was will er von mir?

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer Forum / Herzschmerz" wurde erstellt von antonija, 05.03.2008.

  1. #1 antonija, 05.03.2008
    antonija

    antonija Guest

    ich verstehe den Mann einfach nicht....

    ich habe einen Typen vor zwei Jahren kennen gelernt, im Internet.... und da wir in der selben Stadt leben, haben wir uns halt getroffen. Das erste mal zum Kaffee. Danach haben wir uns fuers Kino verabredet und dann kam die Idee von ihm (...) dass wir bei mir lieber einen Film gucken. Das haben wir auch gemacht, doch dann sind wir im Bett gelandet. Wir haben uns noch 5 Mal danach gesehen und jedes Mal miteinander geschlafen. Wir haben jeden Tag gechattet und telefoniert, was von ihm ausging. Er hat gleich als wir uns kennen gelernt haben, gesagt, dass wir als erstes nur so Lover sind und dann mal sehen, ob sich was entwickelt. Wir waren sogar zusammen Mittagessen. Ok, dann haben wir uns paar Monate nicht gesehen, dann hat er mich zu sich eingeladen und wir haben geredet und ich habe ihm gesagt, dass ich nur Freundschaft will. Danach haben wir uns ein par Mal SMS geschickt und vor einer Woche, nachdem wir uns 10 Monate nicht gesehen haben, hat er mich gefragt, wann wir uns treffen. Wir haben uns dann gleich am Abend getroffen und sind spazieren gegangen und zu ihm. Wir haben nicht miteinander geschlafen, nur geschmust. Wir haben uns nicht einmal gekuesst. So, als ich dann nach Hause ging, habe ich ihm gesagt, dass ich fuer zwei Tage weg muss und er hat gemeint, schade, dass wir uns da nicht sehen, aber ich soll mich auf jeden Fall per SMS melden. Da wir beide msn haben und uns auch immer ueber msn unterhalten haben, habe ich ihm zweimal eine Nachricht geschickt - hallo. Wie gehts. Und einaml kam "hi" und das zweite Mal kam nach 20min "sorry, ich war nicht am PC. Mir gehts gut." und dann nix
    Ok, das Problem ist jetzt, dass ich mich schon vor einem Jahr in ihn verliebt habe, ihm das auch gesagt habe (wahrscheinlich deshalb Kontaktabbruch) und ich jetzt wieder auf dem besten Weg bin, mich in ihn zu verlieben. Ich weiss nur nicht, was er von mir will. Einerseits tut er so als waere er total lieb und irgendwie zerbrechlich, er schmust total gerne und wenn wir zusammen sind tut er fast so als waere er mein Freund, aber andererseits meldet er sich tagelang nicht. Ich habe ihn mal aus Spass gefragt, ob er mich mit seinem Kumpel verkupppelt und er hat gesagt - "nein, kannst mich aber bekommen wenn du willst". Ich hab darauf nix geantwortet und jetzt weiss ich nicht, ob ich ihn abschiessen soll, anrufen, fragen, ...... hilfe
    Sorry, dass es so lang ist, aber es ist halt kompliziert zwischen uns...
     
  2. Mare

    Mare Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    andere menschen über das urteilen zu lassen was für Sie/dich privat isch ist ein nicht grad schlauer gedanke. viel wichtiger ist doch ob sie sich mit dem menschen verbunden fühlen und ein vertrauen entwickeln was auf einer bestimmten art vom anderen reflektiert wird... und wenn das der fall ist sollten nur sie sich sicher sein mit wem sie die zukunft planen wollen und ob a und b zusammen passen oder nicht... die geschichte von falschen gefühlen weil man die frau 5 mal durchs zimmer schiebt is oft bekannt, meistens aber ein schuss der nach "hinten" losgeht ^^
     
  3. larus

    larus Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Das musst du mit dir selber ausmachen.Bin der gleichen Meinung wie Mare.
     
  4. #4 Ratgeberin, 07.06.2008
    Ratgeberin

    Ratgeberin Guest

    er möchte keine feste beziehung haben, er mag dich zwar sehr, möchte aber trotzdem noch seine freiheit weiterhin behalten, es tut mir leid dies zu sagen, möchte aber nicht wissen wieviele liebschaften er noch so nebenher laufen hat...


    liebe grüße
     
Thema: was will er von mir?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kontaktabbruch meldet er sich trotzdem wenn er mich liebt