Was kann man noch machen?

Diskutiere Was kann man noch machen? im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, Was kann ich noch an meinem Pc alles im BIOS übertackten? AMD Athlon 64 3600+ X2 am2 AsRock ALiveNF4G-DVI (AMI) 512Mb Ram 800Mhz Geforce...

  1. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Was kann ich noch an meinem Pc alles im BIOS übertackten?


    AMD Athlon 64 3600+ X2 am2
    AsRock ALiveNF4G-DVI (AMI)
    512Mb Ram 800Mhz
    Geforce 6100!
    NEtzteil 350 Watt
    80 GB festplatte!
    Normale lüftung

    P.S: Im Bios ist so eine OPtion am2 boost (was ist das?)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    den pc willst du übertakten???
    besorg dir zuerst ne kühlung und dann ein stärkeres netzteil.

    bzw, warum willst du den übertakten?? wenn dir irgendwie für spiele etwas an leistung fehlt, kauf dir ne graka und noch 512MB ram und dann sollts passen.

    "ASRock AM2 Boost"-Technologie. Laut dem Handbuch scheint es sich hiebei um eine Funktion zu handeln, die das System automatisch übertaktet.

    soll ca 12% mehr datendurchsatz am RAM bringen. aber das geht nur bei duachannel und du hast anscheinend nur einen 512MB riegel oder? also kein dualchannel ==> der boost bringt nix.
     
  4. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    das netzteil sagt mir eigentlich gar nix.
    beim übertakten solltest schon ein marken netzteil nehmen, dass auch den strom stabil liefern kann. und von gebrauchten würd ich da die finger lassen. wenns übertakten willst, kostet das nunmal was.
    und der lüfter würde nicht nach oben stehen, der schaut in den tower und saugt die luft raus.

    aber du hast mir noch nicht verraten warum du übertakten willst.
     
  6. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Übertakten, will ich auch unbedingt nicht ! aber falls ich mal wirklich übertankten möchte dan habe ich hier die hilfe!

    Und wird meine CPu schneller sein wenn ich ein neues netzteil dran mache?
     
  7. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    nur ein neues netzteil bringt dir noch keine änderung.
    dazu musst du die bioseinstellungen ändern. das ist wiederum abhängig von deiner biosversion um wieviel du da ändern kannst. es ist aber auch nicht jedes motherboard fürs übertakten geeignet. manche werden da dann recht instabil.
    wenn du deine cpu dann mal übertakten ist, brauchst du eine stärkere und stabile stromquelle.
    wenn du aber mal für den anfang mehr leistung haben willst, kauf dir eine grafikkarte. die 6100 ist doch onboard und hat auch sicher shared memory, oder??
    dann noch auf 1GB aufrüsten bringt auch schon mal einiges mehr.
     
  8. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Welche Graka, Netzteil,Ram würdest du mir empfelen?
    Von wo?
     
  9. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    was willst du mit dem rechner dann machen? (spielen, office arbeiten, sonst was??)
    wieviel willst du ausgeben?
     
  10. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Also auf jeden fall GAMEN!

    Ram: 50€
    Netzteil: 25€
    Graka:50€

    PS: Kann ich mir auf meine Cpu kühler mit Lüfter auf den Lüften noch nen 2ten drauf schrauben? Bringt das was?
     
  11. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    also ram könntest du vieleicht die nehmen http://geizhals.at/eu/a105275.html
    kommt darauf an welche du jetzt schon hast. müsste man schaun ob die von den MHz und der Latenz zusammenpassen.
    Netzteil: um den preis findest du kein wirklich gutes. da musst du schon mit dem doppelten rechnen. sowas würd ich da nehmen http://geizhals.at/eu/a213910.html
    Graka: ab 100€ würd ich sagen, findest was brauchbares. eine x1800gto zum beispiel wäre für spiele schon recht gut. die kostet ca 160€ http://geizhals.at/eu/a193144.html

    das mit dem extra lüfter an die cpu dranschrauben solltest lassen. bringt nix. wenn dann gleich einen neuen kühler.
     
  12. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    Und welchen Kühler mit lüfer würdest du mir empfelen?

    20€
     
  13. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    der soll recht gut sein http://geizhals.at/eu/a168715.html
    "Achtung! Neue Version mit PWM-Kontrolle, 4-pin CPU-Lüfter-Anschluß, vor dem Kauf nachfragen." wenn dein board einen 4pin anschluss hat is ok, wenn nicjt brauchst du einen mit einem 3pin anschluss.
    ichs elber verwende aber eigentlich nur zalman kühler. die sind aber etwas teurer.
     
  14. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Thank Jou!

    Den werde ich mir gleich zulegen!
    Ist der viel besser als normale amd lüfter kühler?
     
  15. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    er ist auf jeden fall leiser. hab aber von einem gehört, dass bei ihm beim start immer ein fehler gemeldet wird, dass der cpu kühler nicht läuft. der läuft bei ihm so langsam dass das mobo glaubt er sei defekt.

    vielleicht kannst du ja mit deinem rechner zu einem pc shop, dass die dir den vielleicht gleich einbaun und auch den richtigen geben (wegen dem 3 oder 4 pin anschluss).
     
  16. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
  17. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    der 2te und 3te müssen am motherboard befestigt werden. dafür musst du dein motherboard ausbaun.
    und der 1te is der vorgänger von dem, den ich dir genannt habe.
    achja den zalman (3ter) hatte ich auch mal, war von dem net so begeistert (hab jetzt den 9500). am freitag werde ich mal die kupfer version von dem 7000er in meinem 2ten pc testen. mal schaun ob der besser läuft.
    und zum 2ten: wenn der mal ordentlich aufdreht werden dich die 45db auch langsam nerven.
     
  18. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    wenn du nicht übertaktest ist eigentlich keines von beiden nötig.
    da würde ich mir zuerst die ram und die graka kaufen.
    für die graka wär dann vielleicht schon das neue netzteil nicht schlecht. nicht nur wegen der leistung sondern auch weil das einen extra pcie stromanschluss hat (den die x1800 auch braucht)
     
  19. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem 2ten muss man ja festmachen !

    Wie mach ich das ??

    Geht das bei mir?

    Ud muss ich da noch paste dran tuhn weil das ja aus kupfer ist!

    Ja und passt der 2 te bei mir auf den am2
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    den 3ten musst auch am motherboard festmachen. und ja, das geht auch bei dir. sollte zumindest gehn.
    aber den arctic cooling den ich dir genannt habe. da brauchst nicht den ganzen rechner auseinander nehmen.

    bzw. solang deine cpu nicht zu heiss wird und du auch noch nicht übertaktest kannst eh den normalen weiter verwenden.
     
  22. X2

    X2 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Wie mach ich den 2ten bei mir dran?
     
Thema:

Was kann man noch machen?