wc3 hosten mit d-link router

Dieses Thema im Forum "Spiele Probleme" wurde erstellt von zoggar122, 07.09.2009.

  1. #1 zoggar122, 07.09.2009
    zoggar122

    zoggar122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    hi, die überschrift sagt eigentlich alles, ich hab auch schon auf google geguckt, aber nichts gefunden. könnt ihr mir helfen?
    ich habe windows xp, empfange internet über einen w-lan stick(auch von dlink, auf der verpackung steht wireless 1085g usb adapter). und ich hab auch die erweiterung von warcraft 3
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 07.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    OT: Deine Shift-Tasten sind wohl defekt.....

    Alle notwendigen Ports im Router freigegeben und auch in der XP-Firewall?
     
  4. #3 zoggar122, 07.09.2009
    zoggar122

    zoggar122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich schonmal versucht, aber hat nicht funktioniert. kann mal jemand ein tutorail dazu posten?
     
  5. #4 zoggar122, 08.09.2009
    zoggar122

    zoggar122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    noch jemand da?
     
  6. #5 xandros, 08.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was genau hat nicht funktioniert? Was hast du genau gemacht?
    Welche Ports für das Hosten offen sein müssen, wird dir der Spielehersteller verraten....
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
     
  8. #7 zoggar122, 09.09.2009
    zoggar122

    zoggar122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    kann man dann auch gleich mit beiden versionen hosten?

    ich hab auf utube geguckt, aber da gibts keine brauchbaren erklärungen, jedenfalls nicht zu d-link routern
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Kann sein, muss aber nicht. Das ist aber auch im Moment egal. Die Anleitung ist erst einmal für WC3TFT.
    Und die Port-Nummern sind definitiv richtig, weiö es bei meinem Sohn läuft.
    Jetzt musst Du nur in das Konfigurationsprogramm des Routers. Das bekommst Du, wenn im Browser die Adresse des Routers eingibst. Aus meiner Erinnerung gibt man in der Adresszeile ein: 192.168.0.1 und bestätigt mit "Enter"
    Im Konfigurationsmenü musst Du, wenn es keiner geändert hat, bei Benutzername "admin" und bei Passwort oder Kennwort "password" (beides natürlich ohne Anführungszeichen!!!!). Dann bist Du im Kofigurationsmenü des Routers und kannst die entsporechenden Ports eingeben, die ich Dir gegeben habe.
    Sonst musst Du mir mal die genaue Bezeichnung des Routers geben.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 zoggar122, 09.09.2009
    zoggar122

    zoggar122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    ich weis wie ich auf diese seite komme, aber mein problem ist, das ich nicht weiß was ich machen soll, wenn ich dann auf dieser seite bin, bzw wo ich die ports freischalte. was habt ihr denn für einen router?
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ich habs Dir doch geschrieben. Gib mir den vollständigen Namen des Routers. Dann suche ich im Netz, lese mit das Handbiúch durch und sag Dir dann Bescheid. Wir haben einen Speedport W701V. Kann man nicht mit dem D-Link vergleichen.
    Bei Youtoube findest Du so was natürlich nicht :D
    Also los.
     
Thema: wc3 hosten mit d-link router
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wc3 hosten win xp

    ,
  2. wc3 hosten alice

    ,
  3. wc3 portfreigabe dlink router

    ,
  4. kann man einenw-lan stick bei windows xp einrichten
Die Seite wird geladen...

wc3 hosten mit d-link router - Ähnliche Themen

  1. Task Host Windows nervt

    Task Host Windows nervt: Hallo, immer wenn ich mein Notebook ausschalten möchte, erscheint eine Meldung, daß ein Programm noch nicht abgeschlossen ist, welches ich erst...
  2. Router-Probleme

    Router-Probleme: Guten Abend! Ich habe folgendes Problem wofür ich dringend Hilfe bräuchte: Mein Router (TP-Link) will kein Internet mehr hergeben. Wlan wird...
  3. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  4. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...
  5. Link hinter einer Umleitung für Facebook nicht sichtbar machen

    Link hinter einer Umleitung für Facebook nicht sichtbar machen: Guten Morgen, ich habe folgendes Problem. Aus irgendwelchen, unkerklärlichen Gründen, hat Facebook meine Webseite als unsicher eingestuft. Ich...