Wasserkühlung

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Dantur, 20.05.2007.

  1. Dantur

    Dantur Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all

    Ich hätte eine Frage bezüglich Wasserkühlungen.
    Und zwar brauch ich da immer einen Anschluss ans Wasser
    oder gibt es da einen Behälter in dem des Wasser gekühlt wird
    und dann durch das System geblasen wird ???
    Wenn ja wie oft muss man dieses Wasser auswechseln.
    Also ich rede von der Internen Wasserkühlung.
    Und wie wird die verbaut.
    ich hab zwar schon gesucht aber nix passendes gefunden.

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten im Voraus.

    Gruß
    Dantur
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 20.05.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Es ist ein Kreislauf, das Wasser ist in einem Behälter enthalten. Du brauchst also keinen Wasseranschluss. Außerdem wird hier nicht normales Wasser verwendet, in welchem auch Korrosionsschutz enthalten ist.


    Kommt drauf an. Erstens auf die Qualität und die Dichtheit der einzelnen Bauteile und zweitens auf die Umgebungsbedingungen. Wenn du anfängst Ablagerungen zu bemerken oder das Wasser trüb wird, dann wirds Zeit zu wechseln.


    Wasserkühlungen können sehr verschieden aufgebaut sein. Du kannst z.B. nur den Prozessor kühlen, oder du kannst komplett den ganzen PC mit Wasser kühlen. Meistens sind jedoch sehr gute Anleitungen zum Einbau bei der Kühlung selbst dabei.

    Gruß simpson-fan
     
  4. Dantur

    Dantur Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

    Gruß
    Dantur
     
  5. Dantur

    Dantur Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Dann häng ich gleich noch ne Frage dran.
    Wie ist des mit dem Transportieren, wenn ich z.B. auf eine LAN-
    Party gehe. Schwabt des ins case oder so rein ???

    Gruß
    Dantur
     
  6. #5 gameiac.de, 20.05.2007
    gameiac.de

    gameiac.de Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also es ist ein geschlossener Kreislauf dh. da schwappt nirgends was hinaus wie bei einem aquarium oder so. Auf eine Lan ist eigendlich kein problem außer es wird durch einen sturz oder einen harten aufprall beim transport beschädigt wenn dies passiert ist meistens sowieso das mainboard oder graka defekt von daher wenn man ein bissl vorsicht dem pc witmet ist der transport kein problem. Was der Fall sein kann ist wenn du eine WKu hats die einen externen Kühlturm oder sowas in der art hast in dem Fall wäre es immer besser das Wasser vorher aus dem system zu lassen und den kühlkörper extra zu transportieren.

    mfg. gameiac
     
Thema:

Wasserkühlung

Die Seite wird geladen...

Wasserkühlung - Ähnliche Themen

  1. Neue Wasserkühlung

    Neue Wasserkühlung: Hallo, Ich suche eine AiO Wasserkühlung für mein System da eine gute Lüftkühlung zu groß ist. Habe mir schon viele angeguckt kann mich aber ned...
  2. PC-Wasserkühlung

    PC-Wasserkühlung: Mein 8-Kern PC (4,0GHz) läuft unter Volllast so heiß, daß er sich binnen 2 Minuten selbst ausschaltet. Daher will ich zur Wasserkühlung...
  3. Was muss man für ne Wasserkühlung rechnen?

    Was muss man für ne Wasserkühlung rechnen?: Hallo. Ich muss sagen ich bin totaler Noob was Wasserkühlung angeht. Aber ich wollte schon immer eine. Der Nutzen sei mal dahingestellt. Ich...
  4. Wasserkühlung

    Wasserkühlung: Hallo Ich hab eine Frage Ich möchte mir das Gehäuse von Coolmaster kaufen es heißt Coolmaster Haf X link: Coolermaster HAF-X RC-942...
  5. Hybrid Wasserkühlung

    Hybrid Wasserkühlung: Moin moin, ich würde gern auf mein altes x58 Board eine Wakü von NZXT und zwar die Kraken x40 einbauen. Dazu hab ich ne kurz und knappe Frage...