Was haltet ihr von den Komponenten?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Gravity, 28.11.2010.

  1. #1 Gravity, 28.11.2010
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo zusammen,

    ende der woche ist mein neuer Rechner fertig.
    hab diese Teile schon mal bestellt was haltet ihr davon?

    AMD Phenom Black Edition X4 964 3,4GHz
    Mainboard ASUS M4A89GTD ATX
    OCZ Ram Kit 6GB DDR3 2000 3x2GB
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jahnket, 28.11.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Der Phenom unterstützt nur Dual-Channel. Daher ist ein Tripple-Channel-Arbeitsspeicher nicht optimal.
    ein 2x2GB-Kit hätte gereicht.

    Ausserdem, wer braucht schon 2000er Arbeitsspeicher? Der ist nur was für grössenwahnsinnige Übertakter. solange du nicht übertaktest, was ich dir empfehle da sonst die Garantie werg ist, ist ein 2000er Arbeitsspeicher nicht schneller als ein 1333er.

    CPU und Mainboard passen aber.
     
  4. #3 Gravity, 28.11.2010
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ich hab mir das ja zusammenstellen lassen und zusammengebaut wird der auch wegen garantie und da ich e arbeiten bin.
    Was hat denn die CPU mit dem Arbeitsspeicher zu tun?
    und übertakten mach ich nicht.
     
  5. #4 jahnket, 28.11.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Deine CPU hat einen AM3 Sockel. Dieser ist für Dual-Channel-DDR3-Arbeitsspeicher ausgelegt. Das heisst, wenn du deine 3 Ram-Riegel verwendest, werden nur 2 davon im Dual-Channel betrieben und der dritte hat dann eine normale Speicheranbindung von 128bit. Sonst, wenn du dich genauer informieren willst lies am besten auf Wikipedia die Seiten über den AM3 Sockel und Dual-Channel nach.

    Ich würd dir empfehlen, da 4GB locker ausreichen sollten, den Arbeitsspeicher zurückzuschicken und einen neuen 2x2GB-Kit zu kaufen, welcher mit 1333MHz läuft. So kannst du bestimmt einiges an Geld sparen.

    Zum Beispiel:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws F3-10666CL7D-4GBRH

    die stehen auch in der QVL und funktionieren somit zu 100% mit dem Mainboard.
     
  6. #5 Gravity, 28.11.2010
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    das problem ist der typ hat das alles ausgesucht und ist längst bestellt.
    ich wollt auch nur wissen wie das mit der leistung aussieht ob ich dann erstmal paar jahre wieder ruhe hab =)
     
  7. #6 jahnket, 28.11.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Die Teile sind Qualitätsmässig sehr gut. Nur halt eben wegen dem Arbeitsspeicher hat er dir einen überflüssigen ausgesucht. Wenn du das noch ändern kannst würd ichs dir empfehlen;) Geld sparen kannst du somit bestimmt etwas.
     
  8. #7 Gast0512102, 28.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    dem stimme ich zu,mit 4GB 1333er fährst du garantiert günstiger.
    liste doch mal alles auf,nicht das der grössenwahnsinnige
    dir noch mehr mist aufgeschwatzt hat.
     
  9. #8 Gravity, 28.11.2010
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    das wars eigendlich. weil mein neues gehäuse ( 200€ )
    behalt ich genau wie meine festplatten. er sagte mir auch wasserkühlung brauch ich nicht das ist nur was fürs übertakten heutzutage sind die lüfter allgemein sehr gut.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Äußerst klug, das im NACHHINEIN zu klären, wenn bereits Alles bestellt und somit zu spät ist. :rolleyes:
     
  12. #10 Gravity, 29.11.2010
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    das war nur eine frage mehr nicht.
     
Thema:

Was haltet ihr von den Komponenten?

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von den Komponenten? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?

    Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?: Da mein Rechner womöglich bald das Zeitliche segnet, denke ich bereits darüber nach, was das neue Modell können soll. Will das Gerät von Profis...
  2. Passen die Komponenten? Hilfe!

    Passen die Komponenten? Hilfe!: Hallo liebe Forenmitglieder, mein Name ist Martin und ich möchte mir einen Einsteiger-Mittelklasse-PC zusammenstellen fürs Zocken. Da ich nicht...
  3. PC-Komponenten kaufen

    PC-Komponenten kaufen: Hallo zusammen, ich habe zurzeit einen PC mit folgenden Komponenten und WinXP: MSI K9A2GM-FIH SocketAM2 HT 3.0 mATX AMD RS780 + SB700 VGAoB AMD...
  4. Zusammenstellen eines neuen PC aus den komponenten meines "alten" und ein paar Neue

    Zusammenstellen eines neuen PC aus den komponenten meines "alten" und ein paar Neue: Guten Abend liebes Forum, Ich habe mich in letzter Zeit sehr mit den Thema auseinander gesetzt mir einen neuen PC zu basteln und bin zu der...
  5. Internetshops für PC Komponenten

    Internetshops für PC Komponenten: Hallo, ich möchte mir in naher Zukunft einen PC selbst zusammenstellen und auch bauen. Nun bin ich auf der suche nach guten Shops für...