was will er??

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer Forum / Herzschmerz" wurde erstellt von greta, 18.06.2008.

  1. greta

    greta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben auch ich habe ein problem und das heißt mann. seit 3 mon. bin ich mit einem mann zusammen der in scheidung lebt. er hat stress mit seiner frau da es da um viel geht. seit dem kennenlernen hat er mir immer davon erzählt,hab ihn auch zugehört ,aber ich muß sagen das ist für den anfang ziemlich heftig. vor drei wo. haben wir uns zu letztt gesehen,er hatte mit seinem laden viel zu tun und usw. hatte ich auch kein problem mit,wir haben täglich telefoniert.aber dann kams heftig...er rief mich an und meinte er hat alles geschafft und jetzt braucht er erholung,er fährt mit seinen freunden weg für eine woche!na klasse dachte ich,aber was sollte ich tun?in dieser woche ,rief er ständig an..wir müssen uns sehen usw.ich dachte klasse er ist mal aufgewacht..er ist seit sonntag zuhause und am montag bekam ich eine sms von seiner frau.was er für ein ar.... ist. usw. das brauch jetzt ich jetzt auch noch..ihm war das peinlich.und dann kam es wieder die frage wann sehen wir uns?ich sagte das ich bis sonntag frei habe..seine antwort :gehts nicht auch am montag,diese woche hat er keine zeit!!!er wohnt eine std von mir weg.das ist doch nichts..ich glaub der will mich doch garnicht sehen..vielleicht brauch er nur jemanden wie mich der zu hört wenn bei ihm die hütte brennt, heut morgen kam ne sms von ihm ich hab ihm nicht geantwortet ich bin einfach traurig.weiß nicht so recht was ich denken soll ..bin für jede antwort dankbar..lg
     
  2. #2 enma-sotsu, 01.07.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Das is sehr schwer. Ich könnte jetz haufenweise schreiben aber das würde dich total entmutigen. Ich würde mit ihm reden, nicht so ja bla bla, red vielleicht auch mal mit seiner Frau, vielleicht gibt sie dir Infos die dir nützlich sein können. Die Situation die du beschreibst ist zu chaotisch von daher solltest du reinen tisch machen. Mein tipp rede zu erst mit seiner Frau.
    Viel Erfolg noch
     
  3. #3 Brina89, 01.07.2008
    Brina89

    Brina89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Greta,

    ich würde den Vorschlag mit seiner Frau zu reden ablehnen, da du ja auch schon geschrieben hast sie hätte dir geschrieben, das er ein riesen A-Loch ist... ich denke ich Scheidung lebende oder kürzliche geschiedene Frauen sind nicht zurechnungsfähig ;-) und sind sowieso nicht gut auf ihre Ex-Männer zu sprechen... das sind dann immer A-Löcher, Idioten usw.

    Ich würde das ganze bei einem Gespräch mit ihm klären... Trefft euch und sprech ihn direkt darauf an ohne groß um den heißen Brei zu reden!

    Ich denke das wird das beste sein!

    Ich drück dir die Daumen...
     
  4. #4 enma-sotsu, 02.07.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Nur mit ihm zu reden geht auch, Sinnvoll ist es aber nicht wenn man misstrauisch ist. Ich würde mit der Frau reden, um raus zu finden warum sie sich getrennt haben. Vielleicht hat er sie ja betrogen? Männer sind nach einer Scheidung auch nicht grade Lämmer. Sie tun zwar auf " *heul* ich hab mich von meiner Frau getrennt, es schmerzt so " aber die haben fix was neues aufgegabelt.
     
  5. greta

    greta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich danke auch für eure antworten,ich hab mit ihm geredet über seine frau,er meinte er wäre froh sie endlich los zu sein.wir haben uns mittlerweile getroffen war auch ganz toll,besonders wenn das thema auf seine frau kam.besonders lustig wurde es als sein handy ging,und mit einem mann sprach,der sich bei ihm als gärtner beworben hat.er sagte zu dem mann,meine FRAU UND ICH,haben einen großen garten.klasse aussage!er sprach dann wieder von seiner frau,und ich wollt es wissen,und meinte nur die spinnt.da hat er sie gleich verteidigt.wie lieb von ihm.und dann kam der knaller.wir wollten das we zusammen verbringen,hab auch für 3 tage gebucht,aber dann kam gestern ein anruf er kann leider nicht.am freitag und samstag nur bis 17.00,dann müßte er wieder weg.ich dachte ich spinn!!für wie blöde hält der mich?heute morgen schrieb er eine sms er würde mich gern besuchen von samstag bis sonntag morgen.hab aber gleich abgelehnt,das hab ich echt nicht nötig.nun bombadiert er mich mich mit sms und anrufen,er liebt mich ,er will mich nicht verlieren blablabla..ich keine lust auf sowas und mit seiner frau würd ich auch nicht reden,er fragt mich schon jeden tag ob sie sich bei mir gemeldet hat.das ist so nervig...ich denke für mich ist das thema erledigt,sowas hab ich nicht nötig...liebe grüsse an euch greta
     
Thema:

was will er??