Was ist defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Jeeens, 17.08.2006.

  1. Jeeens

    Jeeens Guest

    Hallo erstmal,


    ich schildere euch am besten gleich mal mein Problem:

    Also vor kurzem fing mein PC (Win XP Professional) an, während der üblichen Benutzung, sich aufzuhängen, also das Bild des Monitors frierte ein und ich konnte nichts machen, außer den PC neu zu starten. Sobald ich den PC dann neu gestartet hab lief er kurzzeitig wieder einwandfrei, bis er sich dann aber wieder aufhängte ( Es kam mir vor, als wären es immer kürzere Zeitabstände). Zuerst dachte ich an einen Virus. Jedoch verwarf sich dieser Verdacht, indem es mir gelang den Virenscanner (AntiVir) einmal durchlaufen zu lassen (ohne Zwischenzeitiges Aufhängen).

    Da das Problem weiter anhielt, entschloss ich mich, den Computer zu formatieren und Win XP neu zu installieren, dies gelang mir jedoch, bei mehreren Versuchen, nie vollständig, da der PC sich immer aufs neue aufhängte (in unregelmäßigen Abständen).

    Das ist der aktuelle Stand der Dinge. Mir ist klar, dass es sich um einen Hardwarefehler handeln muss, jedoch kenn ich mich leider nicht gut genug aus, um zu wissen, was defekt sein kann.

    Hoffentlich ist unter euch ein Experte, oder jemand dem es schon ähnlich erging, der mir heflen kann! Ich wäre euch sehr dankbar, da ich einfach nicht weiter weiß! Hab die PC Daten absichtlich weggelassen, da, ich denke, sie nicht mit dem Problem zu tun haben. Solltet Ihr dennoch was benötigen, werd ich sie euch selbstverständlich mitteilen!

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!


    Mit freundlichen Grüßen,
    Jens
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Jeeens

    Jeeens Guest

    kurzes Update:

    hab gerade im Bios bemerkt, dass die CPU Temperatur langsam auf knapp über 50 Grad gestiegen ist (Die System Temperatur war dabei konstant), und der PC dann eingefroren ist. Beim Neustart war die Temperatur dann schon bei 50 Grad, ist bis auf 52 Grad gestiegen, wo er dann wieder eingefroren ist.
    Heißt das jetzt, dass der CPU- Kühler kaputt ist und ersetzt werden muss?

    Vielen Dank!

    Gruß,
    Jens
     
  4. Jeeens

    Jeeens Guest

    Update


    PC-Daten:

    -Mainboard: QDI Kudoz 7
    -Prozessor: AMD 1,2 GHZ
    -Festplatte: IBM Deskstar 60GB
    -Arbeitsspeicher: MTI 256MB DDR
    -Grafikkarte: Nvidia GeForce2
    -Netzteil: Fortron/Source Modell: PSP 200-61 GT
    -Betriebssystem: Win XP Prof
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    52° sollten noch kein problem sein.
    reinige aber mal die kühler und wenn möglich teste mal ein neues netzteil.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Was ist defekt?

Die Seite wird geladen...

Was ist defekt? - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. CPU Überlastet / Defekt?

    CPU Überlastet / Defekt?: Hey Leute, CSS ist ein game, welches vor allem CPU lastig ist. Deswegen habe ich auf eine CPU gewechselt, die das Spiel ohne Probleme packen...
  4. Klemmleiste Tastaturkabel defekt

    Klemmleiste Tastaturkabel defekt: Hallo,ich habe ein Medion Akoya E1230 Netbook(MD98722/MSN 30013870).Das Tastaturkabel (Folienkabel) wird in eine Klemmleiste am Mainboard...
  5. 3 Festplatten in 4 Monaten defekt - bin ich verflucht oder ist es nur Pech

    3 Festplatten in 4 Monaten defekt - bin ich verflucht oder ist es nur Pech: Hallo Ihr Lieben, da ich richtig am Verzweifeln bin, wollte ich mich nun an Euch wenden. Folgendes Problem: Seit 4 Monaten wohnen wir in...