD hab ich aber Keine. Wahr keine dabei. Aber als ich den Laptop das erste mahl aufgedreht habe hat er Automatisch eine sicherungs CD erstellt gehabt. Aber man kann auf kaum einen Treiber einfach so zugreifen.
    Das ist eine Boot feige CD die dafür da ist wen man den Computer neu aufsetzen will.
    Höchstens das ich im Geräte-Manager die Treiber von der CD suche. Aber ob das funktioniert ist eine andere Frage...
    Obwohl andererseits müssten die USB Port Treiber doch beim XP dabei sein oder?
     
  7. #6 ReinMan, 22.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Windowseigenen Treiber schon. Du musst für deinen Rechner als erkennung aber noch extra per Mainboard-CD die USB-Port Treiber installieren damit Windows sie richtig erkennen kann und einsetzen kann. Im Gerätemanager solltest du alle Treiber finden und dann einfach fündig werden den passenden deinstallieren und mir sagen was für ein Board du hast da du ja anscheinend keine Mainboard-CD mehr hast dann such ich für dich einen USB-Port Treiber heraus
     
  8. #7 austrofreak, 22.11.2007
    austrofreak

    austrofreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, ist dieser Treiber nicht beim Chipsatz Treiber dabei?
    Dan lad ich den Chipsatz Treiber runter, deinstalliere den USB Controller und installier anschließend den Chipsatz. Müsste funktionieren oder?
     
  9. #8 ReinMan, 22.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Im Chipsatz-Treiber müsste sich dein USB-Driver auch befinden. Bei manchen CD`S ist der USB Driver extra eingeteilt in einer Rubrik. Bei manchen jedoch im Chipsatz enthalten. Also müsste es funzen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 austrofreak, 22.11.2007
    austrofreak

    austrofreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wen der USB Controller-Treiber nicht beim Chipsatz dabei wehre dann würde er auf der ACER Treiber Seite extra zum Downloaden zu Verfügung stehen.
    Danke erstmal für deine Hilfe. Werd mal ausprobieren ob´s geht.
    Vielleicht wurde ja der USB Controller-Treiber nicht richtig installiert als ich das Notebook neu aufgesetzt hab.
     
  12. #10 austrofreak, 22.11.2007
    austrofreak

    austrofreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, hab jetzt alle usb Controller die da wahren deinstalliert und hab durchgestartet. Das XP hat sich die Treiber dafür zwar schon wieder selbst installiert gehabt, trotzdem hab ich den Chipsatz installiert. Zuerst hat die Kamera genauso weiter gesponnen wie vorher.
    Ich hab dann im Arbeitsplatz gesehen das das Symbol von der Kamera andauernd auftauchte und wieder verschwand. Und das immer genau dann wen das Geräusch für neue Hardware ertönte. So als ob jemand die Kamera andauernd ein und ausstecken würde.
    Dan hab ich die Kamera ein bisschen hin und her bewegt. Aufein mal ging sie wieder, so als ob nichts gewesen wäre. Sicherheitshalber beweg ich sie nochmal und es fängt wieder an zu spinnen.
    Die ganze Zeit geht es mahl und mahl wieder nicht.
    Das muss irgend was mit der Hardware zutun haben. Da ist irgend ein Kontakt locker oder was auch immer. Vielleicht muss ich den Laptop ja einschicken lassen. Ich könnt ja selbst auch schauen ob irgend ein Kabel locker ist. Aber beim Bildschirm (wo sich die Kamera befindet) trau ich mich nichts auf zu machen.Ich ruiniere mir nicht den Bildschirm nur wegen einer Wepcam. Die Leiste unter dem Bildschirm kann ich auch nicht runter machen. Da müsst ich vorher den ganzen Bildschirm Abmachen. :motz: Normalerweise kann man die Runtergeben. Könnt ja sein das da ein Kabel oder Anschluss locker ist.
     
Thema:

Webcam

Die Seite wird geladen...

Webcam - Ähnliche Themen

  1. asus eee pc 1015 pn Webcam Kabel

    asus eee pc 1015 pn Webcam Kabel: Hallo, ich suche das Kabel hier: http://www.ebay.de/itm/Notebook-WebCam- ... 259ab858ef Ich meine nur das Kabel ohne Webacam oder Mikrofon....
  2. Kamera oder Webcam für Hochzeit

    Kamera oder Webcam für Hochzeit: hallo, meine Schwester hat demnächst hochzeit und wir würden Gerne das Feier über Justin.tv streamen, sodass es für mehrere personen zugänglich...
  3. Webcam - Silverlight

    Webcam - Silverlight: Hallo liebe Leute Ich bin neu hier und stelle mich schnell vor: bin 63 und habe mich mit 59 selber Pensioniert. Dann ab nach Ungarn wo ich mich...
  4. Webcam zugriff mit dem Iphone

    Webcam zugriff mit dem Iphone: Hallo, ich habe da mal ne frage,ich habe eine Digicam an meinen rechner angeschlossen und wollte jetzt mit meinem Iphone via einer IPCAM App auf...
  5. Webcam an Internetseite anbinden

    Webcam an Internetseite anbinden: Hallo Allerseits, ich bin neu in eurem Forum und kenne mich nicht wirklich mit Computern aus, dewegen hätte ich bitte folgende Fragen an euch,...