Was haltet ihr von dem PC ?

Diskutiere Was haltet ihr von dem PC ? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Com, ich wollte mir jetzt demnächst einen "Gaming-PC" anschaffen wobei mein Budget von 800-850€ liegt. Ich habe schon mehrere...

  1. #1 xAerozz, 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Com,

    ich wollte mir jetzt demnächst einen "Gaming-PC" anschaffen wobei mein Budget von 800-850€ liegt. Ich habe schon mehrere Seiten durch, wo man sich einen PC zusammen stellen kann und bin unteranderem doch wieder bei One.de gelandet. Habe dort z.B. einen Rechner gesehen der mir an sich schon recht gut gefallen hat von der Ausstattung her ich ihn aber doch ein wenig verändert habe und wollte mal fragen, was ihr von dem Endergebnis haltet und was Ihr evt. nicht so gut findet.

    Hier die PC Eigenschaften:

    - PC Gehäuse: IN WIN Mana Midi Tower

    - Prozessor 1150: Intel Core i5-4670k 4x 3.40GHz

    - Kühler: Alpenföhn Brocken

    - Arbeitsspeicher 8192MB DDR3 Single Channel 1600MHz (1x 8GB)
    Würde ich persönlich im Nachhinein einen mit Dual Channel holen, den es leider aber hier nicht zur Auswahl gibt, wobei ich aber wiederum nicht auf das Angebot verzichten möchte, nur wegen dem RAM.

    - Grafikkarte: 2048MB NVIDIA Geforce GTX 760 MSI N760 TF 2GD5/OC, 2x DVI, HDMI, Display Port

    - Mainboard 1150: In diesem Falle das MSI Z87-G43 für die OC Funktion (richtig?)

    - Festplatte: 1000GB Sata III

    - Netzteil: 530 Watt Thermaltake German Series 80+ (Sind da 530 Watt ausreichend und das 80+ zu nehmen ist anstatt Non80+ dafür 550 Watt ist auch richtig oder?)

    Und ja Laufwerk und alles andere ist ja hier für nicht relevant :)
    Wäre super! wenn ihr eure Meinung dazu abgeben könntet. Letzt endlich
    ist das Hauptziel Battlefield 4 gut zu schaffen, was von den Vorgaben aber
    noch gut zu erledigen ist, soweit Ich mich erkundigt habe und dazu natürlich generell kein schlechtes Stück sein soll und sich mit anderen Games gut auseinander setzen kann :)

    Freue mich auf Antworten, vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 26.11.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    An sich ganz in Ordnung..aber one.de ist ein Saftladen.

    Google mal nach xmx.de, lahoo.de, usw..

    Soll der Rechner zusammengebaut bei dir ankommen oder könntest du das auch selbst/jemand in deiner Umgebung?
     
  4. #3 xAerozz, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also eher in Richtung "bereits zusammen gebaut". Okay, danke für den Tipp, bin jetzt nur auf One.de geblieben da 2-3 Kollegen vor kurzem ihren Rechner dort bestellt haben und da auch alles reibungslos ablief :)

    Wäre es den ein großer Vorteil wenn Ich bzw. jemand in der Umgebung das einbauen könnte?
     
  5. #4 xAerozz, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich entschuldige mich schon mal für den Doppel Post aber ich habe auf Empfehlung von dir (Painschkes) einen PC auf xmx.de zusammen gestellt kam um ein paar €'ros sogar billiger weg & habe dafür meiner Meinung nach bessere Teile erworben sehe Ich das richtig?

    Hier der auf xmx.de : http://s1.directupload.net/images/131126/35kc3j3x.png

    Hier der von one.de : http://s14.directupload.net/images/131126/rhpk3xca.png

    Wobei Ich gerade gesehen habe bei xmx.de hätte Ich nur Single Channel 1x 4GB und bei One.de 1x 8GB

    Dafür aber eine Wasserkühlung eingebaut bekommen. Welches Angebot wäre nun besser geeignet?
     
  6. #5 Painschkes, 26.11.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Naja, Hardwarversand zB. baut einen PC für 20€ zusammen, ist dabei auch etwas teurer bei den Teilen als zB. Mindfactory - wenn du also selbst zusammenbauen könntest oder jemand in deiner Umgebung, würde das schon ein paar Euro sparen.

    Bei max. 850€ könnte das zB. so aussehen : Warenkorb

    Gehäuse ist natürlich Geschmackssache. :)

    /Edit : Nein..nicht da zusammenstellen..bloss nicht. Das ist der gleich Saftladen dahinter - die gehören alle zusammen.

    Einfach mal Lahoo.de, xmx.de oder in Verbindung mit dem Wort "Problem" googlen.
     
  7. #6 xAerozz, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okay, die Grafikkarte ist schon einmal sehr gut, ich habe ein Frage zu dem Kühler, reicht der vollkommen aus? Da Ich immer dachte das dort gerne ein etwas besser gewünscht ist. Und zum Prozessor, wäre es dort nicht besser den neueren i5-4670k 4x 3.40GHz zu nehmen? :) Ansonsten finde Ich den Warenkorb sehr gut. Falls Ich niemanden habe der mir dieses hier zusammen bauen könnte, welche Alternative würdest du vorschlagen was Ich nun tun sollte? Vielen Dank!
     
  8. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Der i5 4570K ist zum an sich zum übertakten gedacht. Das ist der einzige Unterschied zum i5 4570 ohne K. Also wenn du nicht übertakten willst reicht der Prozessor ohne K :)
     
  9. #8 xAerozz, 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich entschieden den PC selbst zusammen zu bauen. Würde mir jemand mit dem Budgetlimit 850€ einen PC zusammen stellen mit dem besten was geht? :)

    Vielen Herzlichen Dank!
     
  10. #9 Painschkes, 26.11.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hab ich doch 3 Posts über dir - du könntest den i5 4570 noch zum i5 4670 machen oder die 1TB-Platte zur 2TB-Platte..aber sonst war's das eigentlich für das Budget.
     
  11. #10 TripleDie, 26.11.2013
    TripleDie

    TripleDie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich werde hier bald gehasst, aber ich rate dir vom i5 ab. Nicht das dieser nicht reicht. Aber für ein bisschen mehr und ner Xeon oder aber sogar günstiger und mit AMD hat man bei beiden eben nicht "nur" einen Vierkerner. (Auch wenn der Vierkerner stark ist!)

    AMD FX 8320 - ~840€
    Intel Xeon 1230 v3 ~ 890€
     
  12. #11 Painschkes, 26.11.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Warum gehasst? Der Xeon ist eine gute CPU - aber bei einem reinen Spiele-PC brauch man ihn nicht, Punkt. Ansonsten empfehl ich ihn auch gern.

    AMD ist zwar auch in Ordnung, würde den i5 oder Xeon trotzdem vorziehen - ausser bei geringem Budget..da ist der FX6300 gut.

    Zusammenstellungen gehen wie beim letzten mal auch okay.
     
  13. #12 xAerozz, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Würde das Angebot gerne nehmen jedoch mit einem Intel i5: (oder muss Ich dann lieber doch tief in die Tasche greifen und lieber den Xeon nehmen? Ich verstehe es nicht richtig was die GHz angeht hat der i5 4670 ja 4x 3,40 und der Xenon 3,30 soweit Ich das sehe?)

    Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ist dort der 4670 oder der 4670k richtig? Den fürs "k" bräuchte Ich wieder
    ein anderes Mainboard sehe Ich das richtig?

    Ansonsten gefällt mir die Zusammenstellung sehr gut, eine kleine Frage
    habe Ich noch zur SSD von Samsung habe bisher nie eine SSD in diesem
    Sinne benutzt, ist sie erforderlich bzw. empfehlenswert?

    Danke!
     
  14. #13 TripleDie, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    TripleDie

    TripleDie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Weil ich den AMD-FX8320 gerne zum spielen empfehle, werde ich bald gehasst. Und weil ich es einfach nicht verstehen will, warum zum Teufel ein i5 zum spielen besser geeignet ist :mad:. Schau mal es ist doch so, dass der i5 bei spielen momentan NICHT voll ausgereizt wird und bald bei neuen Spielen wahrscheinlich vor der Grafikkarte limitiert, aufgrund der nur vier vorhanden Kerne die in zukünftigen Spielen wahrscheinlich nicht mehr ausreichen (NextGen Konsolen) werden. Der FX-8320 entfaltet erst da sein Potential und kann zudem noch besser wie der i5 zur Videobearbeitung und ähnliches genutzt werden, dass mehr Kerne beansprucht. Und zu guter letzt spart man da noch an Prozessor wie AUCH dem Mainboard und hat beim spielen die selbe Leistung, nämlich die Grafikkarten abhängige da man wie beschrieben idR NICHT im CPU Limit steckt.

    Btw in Crysis 3 hat ein i7 (demnach der i5 sowieso) das nachsehen gegen einen FX-83xx. (Ich such das bei Bedarf auch gerne raus)

    Ich finde den Xeon auch gut und definitiv besser geeignet wie den i5. Was mich daran stört ist, dass man den nicht in ein paar Jahren übertakten kann und umrüsten muss, bevor man diese Möglichkeit ausgeschöpft hat. Was wiederum für den FX-8320 spricht :)

    Langer Rede kuzer Sinn:
    Wenn man keine Benchmarks gewinnen will: (Falls doch, ist der Xeon immer noch besser geeignet wie ein i5 "heutzutage")

    Der FX-8320 ist GERADE beim spielen die bessere und zukunftssicherere Entscheidung. Die NextGen Konsolen haben auch einen Octacore von AMD verbaut. Deshalb finde ich den i5 mit Vier Kernen nicht zukunftstauglich. Womit auch das P/L ein saumäßiges geworden ist.

    Ich würde weniger zahlen und den FX-8320 nehmen, die Begründung steht mit in diesem Post :)

    Der Xeon kann HT demnach im Grunde auch 8 Threads (8x 3,3 ghz) nutzen. Der i5 (4x 3,4 ghz) ist ein reiner Vierkerner der zwar ne höhere Pro Kern Leistung besitzt und die Benchmarks gegen den FX-8320 gewinnt, dass aber beim zocken nichts zu sagen hat, siehe auch hierzu wieder etwas weiter oben :)

    Das siehst du richtig das K steht für einen offenen Multiplikator, das heißt den kannst du übertakten, dass wieder rum geht nur mit einem deutlich teureren Chipsatz auf dem Mainboard. (z87)

    Auf die SSD kommt das Betriebssystem und die wichtigsten bzw die oft genutzten Programme. Die SSD hat den Vorteil, dass sich der Computer in unter 30 Sekunden hoch fährt und die Programme praktisch mit dem Doppelklick öffnen. Heißt zusammengefasst in Office Anwendungen vervielfacht sich die Arbeitsgeschwindigkeit. Bei Internetseiten erst wenn diese aus dem Cache geladen werden.
    Falls du MMORPGs spielst hat die SSD sogar noch den weiteren Vorteil die Ladezeiten zu verkürzen, in anderen Spielen ohne lange Wartezeiten hat dies keinen Sinn. Die WD Green bzw HDD wird als Datengrab genutzt.
     
  15. #14 xandros, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Frage ist nicht, ob man fuer einen anderen Preis einen Prozessor bekommt, der fuer andere Einsatzzwecke mehr leisten kann, sondern welcher Prozessor fuer den genannten Einsatzzweck sinnvoll ist.
    Und wenn explizit von "Gaming-PC" die Rede ist, dann ist AMD eben zweite Wahl. Das ist nunmal so, ob du es nun akzeptieren magst oder nicht.

    Einen Prozessor (samt passendem Mainboard) waehlt man nach den Anforderungen des Einsatzgebietes und nicht nach potentiellen weiteren Moeglichkeiten, durch die eventuell die Leistungsfaehigkeit im geplanten Einsatzgebiet beeintraechtigt wird.
     
  16. #15 xAerozz, 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okay super habe schon wieder viel mehr Erfahrung durch euch! :)

    Jetzt zum Endspurt, da ich auch alles "fachlich" von euch erhalten möchte
    und eurer Meinung nach das beste für mein Geld bekommen habe frage Ich
    euch nun konkret:

    Alle Teile die hier angegeben sind (außer Prozessor):

    * http://geizhals.de/?cat=WL-369293

    + Intel i5 4670

    oder

    + Intel Xeon

    oder

    + FX-8320

    ________________________________________________________
    Welches Paket wäre nachdem das beste für meine Zwecke? :)

    PS: Sind wir uns bei der Grafikkarte alle einig das die Richtig ist?
    Oder gibt es dort auch noch alternativen die BESSER sind für mich?

    Ansonsten falls jemand bei dem Paket an irgendwelchen Teilen was besseres
    nehmen würde (was in meinem Buget liegt +10/20€) dann gerne zeigen!

    Vielen herzlichen Dank an die Bemühung aller hier & ich hoffe auf hilfreiche
    Antworten! Danke schon einmal im Vorraus! :rolleyes:
     
  17. #16 TripleDie, 26.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    TripleDie

    TripleDie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Den Kühler könntest du tauschen gegen einen besser und leiser kühlenden.
    Enermax ETS-T40 TB

    Ansonsten ist das Empfehlenswert :)

    Hast Du das Geld für den Xeon dann nimm lieber diesen die 8 Threads werden in Zukunft definitiv nicht schaden.
    Willst du weniger zahlen und die Spiele genau so gut wie mit dem i5 oder Xeon spielen, dann nehme den FX-8320 und ein anderes Board, passt natürlich sonst nicht.

    Und nebenbei zeigt der 8 Kerner von AMD nicht dass AMD besser ist wie Intel, denn dem ist nicht so. Intel bleibt besser ist mir den Aufpreis aber nicht Wert. (i7 oder gar ein Hexacore) Es zeigt aber ganz klar in welche Richtung sich die Spiele wahrscheinlich entwickeln und da ist ein i5, einfach nicht mehr Zeitgemäß. Den würde ich NUR nehmen wenn ich mir den Xeon nicht leisten kann und AMD nicht haben will.

    Falls gewollt wenn auch unnötig überall tot geredet..
    AMD FX-8320, 8x 3.50GHz, boxed
    Gigabyte GA-970A-UD3P
     
  18. #17 xAerozz, 26.11.2013
    xAerozz

    xAerozz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, jetzt liegt es letztendlich ja an mir, wie viel Geld ich ausgeben möchte / kann & was ich dann nehme. Gut vielen dank bis hier hin!

    Eine kleine Frage hätte Ich noch zum Gehäuse, falls Ich dort ein anderes wähle. Muss ich auf irgendwelche Angaben achten? Oder ist dieses beliebig auszuwählen?
     
  19. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Sollte halt alles Platz haben :)
    Bei Geizhals.de kannst bei der Gehäuse-Suche zum Beispiel CPU-Kühler höhe und Grafikkartenlänge als Suchkriterium auswählen. So findet man die passende Größe ziemlich gut :)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Painschkes, 26.11.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Sollte ein ATX-Gehäuse sein - damit ein ATX-Mainboard reinpasst.

    Ansonsten ist eigentlich frei wählbar. :)
     
  22. #20 TripleDie, 26.11.2013
    TripleDie

    TripleDie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Du musst natürlich darauf achten, dass alles hineinpasst. Und auch die Qualität nicht außer acht lassen. Und es kommt drauf an was für Extras du haben willst. Das t-28 ist für den Preis ein relativ gutes. Es gibt natürlich auch noch Alternativen mit Lüftersteuerung, Schallgedämmt und etc. Das wichtigste natürlich ist, dass es Dir gefällt ;)

    Ich kann dir ein Paar teurere ans Herz legen, wenn Dir das lieber ist.
    Bitfenix Raider
    Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt
    MS-Tech X3 Crow¹

    E 2late
     
Thema:

Was haltet ihr von dem PC ?

Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von dem PC ? - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...