Was ist da los??

Diskutiere Was ist da los?? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; also hallo erst einmal. ich denke ich habe ein klitzekleines problem.. mein computer kommt mir im vergleich zu meinem 2. mit 1,7ghz extrem...

  1. Nailik

    Nailik Guest

    also hallo erst einmal.
    ich denke ich habe ein klitzekleines problem.. mein computer kommt mir im vergleich zu meinem 2. mit 1,7ghz extrem langsam vor. zudem habe ich noch kein einziges spiel zum laufen gebracht außer soldat. ich weiß echt nicht was ich falsch mache, hab die neuesten treiber installiert usw.. mein pc:

    CPU: AMD Athlon 3700+
    Mainboard: ASrock 939A8X-M
    Graka: XGI Volari Family 128mb
    RAM: 2048mb


    was zur hölle kann ich falsch machen? (was mache ich falsch? ^^ )

    bin dankbar für jede halbwegs brauchbare antwort :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Nailik

    Nailik Guest

    ah ja sry, volle bezeichnung der graka: XGI Volari Family v.1.13. Chiptyp: XGI Volari-V3/XGI Volari-XP5
     
  4. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    also ich denke mal dass deine grafikkarte schuld ist. auch in einem anderen forum habe ich deine graka gefunden. da wurde auch empfohlen eine neue zu kaufen, da die XGI eher für den desktopbetrieb als für 3d spiele gedacht ist.
     
  5. #4 acidbourn, 04.10.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    wiso bekommst du kein spiel zum laufen?
    gibt er dir bei der install einen fehler oder beim spiel star?
    was für ein windoof hast du?

    wenn du testen willst ob es an deiner grakart liegt instaliere mal ein zwei games mit weniger anforderungen so wie c&c oder ältere spiele.
     
  6. #5 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    ...lass mal einen Benchmark durchlaufen. Die Grafikkarte, die Du hast, klingt nach onboard, richtig? XGI hat durchaus Grafikkarten auf den Markt gebracht, die auch zum Spielen taugen, z.B. die Volari V8 (Duo), aber die V3 ist eigentlich wirklich nur für den Office-Betrieb gedacht. Rüste an der Stelle auf und Dein Rechner dürfte richtig gut abgehen. ;-)


    MfG, Benne
     
  7. Nailik

    Nailik Guest

    hi leute, danke schonmal für die antworten.

    @acidbourn: hab win xp home sp2
    CS-CZ hatte ich mal installiert und ich konnte einfach nich starten, nich mal der ladebildschirm am anfang kam.

    @fortissimo: nein ist nicht onboard. lass gleich mal 3dmark und aquamark3 durchlaufen und poste anschließend die ergebnisse, meinst du sowas?^^

    welche karte würdet ihr mir denn empfehlen? reichen für ne gute 100€ aus?

    mfg kilian
     
  8. #7 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich meinte einen 3DMark. Nimm den 2001SE, die höheren werden voraussichtlich fürchterlich ruckeln.

    Für nen Hunni bekommst Du schon brauchbares "Material", mit dem aktuelle Spiele recht gut laufen. Schau mal nach, ob Du AGP oder PCI-Express auf dem Board hast, dann kann ich Dir die eine oder andere Empfehlung nennen.


    MfG, Benne
     
  9. Nailik

    Nailik Guest

    hi, AGP 8x

    so hab aquamark3 laufen lassen:

    1024x768x32, AA:Off,Aniso:4x,Details: Very High

    Triangles/sec: 1,599,240tps
    FPS: 4.8fps

    Triscore: GFX 492
    CPU 9056

    4,799


    werde jetzt noch nach dem von dir genannten schaun und das laufen lassen.

    thx
     
  10. #9 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Brrrrrrrrrrr, 4.8fps ist ganz schön hässlich... :-( Wenn Du den 3DMark2001 SE installierst, denk dran, den dazugehörigen Patch zu installieren. Findest Du auch auf www.futuremark.com ...

    Aber eigentlich braucht das gar nicht mehr wirklich, die Aquamark-fps sprechen für sich. Also, folgende Grafikkartenempfehlungen in der Reihenfolge der Geschwindigkeit ansteigend, wobei JEDE von denen ein Quantensprung zu Deiner XGI ist:

    - ATi Radeon 9800 Pro (etwa 80 Euro)
    - ATi Radeon X1600 Pro (etwa 100 Euro mit 256MB, etwa 120 Euro mit 512MB)
    - ATi Radeon X800 Pro (etwa 140 Euro)
    - ATi Radeon X850 XT (etwa 170 Euro)

    Achte bei den drei letztgenannten darauf, daß Du in jedem Fall nicht die PCIe-Version erwischt beim Kauf. ;-) Kann schneller passieren als einem lieb ist.

    Entsprechend gibt es natürlich etwa leistungsgleiche und preisgleiche Grafikkarten von nVidia in der GeForce-Serie.


    MfG, Benne
     
  11. #10 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    ...kleine Ergänzung: Wenn das Geld nicht so locker sitzt, kannst Du auch bei Ih-Bäh auf gebrauchte GraKas zurückgreifen, die gehen da etwa zu folgenden Kursen über den Tisch:

    - ATi Radeon 8500 128MB 20-30 Euro (dürfte schon doppelt so schnell sein wie Deine XGI, aber auch schon "altes Eisen")
    - ATi Radeon 9500 Pro 30-40 Euro
    - ATi Radeon 9700 Pro 40-50 Euro
    - ATi Radeon 9800 Pro 50-60 Euro

    Musst mal schauen, ob Du Dich an gebrauchtes rantraust oder lieber neu möchtest. Ich hatte bisher keine schlechten Erfahrungen mit gebrauchten Grafikkarten, musst nur auf die Beschreibung achten. ;-)


    MfG, Benne
     
  12. Nailik

    Nailik Guest

    hm oke^^

    krasse kacke.. aber sonst is an meinem system alles einigermaßen passend oder?

    na dann werd ich mal nach der x1600 ausschau halten.. kannst mal noch die homepage angeben wo ich nach guten gebrauchten suchen kann?

    noch ne frage.. wieso nennst du nur ATI? Hältst du persöhnlich von Nvidia nix oder hat das was mit meinem system zu tun oder is ati einfach besser oder höä? klär mich auf^^

    danke nochmal..
     
  13. Nailik

    Nailik Guest

    hach schon wieder ne frage..:(
    worin liegt der unterschied der x800 pro zur x800 GT? und welche ist besser? hab die GT für 110eusen bei nem laden in meiner nähe gefunden..
     
  14. #13 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ob ATi oder nVidia ist eigentlich eine Glaubensfrage. Wie ich schon geschrieben habe, nVidia hat auch in jedem Preissegment etwa leistungsgleiche Grafikkarten im Angebot... ich persönlich mag halt ATi mehr, gibt da keine besonderen Gründe für. ;-) Ich selber nutze momentan eine Radeon 9800 XT von Hercules, ist immer noch schnell genug für alles aktuelle...

    Da Du weder einen ATi- noch einen nVidia-Chipsatz auf Deinem Board hast (Du hast einen Uli-Chipsatz), gibt es da auch nix zu beachten, das gilt allenfalls bei PCIe-Karten.

    Dein System ist ansonsten völlig okay, sowohl Prozessor, als auch RAM sind absolut up-to-date, da brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Wegen einer X1600 Pro schau mal hier:

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JBGS55

    Hab gerade gesehen, daß die ersten X1650 Pro GraKas da sind, die sind noch n Tacken schneller:

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JAGS5I&showTechData=true

    Ansonsten ist www.ebay.de immer ne gute, günstige Adresse. Auch und gerade für gebrauchte Grafikkarten. ;-) Die X1600 Pro bekommst Du da auch nochmal günstiger.


    MfG, Benne
     
  15. #14 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Zu Deiner Frage: Die GTO ist eine abgespeckte Variante. Um es bei den ATi-Karten etwas übersichtlicher zu machen, konzentrier Dich auf "Pro" oder "XT"-Varianten, sonst wird's zu unübersichtlich. Generell Finger weg von "LE" oder "SE"-Kürzeln bei Grafikkarten, bei ATi auch von "GT" oder "GTO".


    MfG, Benne
     
  16. #15 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    ...wobei auch die X800 GTO natürlich deutlich schneller ist als Deine XGI.
     
  17. Nailik

    Nailik Guest

    hehe, danke für deine hilfe und geduld..
    jedoch bin ich schon wieder verwirrt :)

    http://www.arlt.com/shop/warenkorb....Arlt_Session=f8c71e05e4f1a5781a9d87c5ac47ea94

    http://www.arlt.com/shop/warenkorb....Arlt_Session=f8c71e05e4f1a5781a9d87c5ac47ea94

    wo liegt der unterschied und welche würdest du nehmen? muss eh zum arzt von daher werd ich da gleich mal vorbeilunzen ;)

    vllt findest da ja noch eine die du mir besonders empfehlen würdest: http://www.arlt.com/shop/artikellis...Arlt_Session=f8c71e05e4f1a5781a9d87c5ac47ea94

    :D danke nochmal
     
  18. #17 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Nix zu danken... ;-) Ich gehe jetzt mal davon aus, daß so etwa bis 130 Euro die Preisklasse ist, in der Du zuschlagen möchtest/kannst. Dann ist die X1600 Pro von GeCube schon gar nicht schlecht, die Du oben verlinkt hast. Die von Sapphire hat kein Feature zusätzlich, das Du brauchen würdest und kostet deshalb einfach nur mehr. Wenn Du ein wenig mehr ausgeben möchtest, nimm die hier:

    http://www.arlt.com/shop/warenkorb....Arlt_Session=f8c71e05e4f1a5781a9d87c5ac47ea94

    Mit beiden fährst Du in jedem Fall gut, die X1650 Pro ist natürlich noch was schneller, ist auch gerade erst auf dem Markt.


    MfG, Benne

    P.S.: ...dann sag doch mal bescheid, welche es geworden ist, und wie Dein PC dann läuft. ;-)
     
  19. Nailik

    Nailik Guest

    jup, wird gemacht chefe ;-)

    heut abend gibts wahrscheinlich ne erste berichterstattung :D

    hm.. 30 mehr.. 30 weniger.. 30 mehr... 30 weniger.. 30 mehr... 30 weniger..

    muhuhuhuuu naja das werd ich dann spontan entscheiden ;)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 FortissimoIV, 04.10.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann bin ich ja mal gespannt... bei den Radeon X1600Pro kann ich jedenfalls mit Sicherheit sagen, daß die super laufen, hab ich schon bei zwei Bekannten von mir verbaut... von z.B. der GeForce 7600 GS (die Dein Laden auch anbietet) hab ich schon von Treiberproblemen gehört, da hat nVidia wohl bei der Umsetzung von PCIe auf AGP geschlampt... :-(

    Na, wie auch immer, ich bin mal gespannt. :) Den Rechner dürfte heute abend abgehen wie Schmitz' Katze. *ggg*


    MfG, Benne
     
  22. Nailik

    Nailik Guest

    Laaadys and gentleman... let´s get ready to rumbleeeeee!!!!!!! :D

    ne spaß beiseite, hab mir die x1650pro geholt.. aquamark schonmal durchlaufen lassen.. NUR am ende sagt er mir blabla aquamark hat einen fehler festgestellt und muss beendet werden.. doik denk ich mir.. will ich 3dmark03 starten.. die gleich meldung. was mach ich nun?
     
Thema: Was ist da los??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ATI Technologies Inc.Radeon X1950 Series und finde den treiber nicht dafür wo find ich denn??

Die Seite wird geladen...

Was ist da los?? - Ähnliche Themen

  1. PHotkey installiert PVDesktop mit... wie werd ich das los?

    PHotkey installiert PVDesktop mit... wie werd ich das los?: Ich hab einen Medion Akoya Laptop, und um die Hotkeys zu benutzen brauch ich "PHotkey". Das ist auch als solches in den Programmen dann...
  2. c7 schwächelt- welches neue handy und wie löse ich den datentransfer?

    c7 schwächelt- welches neue handy und wie löse ich den datentransfer?: Hallo zusammen , ich bin sicher die Frage wurde schon 10T mal gestellt aber ich muss trotzdem was wissen: mein altes C7 'stirbt' gerade......
  3. Hilfe! Was ist da los? Internet viel zu "schnell"?!

    Hilfe! Was ist da los? Internet viel zu "schnell"?!: Hallo liebe Community Ich habe ein Problem, mir ist in letzter Zeit aufgefallen das Youtube immer langsamer Lädt und sich mein Router Öffters...
  4. Software zum Lösen eines Puzzles

    Software zum Lösen eines Puzzles: Ich suche eine (kostenlose) Software (oder einen Webdienst), welcher mir die Lösung eines Puzzles ausgibt. Dabei handelt es sich um ein Puzzle,...
  5. Pc-Problem Lösen ?

    Pc-Problem Lösen ?: Hallo , Ich habe mir einen neuen Pc gekauft. Einen Toshiba-Satellite ;). Nun mein erstes Problem : Im Wartungs-Center taucht seit neustem eine...