Was für eine graka würdet ihr Empfehlen ?

Diskutiere Was für eine graka würdet ihr Empfehlen ? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi. Ich bräuchte ne neue grafikarte allerdings weiss ich nich welche sich mit der CPU am besten verträgt. Mein Mainboard: Asus P5N-E SLI...

  1. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich bräuchte ne neue grafikarte allerdings weiss ich nich welche sich mit der CPU am besten verträgt.

    Mein Mainboard: Asus P5N-E SLI
    CPU:Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4600 @ 2.40GHz
    RAM: Würde ich gleich neuen Bestellen (KLICK)
    Netzteil: Sharkoon SHA450-8P 450W ATX2 (Ich denke das sollte man austauschen.)

    Vielen Dank im vorraus.

    MFG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 AndreasPrediger1997, 30.08.2009
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Ich würd mal sagen diesehier!
     
  4. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Oh die ist aber nicht zum Gamen geignet oder ?

    Also ich hatte eher an soetwas gedacht ^^

    Würde das der Prozessor mitmachen ?

    [Hier]
     
  5. #4 AndreasPrediger1997, 30.08.2009
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Keine Ahnung!
     
  6. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich glaube aufrüsten lohnt sich wirklich nicht mehr.

    Ich habe mir mal was zusammengestellt könnte da bitte ehamnd drüber gucken mir evtl. sagen was man noch verbessern könnte ?


    TEIL1: [​IMG]

    TEIL2: [​IMG]

    Vielen Dank.
     
  7. #6 AndreasPrediger1997, 30.08.2009
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    BeQuite Netzteil!!
     
  8. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Würden dann 550Watt reichen ? Auch wenn ich vll. noch ne 2te graka im Sli dazu hauen würde ?
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wieso sollte man ein Tagan PipeRock gegen ein BeQuiet austauschen? :rolleyes: Würde das Piperock auf jeden Fall behalten, aventuell aber "nur" die 500W Version nehmen.
    Bei 2 Grakas reicht ein 500W teil natürlich nicht aus, allein schon wegen den fehlenden PCIe Stromanschlüssen. 600W sollte für SLI reichen, allerdings sind bei den meisten 600W Teilen auch nicht genug PCie Stecker vorhanden... X(
    Dein Mobo, das ASUS P5N-E SLI würde ich ebenfalls NICHT austauschen. Supportet alles, was du benötigst. Die neue Graka (wobei die HD4890 billiger und besser wäre) und der Q9550 laufen auf dem Board bestens. Möchtest du unbedingt wechseln, kann ich das P5Q SE2 empfehlen. Auch das P5Q3 passt sehr gut. Eben alles eine Frage des Budgets :D

    Wenn du noch etwas sparen möchtest, bestell nicht bei Alternate, sondern bei HOH.de oder Hardwareversand.de -> da sparst du bestimmt 50€.

    Schon der schnellere DD3-RAM kostet beim HWV 20€ weniger. =)

    Noch ein kleiner Tipp: Mit dem AMD Prozessor Phenom II X4 955 BE und dazu passendem Motherboard würdest du etwas günstiger davonkommen. :thumbup:
     
  10. #9 inVidia, 31.08.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    Würd dir auch eher zum X4 955 BE raten. Kommst ein wenig günstiger davon, mit mindestens der selben Power! ;)

    Dann muss aber natürlich ein anderes Mainboard rein!

    Lg. :)
     
  11. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Habe euren Rat befolgt und mir ein AMD/ATI system zusammengesetllt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ist das alles ok so Leistungsmäßig usw. oder würdet ihr noch etwas verändern ?
     
  12. #11 AndreasPrediger1997, 31.08.2009
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Stell dir einen PC bei Hardwareversand.de zusammen!
     
  13. #12 xandros, 31.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    WO der TO kauft, bleibt ihm überlassen....
    (Preisvergleiche würde ich jedoch auch vornehmen.)
     
  14. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Naja hardwareversand ist so ne Sache da wie ich finde der service dort der Größte Dreck is :D

    Deswegen sind die zum teil höheren Preise bei Alternate gerechfertigt.

    Wann kommn eigentlich die neuen DX 11 karten raus ? Evtl. würde ich dann nämlich jetzt nur ein paar Hardware teile erneuern und mir dann wenn die DX 11 karten da sind und erschwinglich sind einen neuen rechner kaufen.

    Habe hier dann ein paar teile rausgesucht.

    CPU:
    Muss ich bei HWV bestellen da Alternate ihn nicht mehr im Sortiment hat ?(
    151,10€
    Klick

    RAM:
    82,90€

    Klick

    Graka:
    149,90€

    Klick

    Netzteil:
    114,90

    Klick

    Gesamt:498,80€

    PS: passt die Graka von der länge her überhaupt in mein gehäuse ?
    habe ein Sharkoon Revenge Econom edt.

    MFG
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    DX11 Karten kommen in ~3 Wochen... Da zahlt es sich mM NICHT aus, jetzt 500€ für neue Komponenten auszugeben und sich später dann ein gesamtes System für 1000€ zusammenzustellen :D
    Wenn du die 3-4Wochen noch mit deinem alten Rechner durchhalten kannst, warte, und kauf dir dann ein neues System mit einer DX 11 Karte von AMD.
     
  16. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber die frage ist ja immer noch ob man sie auch bezahlen kann wenn sie in 3-4 wochen rauskommen denn ich will iegentlich keine 300-400€ für ne graka ausgeben :D

    Aber wenn ich jetzt aufrüste sollte ich doch bestimmt 1-2 Jahre die neusten games zocken können oder nicht ?
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Die HD5870 soll mit 299$ zu Buche schlagen -> das wären nach aktuellem Wechselkurs 210€. Also durchaus bezahlbar. 8)

    Aber auch beispielsweise mit einer Zotac GTX275 AMP! solltst du die nächsten 1-2 jahre bestens bedient sein, stimmt. Wenn du bedenkst, dass diese Karte bereits gleich viel kostet wie die neue DX11 karte, stellt sich die Frage nach dem Sinnn. :hammer:

    ICH würde auf jeden Fall die neue HD5870 abwarten...
     
  19. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke dir :D

    Dann warte ich die paar wochen noch und schu mal was sich dann ergibt Danke an alle ihr wart mir ne Hilfe .

    MFG
     
Thema:

Was für eine graka würdet ihr Empfehlen ?

Die Seite wird geladen...

Was für eine graka würdet ihr Empfehlen ? - Ähnliche Themen

  1. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  2. Keine Werbung, sondern Empfehlung!

    Keine Werbung, sondern Empfehlung!: Möchte an dieser Stelle keine Werbung posten, weil die Seite gar nicht mir gehört, sondern eine Empfehlung aussprechen. Habe hier nämlich einen...
  3. Könnt ihr eine gute SEO Agentur empfehlen?

    Könnt ihr eine gute SEO Agentur empfehlen?: Hallo! Ich betreibe eine eigene Webseite, kenne mich aber leider nicht besonders gut mit SEO aus. Deshalb würde ich auch gern eine Agentur damit...
  4. Welches netzteil und welches laufwerk könnt ihr fuer diesen pc empfehlen?

    Welches netzteil und welches laufwerk könnt ihr fuer diesen pc empfehlen?: Dazu wollte ich fragen ob alle komponenten...
  5. Suche Empfehlungen für Internet/Cyber-Filme

    Suche Empfehlungen für Internet/Cyber-Filme: Hi Ich suche bestimmte Filme, in denen es um Internet,Computer, Camen/Skype, Chats, Hacker usw. geht. Und zwar sollten es solche ähnlichen Filme...