Was muss man beim Übertakten beachten?.

Diskutiere Was muss man beim Übertakten beachten?. im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, mein Mainboard unterstüzt die "Untied Overclocking Technology" also AGP/PCI und Arbeitsspeicher sind vom FSB entkopelt und werden nicht...

  1. #1 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo,

    mein Mainboard unterstüzt die "Untied Overclocking Technology" also AGP/PCI und Arbeitsspeicher sind vom FSB entkopelt und werden nicht mit übertaktet nur die CPU. Den Multiplikator der CPU kann ich nicht verändern, ich kann den FSB im BIOS auf bis zu 300-Mhz anheben. Das würde dann theoretisch so ausehen:

    14.0x300 = 2x4200-Mhz (Dual Core CPU siehe "Mein PC").

    da ich keine erfahrung beim übertakten habe, wollte ich vorher noch ein par meinungen einholen worauf ich unbedingt achten muss. Wäre eine Taktfrequenz mit einer guten Wasserkühlung von 4,2-Ghz pro kern machbar bei meiner CPU???. Reicht da noch ein Lüfter aus, oder muss da zwingend eine Wasserkühlung her???. Ich werde erstmal nicht übertakten, aber ich wollte mal wissen ob die Taktfrequenz möglich wäre und was ich dabei beachten muss. Ich habe ein Bild des entsprechenden BIOS menus angehängt. Ich bedanke mich schon jetzt für Tipps und anregungen. =)

    Gruß
    Bluelight
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Hallo 8)
    also so wie ich das dann gerechnet habe hat dein CPU standard 2x2,8 Ghz richtig
    ich glaube nicht das du den bis 4,2 Ghz übertakten kannst
    naja auf jedenfall sind fürs übertakten einige Sachen die man einhalten und in kauf nehmen muss

    Was du wissen solltest:
    -deine garantie erlischt sobalt du nur 1 mhz anhebst
    -Übertakten bringt so gut wie kein Leistungsschub

    Was du brauchst:
    -ein bisschen Erfahrung mit Pc´s
    -eine Gute Kühlung

    und was du wissen solltst das wir keine haftung dafür übernehmen falls dein CPU den Geist aufgibt ;)

    zuächst einmal solltest du deine derzeitigen Temperaturen beobachten und mal hierrein Posten (unter Last und im Normalbetrieb)
    und Poste mal bitte was du alles an Kühlun (außer einen Lüfter) besitzt

    Mit diesem Tool >> Hier






    PS: Es sollte wirklich mal ein Thread angepinnt werden wo genau beschrieben ist wie man Taktet bzw was man brauch und ob es sich Lohnt ;)
     
  4. #3 Bluelight, 27.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Svenley,
    ja meine CPU hat standartmäßig 2x2,8 Ghz. Was ich für lüfter habe siehste im meinem Systemprofil wenn du auf "Mein PC" klickst unten in meiner Signatur. Und wärend der Garantiezeit werde ich meine CPU nicht übertakten, sondern vileicht erst wenn die Garantie für meinen Prozi 2010 abgelaufen ist. Ich verfüge zwar über Computerwissen, aber Overclocking ist für mich immer noch neuland. Und man sollte wirklich mal ein "Tutorial fürs Übertakten" von CPUs und Grafikkarten schreiben. Eine wirklich gute idee von dir.


    Gruß
    Bluelight
     
  5. #4 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    na 2010 da haste ja noch laaange zeit :D
    nunka habe gesehen du hast insgesammt 3 Lüfter n deinem Gehäuse
    das könte schon reichen aber um (später) sicherzugehen das dein CPU nicht zu heiß wird solltest du langsam hochtakten und immer schön deine Temps im auge behalten

    41-47° unter Last oder im Normal Betrieb?
     
  6. #5 Bluelight, 27.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Svenley,

    also im 2D betrieb (idle) hat mein Prozessor ca. 41-44°C und unter Last 44-47°C je nach umgebungstemperatur. Insgesamt habe ich 4-Lüfter im gehäuse, denn die Grafikkarte hat auch einen Lüfter, man sieht das aber auf den Bildern nicht im meinem Systemprofil. =)

    Gruß
    Bluelight
     
  7. #6 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    naja die Grakalüfter zählt man natürlich nicht mit ;)
    unter Last also bis 47° na das sind doch vielversprechende Temps.
    naja falls du dich ja doch entscheidest zu übertakten lies erstmal das >>Hier<< :)
    unter "Was ihr wissen solltet"
    von mir zusammen gefasst
    vielleicht änderst du ja deine Meinung ;)
     
  8. #7 Bluelight, 27.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Svenley,

    also solange mein Prozi schneller ist als das was Spiele brauchen, übertakte ich ihn nicht. Und vor ablauf der Garantie (2010) mache ich das erst recht nicht. Erst wenn mal ein Spiel rauskommen sollte das über 2x2,8 Ghz braucht dann denk ich drüber nach zu übertakten. Ich möchte mir halt nur etwas wissen übers Overclocking aneignen für den Fall der fälle. =)

    Gruß
    Bluelight
     
  9. #8 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Nadann kann ich dir ja direkt die augen öffnen und dir sagen das Overclocking nichts bringt
    also du wirst sozusagen keinen Leistungsunterschied merken ;)
    hilft höchstes Systemanforderungen von Spielen zu umgehen falls dein CPU nicht ausreicht aber ich rate trotzem davon ab
    sofern du deinen CPU nicht in die ewigen Prozessorgründe schicken willst :)
     
  10. #9 Bluelight, 27.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Svenley,

    du hast deine CPU aber auch von 2 auf 2,2-Ghz übertaktet, oder hast du schonmal eine CPU ins Jenseits befördert???. Oder Brauche ich das nicht machen weil ich 2x2,8 Ghz hab???.

    Gruß
    Bluelight
     
  11. #10 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    ich habe meinen nur getaktet weil 2Ghz sich irgendwie blöd anhören
    schnell isser ja auch ohne ;)
    bei mir bleibt die Temp. aber gleich ;)
    und mit 2,8Ghz kannste doch zufrieden sein :)
     
  12. #11 Bluelight, 27.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Svenley,

    aso deshalb. Kannst ja mal hier rein schaun:

    http://www.sysprofile.de/?id=33896&comment=1

    da hat ein gewisser "LOL" eine für mich unverständliche bewertung abgegeben, das war auch der grund das ich auf den Gedanken gekommen bin zu übertakten. Oder hat der der das Geschrieben hat keine ahnung von PCs???. Weil ich weis nicht was ich von dieser bewertung halten soll!.

    Gruß
    Bluelight
     
  13. #12 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    joa ich denke das einzige was die sagen wollen ist das man die Intel Prozessoren recht gut zu übertaken sind aber ansonsten glaube ich kaum das die Ahnung davon haben wofür man übertaktet oder warum man übertakten sollte da das eh nicht viel bringt ;)

    wenn ich jetzt sagen würde "Leute Leute übertakten ist der Hit"
    und die dann auch übertakten aber wissen nicht was das ist
    dann wundern die sich hinterher wenn ihr Pc nicht lange überlebt

    fakt ist ja man hört was, weiß aber nicht was es ist aber erzählt es einfach weiter

    so in etwa :)
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 Bluelight, 27.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Svenley,

    danke für deine Antwort und Hilfe. Ich werd dann meine CPU lassen so wie sie ist. Du bist zwar 8-Jahre jünger als ich, aber dafür weiste in sachen Overclocking mehr als ich. Vielen Dank für deine Hilfe. Das nenne ich mal Kompetente beratung. ;)

    Gruß
    Bluelight
     
  16. #14 Svenley, 27.07.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Vielen Dank ;)
     
Thema: Was muss man beim Übertakten beachten?.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. untied overclocking technology

    ,
  2. was ist beim übertakten zu beachten

    ,
  3. worauf muss man beim übertakten beachten

    ,
  4. was beim übertakten beachten ,
  5. übertakten was beachten,
  6. was muss man beim overclocking beachten,
  7. Worauf beim Übertakten beachten,
  8. was beachten beim übertakten,
  9. was man beim übertakten beachten muss,
  10. was muss man beim übertakten beachten,
  11. was sollte man beim übertakten beachten,
  12. Overclocken was beachten,
  13. worauf beim übertakten achten,
  14. muss man nach einer übertaktung,
  15. was sollte man übertakten,
  16. cpu übertakten wie und was zu beachten,
  17. worauf muss ich achten beim übertakten des mainboards,
  18. overclocking beachten,
  19. worauf muss man übertakten beachten,
  20. cpu übertakten was beachten,
  21. cpu übertakten worauf achten,
  22. übertakten cpu was zu beachten,
  23. was muss man beim prozessor übertakten beachten,
  24. dinge die man beim übertakten beachten sollte,
  25. worauf muss ich achten beim übertakten?
Die Seite wird geladen...

Was muss man beim Übertakten beachten?. - Ähnliche Themen

  1. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  2. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  3. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...
  4. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  5. waagerechte Streifen beim Hochfahren.

    waagerechte Streifen beim Hochfahren.: Hallo Leute, wir haben Probleme bei sämtlichen PC`s. Und zwar laufen die PC`s im 24/7 h Betrieb. Beim Hochfahren der Rechner sind weiße...