Was können potenzielle Hakcer die mit der ip machen

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von Trooper.080, 30.06.2012.

  1. #1 Trooper.080, 30.06.2012
    Trooper.080

    Trooper.080 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    Ich bin sowas von doof! Ich hab in einem anderen Forum eine Frage bezüglich einer Treiberaktualisierung gestellt und ein Screen reingepostet von den Eigenschaften meines Druckers. Dort steht unter "Ort":

    ip: xxx.xxx.x.xx,subnet: xxx.xxx.x.x/xx

    (da wo ein x ist steht logischerweise eine Zahl, dh. es seht irgendeine IP)

    Nun hab ich also irgendeine IP preisgegeben.

    Nun meine Frage. Kann jemand mit der Information was anfangen, wenn er die gelesen hat? Für was steht diese IP und inwiefern ist mein PC nun gefährdet?

    Sorry Leute, ich bin im PC-Bereich ziemlich unerfahren, darum suche ich Rat von jemandem, der sich auskennt.

    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 30.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Damit kann ein Hacker nichts anfangen, keine Sorge.
     
  4. #3 Trooper.080, 30.06.2012
    Trooper.080

    Trooper.080 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Boahh ey.... Danke. Bin eben fast durchgedreht... aber so wies aussieht zu früh.... :)

    Könntest du mir evtl. kurz erklären, was genau ich da preisgegeben habe? würd mich interessieren.
     
  5. #4 Leonixx, 30.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Interne IP Adresse im Netzwerk für den Drucker. Subnetzmaske ist sowieso immer die gleiche. Ein Zugriff von Aussen auf die interne IP geht nur über den Router. Das Routermenü hast du hoffentlich mit einem Passwort gesichert, damit dein Nachbar bei aktivierten Wlan nicht über das Standardpasswort in das Routermenü kommt?

    Wlannetz mit WPA2 gesichert, hoffe ich mal.
     
  6. #5 xandros, 30.06.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ....die es weltweit wohl zigtausendfach geben wird....


    Wenn die Firewall des Routers anstaendig konfiguriert ist und nicht zu viele Ports fuer eingehende Daten geoeffnet sind, ist die Wahrscheinlichkeit fuer einen externen Angriff auf eine interne IP ziemlich gering. Die Firewall des Routers sollte in der Regel die direkten Zugriffe von Aussen auf deine internen Geraete blockieren.

    (Es handelt sich in dem Fall um zwei voneinander unabhaengige Netzwerke - einmal das oeffentliche Netz mit dem Zugang zum Internet und einmal dein lokales Netz. Der Router verbindet lediglich diese beiden Netze miteinander, ist aber fuer das Internet allein sichtbar. Die Geraete dahinter bleiben in der Regel unsichtbar solange sie nicht via DMZ oder Portfreigaben angreifbar gemacht werden.)
     
  7. #6 HardwareJongleur, 01.07.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    [ironie]Klar kann ich einem lokalen Netzwerk beitreten wenn ich eine IP von dir habe [/ironie]
    LOL

    Hier haste mal meine lokale IP
    192.168.1.2

    Jetzt werde ich bestimmt gehackt.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Was können potenzielle Hakcer die mit der ip machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was mit ip machen

    ,
  2. was kann man mit der ip machen

Die Seite wird geladen...

Was können potenzielle Hakcer die mit der ip machen - Ähnliche Themen

  1. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  2. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  3. Fixe IP Addresse von DHCP

    Fixe IP Addresse von DHCP: Hi Leute, ich habe einen Banana PI der als NAS Server bei mir läuft. Jetzt wollte ich den Server für Zugriff von aussen einrichten und wollte...
  4. Hilfe ....IP CAM Fritzbox

    Hilfe ....IP CAM Fritzbox: Hallo ich habe 4 IP WLAN Karmas die mit meiner Fritz Box verbunden sind und wenn ich Zuhause bin auch über mein WLAN zugriff habe. Jedoch habe ich...
  5. 2. IP bei TC7200 von Kabel BW

    2. IP bei TC7200 von Kabel BW: Hallo, beim einrichten eines Netzwerks ist mir aufgefallen das der Technicolor TC7200 von Kabel BW 2 interne IPs vom DHCP bezieht. Das komische...