"Wasserschaden" an Notebook Tasten

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von HappyHerpes, 16.01.2008.

  1. #1 HappyHerpes, 16.01.2008
    HappyHerpes

    HappyHerpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    habe mir vor kurzem ein Aldi Notebook geholt und war eigentlih recht zufrieden. Doch wie hätte es anders sein solln, nach kurzer Zeit lief Bier über die rechte Hälfte der Tastatur und seitdem haben folgende Tasten den Geist aufgegeben:"Enter, Pfeil oben/rechts, Minus und die Umlaute inklusive Stern und Apostrov."
    Wie kann ich am Besten ohne große Eingriffe (bei denen womöglich noch mehr kaputt gehen könnte) die Tasten wieder funktionsfähig kriegen?

    Mir wurde schon geraten in einer 6-stündigen Aktion das Notebook auseinander zu schrauben und die Tastaturplatte in der Spülmaschine mitzuwaschen um die Kontakte zu säubern.

    Wie kann ich diese Tasten wieder benutzen und falls dies nicht geht, wie kann ich z.B meine Enter-taste umbelegen?

    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jaydee2k7, 16.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal für die "temporäre" benutzun würde ich die Bildschirmtastatur zur hilfe nehmen (Start-Alle Programme-Zubehör-Eingabehilfen-Bildschirmtastatur).

    Wenns nach dem Trocknen, sagen wir 12 oder 24 Stunden, noch nicht geht, dann ist Reparatur fällig.

    Ist noch Garantie auf der Tastatur?

    Falls nicht, kann derjenige der es sich zutraut, auch versuchen die Tastatur zerstörungsfrei zu demontieren und an der Luft trocknen zu lassen oder vorsichtig zu säubern. Das geht falls Tastatur eine Platine ist mit vielen Kontaktfeldern die durch Graphit-Nippel kontaktiert werden.

    Falls aber individuelle Mikrotastschalter, dann eher schlechte Aussichten das selbst sauber zu bekommen.

    Aber immer aufpassen auf die Elektrostatik! Kein Teppichboden! Keine Gummisohlen-Schuhe! , Hände an Masseleitung entladen bevor man irgendwelche Kontakte im Laptop anfasst.
     
  4. #3 stella-max, 16.01.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Der war gut! ^^ Wer das gesagt hatte sollte sich ein anderes Hobby suchen und die Finger vom Computer lassen.

    Garantie fällt sowieso weg da hier Unachtsamkeit am Werk war ;) Das beste ist Notebook aus lassen, Akku raus.

    Tastatur ausbauen und Trocknen lassen wie jaydee2k7 schon geschrieben hat. Dann im Notebook schauen wo sich noch weitere Schäden befinden. Im schlimmsten Fall kannste es vergessen wieder 100% zum laufen zu bekommen. Bei sowas Rate ich immer eine Notebook Versicherung! Dies kostet auch nicht viel und sollte nur im ersten Jahr (max. 2Jahre)verwendet werden. Oder schau in deiner Hausrat ob sowas auch abgesichert ist? Dann kannst du zum Fachmann gehen und es wieder Gangbar machen lassen.

    Du kommst um eine Zerlegung des Notebooks nicht herum, da die Bauteile getrocknet werden müssen. Dieses kann bis zu 48 Stunden und mehr sein, mit einem Fön oder Heißluftgebläse würde ich auf keinen Fall ran gehen.

    MfG Frank
     
  5. #4 xandros, 16.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Also Ruhe bewahren, in Geduld üben und dabei hoffen, dass die Brühe nicht in die Schichten der Platinen eingedrungen ist oder sich unter irgendwelchen Chips im Inneren festsetzt.

    Da führt das Zeugs früher oder später zum Ausfall.

    Bei Wasser wären die Hoffnungen höher anzusiedeln. Aber Bier, Kaffee oder (ganz schlimm) Milch hinterlassen häufig verheerende Folgen.

    Drücke dir aber beide Daumen, dass nachher alles funktioniert.
     
  6. #5 simpson-fan, 16.01.2008
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich ahne schlimmes. Wie lange ist es denn schon her das mit dem Bier?

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann frag in deinem Computerladen, oder dort wo du das Gerät her hast wie viel eine Reparatur kosten würde oder ob du vielleicht sogar noch Garantie auf das Teil hast.

    Gruß simpson-fan
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi HappyHerpes!

    Ausbauen muß man die Tastatur schon.

    Anschließend sämtliche Kondensatoren mittels Widersand(so ca.100 Ohm)
    kurzschließen,um sie zu entladen.So ca.10-15 Sec.dran lassen.

    Dann die Tastatur in nicht zu heißem (mit Spülmittel) Wasser eintauchen und
    1-3 Minuten drin lassen.

    !!!!!!!!!!!Bloß NICHT in die Spülmaschine!!!!!!!!!!!!!!!

    Die Tastatur gut abtropfen lassen und mit einem Haarfön
    (nicht so dicht) trocknen.

    Sicherheitshalber einen halben Tag warten,dann einbauen.

    Viel Glück!


    @stella-max!

    Einfach nur 48 Std. oder mehr trocknen lassen,
    sorgt nur dafür,das die Kontakte oxidieren.
     
  8. #7 HappyHerpes, 16.01.2008
    HappyHerpes

    HappyHerpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also dass es passiert ist, ist schon ca 1 bis 2 Monate her und ich benutze (wie in der ersten Antwort geraten) schon seit laengerem die Bildschirmtastatur, da man ohne Enter Taste im Spiel sonst nicht schreiben kann und das sehr behindernd ist^^


    Das mit dem Hersteller erübrigt sich glaube ich, da die Aldi Mitarbeiter nicht grade so die Compter Nerds sind und mir glaube ich nicht helfen können, damit schließe ich auch Reperaturen aus.

    Meine Angst ist mein Notebook nun an irgendeinem anderen Teil zu beschaedigen, da ich wohl bewandert bin in Dsktop Pcs aber noch nie ein Notebook geöffnet habe.

    Ich werde am Besten mal in einem Kompetenten Computerladen in der Naehe vorbei schauen und mich beraten lassen.

    Werde euch natürlich auf dem laufenden halten.
     
  9. #8 jaydee2k7, 16.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Also ich glaub das beste und wirtschaftlichste wäre für dich einfach eine "normale" externe 10 EUR Tastatur via USB anzuschließen und gut ist..

    :)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 stella-max, 16.01.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    @Opa

    Ich habe vom Hochwasser, Opfer gehabt die waren noch schlimmer dran und gingen nach meiner Behandlung wieder.

    1. Zerlegen
    2. Reinigen (Vorsichtig mit Druckluft) das weitere Putzmittel klingt sehr hart hat aber geholfen, Backofenspray und Tanaspeed.
    3. Kontakte geprüft, und teilweise Nachgelötet (Spezial-Lötwerkzeug)
    4. Zusammen gebaut und siehe da die Teile liefen wieder
    5. bis auf einige Bauteile wie CD-ROM und Festplatte die waren zu sehr in Mitleidenschaft gezogen wurden.

    MfG Frank
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi stella-max!

    Das mit dem Backofenspray ist mir neu,aber wenn es funktioniert,OK.

    Aber das CD-Laufwerk und Festplatte nicht wasserdicht sind,
    war ja klar. :D :D :D


    @HappyHerpes!

    Natürlich ist ein Check beim Fachmann immer das Beste,auch wenn
    es ein paar Flocken kostet. :D
     
Thema: "Wasserschaden" an Notebook Tasten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buchstaben am laptop gehen einige nicht mehr durch wasser

    ,
  2. tastatur kaputt wasserschaden laptop

    ,
  3. tastatur kaputt wasserschaden

    ,
  4. laptop wasserschaden tastatur geht nicht mehr,
  5. wasserschaden tasten laptop,
  6. tastatur Wasserschaden wie mach ich tasten wieder funktionsfähig,
  7. laptop wasserschaden tasten defekt,
  8. einige tasten spinnen nach wasserschaden*,
  9. nach wasserschade taste klemmt,
  10. einige tasten funktionieren nicht nach wasser,
  11. wasserschaden tastatur defekt oder noch mehr,
  12. laptop wasserschaden - tastatur fehlerhaft,
  13. laptop wasserschaden tastatur defekt,
  14. laptop enter taste geht nicht nach wasserschaden,
  15. tasten am laptop wieder funktionsfähig machen nach wasserschaden,
  16. einige buchstaben durch wasserschaden laptop kaputt,
  17. einige buchstaben durch wasserschaden kaputt,
  18. laptoptasten funktionieren nicht nach wasserschaden ,
  19. tastatur enter taste wasserschaden,
  20. taste auf laptop defekt wasserschaden ,
  21. tastatur nach wasserschaden defekt,
  22. enter taste nach flüssigkeite nicht mehr funktionsfähig,
  23. eine tate defekt nach waerchaden,
  24. laptop tastatur geht nicht mehr durch wasser reperieren,
  25. laptop tasten gehen nicht wasserschaden
Die Seite wird geladen...

"Wasserschaden" an Notebook Tasten - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...