Web Server erstellen

Diskutiere Web Server erstellen im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute Habe eine Website per Html erstellt. Diese möchte ich nun im Netz freigeben. Habe zu Hause noch ein alten Rechner stehen auf dem ein...

  1. #1 lol1996lol, 31.05.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Habe eine Website per Html erstellt. Diese möchte ich nun im Netz freigeben. Habe zu Hause noch ein alten Rechner stehen auf dem ein FreeNas Server leuft. Nun möchte ich wissen:
    1. Welche Sofware brauche ich?
    2. Muss man den Server anmelden (was ich vermute) wenn ja wo??
    3. Wie überprüft man ob die Wunsch URL schon vergeben ist??
    Hoffe auf schnelle Antwort.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 R3dCaiba, 31.05.2011
    R3dCaiba

    R3dCaiba Sir IQ

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Einen Server kannst du z.B. HIER anmelden, soweit du eine Datenbank bereits hast, sonst kannst du dir diese HIER machen
    Ob die URL schon vergeben ist, siehst du dann wahrscheinlich bei deinem Hoster, wenn du probierst deine URL zu registrieren und diese schon vergeben ist.
     
  4. #3 xandros, 31.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Idealerweise laeuft auf einem Webserver IIS (Windows) oder Apache.
    Nein, dein Server benoetigt lediglich eine IP, damit er erreichbar ist.
    Und du verwendest bereits eine IP, ueber die du deinen Internetzugang nutzt.
    Dein Router muss nur eingehende Anfragen auf Port 80 an deinen Server weiterleiten.
    DENIC!
    Da du aber eine dynamische IP verwendest, die sich taeglich aendert, wirst du entweder bei deinem Provider eine statische IP beantragen muessen (mit monatlichen Kosten verbunden!) oder du verwendest einen Dienst wie DynDNS.


    Dort kann er seinen Server nicht anmelden, sondern Webspace bekommen....
    Wofuer benoetigt man bei HTML eine Datenbank?
    Sowas ist nur fuer dynamische Webseiten wichtig, die auf ASP/PHP/JSP aufgebaut sind. HTML selbst kann mit Datenbanken nichts anfangen.
    Der TO hat aber nicht davon geredet, seine Webseite irgendwo bei einem Hoster abzulegen, sondern auf einem eigenen Server zu betreiben. Damit ist er sein eigener Hoster.......

    BTW: Der Flaschenhals wird der Internetzugang sein. Bei einem gewoehnlichen A-DSL Anschluss ist der Upstream gerade ausreichend schnell, damit ein paar wenige Personen gleichzeitig die Webseite betrachten koennen.
    Wenn zu viele Besucher die Seite betrachten, wird dir dein Zugang zusammenbrechen und der Server nicht erreichbar sein.....
    Dann ist es sinnvoller, die Webseite auf einen Webserver bei einem Hoster mit anstaendiger Anbindung zu betreiben.
     
  5. #4 lol1996lol, 31.05.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für die schnelle Hilfe. Wir haben eine 16.000 Leitung des werden ja nicht viele sein die drauf zugreifen. Wie Stelle ich diese Sachen beim Router ein?? Hilfe ich hab von Netztwerk und Co keine Atmung das einzige was ich mal beim Router freigegeben habe war ein Port für Hamachi.
     
  6. #5 xandros, 31.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Genauso wie fuer Hamachi machst du eben ein Portforwarding fuer Port 80 TCP auf deinen Server.

    FreeNAS ist allerdings denkbar ungeeignet als Webserver. Du wirst keinen Spass daran haben, wenn die Besucher anstelle deiner Webseite die Konfigurationsoberflaeche fuer dein NAS erreichen.....
     
  7. #6 lol1996lol, 31.05.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Apache Download Mirrors
    Hab mich mal über Apache sChlau gemacht:
    Aber welchen soll ich nehmen kann mir jemand mal den Link dazu geben??
     
  8. #7 xandros, 31.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    voellig egal! Alle Downloadserver, die dort gelistet sind, liefern dir das Gleiche!
    (Es wird jedoch etwas verwirrend aussehen, wenn du dir die benoetigte Version aus den Archiven heraussuchen musst!)

    http://httpd.apache.org/download.cgi#apache22
    Hier findest du die Win32-Sources.
     
  9. #8 helidoc, 31.05.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ich bin mir nicht ganz sicher (da ich kein FreeNAS nutze), aber läuft auf FreeNAS nicht sowieso ein Lighty fürs Webfrontend? Dann brächte man keinen anderen Webserver installieren sondern diesen eben nur sinnvoll konfigurieren. Natürlich lässt sich sicherlich zB auch ein Apache zB per pkg_add auf FreeBSD installieren...

    ...aber: Um der grossen weiten Welt seine Webseite vorzustellen ist es meist wenig sinnvoll einen Webserver zuhause zu betrieben, sondern eher für Sonderfälle, beispielsweise Fernwartung o.ä. oder irgendwelche Testzwecke geeignet.

    Inzwischen kostet es doch kein Vermögen mehr einen günstigen Webspace bei einem namhaften Hoster einzurichten. Dort ist die Anbindung besser, es ist ausfallsicherer und die Webseite erfährt idR auch zuverlässige Backups... auch muss man sich bei so einem Hostingangebot selbst keine Gedanken um die Konfiguration und Pflege des Servers machen, sondern sich lediglich um seine Webseite kümmern.
     
  10. #9 xandros, 31.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Jepp! Auch eine DSL 16k-Leitung ist gerade fuer Testzwecke schnell genug.
    Deshalb sag ich ja, dass es keinen Spass machen wird - die Besucher werden wohl die Konfigurationsoberflaeche des NAS zu sehen bekommen.....
     
  11. #10 helidoc, 31.05.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    ...lighty könnte man dahingehend ja konfigurieren. Allerdings müsste sich der OP dann eben damit auch beschäftigen.
    Lighttpd - Docs - lighty labs

    Das müsste er bei Apache oder anderen Webservern aber auch...
     
  12. #11 lol1996lol, 06.06.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Das wird mir langsam zu kompliziert!! Ich glaube ich miete mir einfach einen vernümpftigen.
    Mal ne andere Frage :
    Wollte da drauf jetzt mal einen Monegasse Server laufen lassen also so einer wie die offis nur das der bei mir zu Hause steht
    Soll ich dafür ein neues Thema erstellen oder kann das hier besprochen werden?
     
  13. #12 xandros, 07.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was willst du darauf laufen lassen?
     
  14. #13 lol1996lol, 09.06.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Einen Minecraft Server
     
  15. #14 xandros, 09.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Minecraft
    Serverversion herunterladen, einrichten und starten.
     
  16. #15 lol1996lol, 09.06.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Die mein ich nicht da man dafür Hamachi oder Tungle braucht damit andere darauf können oder irre ich mich da?? Und es soll Nachmöglichkeit nicht auf meinem normalen laufen. Aber wenn das auch ohne Hamachi und Co. geht nehme Ich das in kauf.
     
  17. #16 xandros, 09.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wer erzaehlt sowas?
    Ueber VPN-Clients wird es auf jeden Fall einfacher eine Verbindung mit ganz bestimmten Personen/Rechnern herzustellen. Aber notwendig ist das nicht.
    Du musst jedoch einige Aenderungen in der Firewall des Rechners und in der Routerkonfiguration vornehmen, damit die benoetigten Ports nicht nur freigeschaltet werden, sondern auch auf den Server weitergeleitet werden koennen.
    Und je nach Internetzugang aendert sich in der Regel die oeffentliche IP alle 24 Stunden...... weshalb ein Dienst wie DynDNS eventuell fuer andere User eine Vereinfachung darstellt.
     
  18. #17 lol1996lol, 19.06.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    So hab einen Bukkit Server. Auch die nötigen Ports freigegeben und die Ausnahme in der firewall eingetragen. Per CMD und upconfig ip ermittelt. Diese ip und den Port weitergehgeben also so: 123.123.45.06(die ip):123456(der Port).
    Die Klammer natürlich nicht! Aber trotzdem können andere nicht drauf kommen.
    Oder soll ich die Ip nehmen die auf Wie ist meine IP-Adresse? steht? Bin schon fast am verzweifeln schon alles mögliche ausprobiert. Über Hamachi möchte ich nicht da die anderen dann auch port 80 freigeben müssen.
     
  19. #18 xandros, 19.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Port 80 ist standardmaessig offen, da sonst kein Zugriff auf Webseiten moeglich waere!
    HTTP nutzt nunmal Port 80 fuer die Kommunikation.... somit braucht der Port nicht extra freigegeben werden!

    In der Firewall des Servers muss der verwendete Port freigegeben werden..
    In der Firewall des Routers muss dieser Port ueber Forwarding auf die lokale IP weitergeleitet werden.
    Benutzer, die ueber das Internet auf deinen lokalen Server zugreifen wollen, muessen deine oeffentliche IP verwenden, da deine lokale IP nicht im Internet verfuegbar ist.

    Sprich: User verwendet deine oeffentliche IP xxx.yyy.zzz.aaa auf Port vvvvv. Die Anfrage kommt an deinem Router an, der diese dann an deine lokale Serveradresse aaa.bbb.ccc.ddd weiterleitet....
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 lol1996lol, 19.06.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Also liegt es nur noch an der ip das andere nicht joinen können?
    Jetzt nochmal Klartext welche ip soll ich nehmen? Die von ipconfig oder von Wie ist meine IP-Adresse?
    Ich blicke übertäubt nicht mehr durch. Ein Freund und Ich musste mal den Port 80 freigeben da wir uns sonst nicht in Tungle gesehen haben. Also ich versteh die Welt nicht mehr!?
     
  22. #20 xandros, 19.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ipconfig liefert dir deine lokale IP. Diese ist im Internet nicht erreichbar!
    WieIstMeineIP liefert dir deine oeffentliche IP, ueber die dein Anschluss erreichbar ist.

    Wer von aussen auf deinen Server zugreifen will, MUSS deine oeffentliche IP verwenden!
     
Thema: Web Server erstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freenas webserver einrichten

    ,
  2. webserver erstellen

    ,
  3. webserver zuhause einrichten

    ,
  4. freenas als webserver einrichten,
  5. freenas webserver anleitung,
  6. auf freenas webserver installieren,
  7. webserver auf freenas einrichten,
  8. freenas webserver,
  9. nas4free webserver einrichten,
  10. nas4free Webserver,
  11. nas4free als webserver,
  12. url einstellen webserver,
  13. webserver unter freenas,
  14. apache im freenas installieren,
  15. freenas webserver konfigurieren,
  16. webserver einrichten freenas,
  17. freenas als webserver für eigene homepage,
  18. webserver zuhause erstellen,
  19. eigene homepage mit freenas erstellen,
  20. mit hamachi webserver erstellen,
  21. freenas internetseite einrichten,
  22. freenas auf laptop instalieren ip nicht ereuichbar,
  23. einen webserver erstellen,
  24. webserver auf freenas installieren,
  25. einrichten eines webservers auf freenas
Die Seite wird geladen...

Web Server erstellen - Ähnliche Themen

  1. Kann keine neue Partition erstellen

    Kann keine neue Partition erstellen: Hi Boardies, wenn ich versuche eine neue Partition in der Datenträgerverwaltung zu erstellen, erhalte ich folgende Fehlermeldung (Anhang): Woran...
  2. NAS Server mit cron und raid 1

    NAS Server mit cron und raid 1: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem NAS Gerät mit automatischer Löschfunktion, zum Beispiel Ordner nach x Tagen automatisch leeren bzw....
  3. PDF maßgenau erstellen

    PDF maßgenau erstellen: Moin! Ich muss eine Grafik mit den Maßen 316,8 x 220mm maßgenau als PDF erstellen. Doch beim Konvertieren mit PDF Konverter Pro 5 kommt immer ein...
  4. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  5. Server 2012 R2

    Server 2012 R2: Moin, habe ein Problem mit einem unsrerer Server. Der ist ausschließlich nur für die Türschließanlage da. Dennoch ist das Problem, das der Server...