Was fehlt mir :(?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Majinzero, 05.11.2008.

  1. #1 Majinzero, 05.11.2008
    Majinzero

    Majinzero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Tag!

    Ich verfasse diesen Beitrag, da ich wirklich am Verzweifeln bin.
    Ich habe seit gut 4 Woche ein schwerwiegendes Problem mit meinem Pc :(.

    Hier kurz ein paar Daten zu meinem Pc:

    Fujitsu Siemens D1625
    GForce Fx 5900
    2x 512 MB RAM
    Pentium(R) 4 CPU 3.00GHz
    Windows Xp HomeE

    Mein Problem besteht darin, dass sich mein Pc immer selbst ausschaltet. Es gab im
    Verlauf der letzen 4 Wochen eine immerwährende Steigerung, bis zum heutigen Zustand des Pc.
    Es fing damit an, dass der Pc sich ab und zu, ein mal in der Woche, gerne mal neu gesatrtet hat.
    Nicht weiter tragisch, da dies wirklich nicht oft eintrat.
    Dann fing der Pc an während des Ladescreen von Windows sich einfach abzuschlaten - ein erneuter Start
    reichte, um den Pc wieder normal laufen zu lassen.
    Dies steigerte sich dann leider und der Pc drehte den Saft auch während der Benutzung ab.
    Eine Zeit lang hatte ich Probleme, den Pc überhaupt zum Laufen zu bringen, nun ist das kein Problem mehr, aber ich kann ihn nicht am Laufen halten.

    Der Pc verhielt sich sehr seltsam, da er zu Anfang nur beim Booten Probleme hatte. Dann während des Betriebs und komischerweise nur, wenn der Pc nicht ausgelastet war.
    Das heißt, ich konnte dem Absturz mit einer hohen Computerauslastung entgehen.

    Ich kann im Moment das Netzteil aussschließen, da ich ein neues gekauft habe und es keinerlei Veränderung gab.
    Zudem habe ich die zwei Ram-Sticks abwechselnd ein und aus gesteckt, was auch nichts gebracht hat.
    Ein Softwareproblem kann ich auch auschließen, da ich die Festplatte formatiert und Windows
    neu aufgespielt habe - seither hat sich einiges geändert.
    Der Pc schmiert nun gar nicht mehr im Windows Logscreen ab, sondern nur noch im Betrieb und das abwechselnd mal bei niedriger und mal bei hoher AUslastung.
    Zudem kann ich das vorschnelle Ausschalten des Pc auch verhindern, wenn ich das Booten verhindere und
    den Pc eine halbe Stunde im Bootmenu an lasse und dann ganz normal starte - dies verschafft mir wenigstens ein bisschen Zeit am Pc.


    Das war es erstmal, ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    MajinZero ...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Kann sein, dass das mainboard langsam den Geist aufgibt. Vielleicht hilft es auch schon den PC zu säubern, also im Inneren komplett zu entstauben. Laufen alle Lüfter wie sie es sollen?
     
  4. #3 Majinzero, 05.11.2008
    Majinzero

    Majinzero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Lüfter sind soweit in Ordnung, ein kaputte Mainboard wäre nicht so gut : \ ...
     
  5. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ja probiers doch mal mit Formatieren und Neu Programmieren dass müsste klappen denn formatieren lößt (fast) jedes Problem :D:D
     
  6. #5 xandros, 05.11.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das löst kein Problem, sondern verschleiert es nur. Hierdurch wird das Problem nur auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, aber nicht behoben. Die Ursache muss gefunden werden, was man mit einer voreiligen Formatierung (und wahrscheinlich gemeinten Neuinstallation des Systems) nicht mehr herausfinden wird.....

    Ich würde zunächst einmal die Ereignisanzeige auf den Kopf stellen und sämtliche Fehler und Warnungen durchgehen. Wenn die Meldungen dauerhaft unbehandelt bleiben, ist es nicht verwunderlich, wenn das System irgendwann die Segel streicht....
     
  7. #6 Majinzero, 05.11.2008
    Majinzero

    Majinzero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zu adem - Beitrag komplett lesen soll helfen, solch' peinliche Aussagen zu vermeiden.

    Xandros, du hast sicherlich recht und das Formatieren war auch nicht mein erster Schritt.
     
  8. F-Xer

    F-Xer Guest

    Mach ma nen Ramcheck klingt für mich so als währ mit deinem Arbeitspeicher nicht in ordnung , bei mainboarddefekten habe ich ehr die erfahrung das du dann garnicht mehr ins os kommst.

    Ramcheck und auch datenträger prüfungen sollten im bios möglich sein.
     
  9. #8 Majinzero, 06.11.2008
    Majinzero

    Majinzero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke Dir, ich werde es mal versuche.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    das war ein plan ok labbert nicht rum dann habt ihr recht lan aber macht jetzt nicht auf PC EXPERTE HOCH ³
     
  12. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Dann hör du zuerst auf zu antworten wenn du in dem Gebiet keine Ahnung hast bzw. wenn es unangebracht ist und dem Fragesteller nicht hilft.

    -nur als Tipp, wie gesagt, du bist auf dem Weg dich sehr unbeliebt zu machen.
     
Thema: Was fehlt mir :(?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fjuitsu siemens d1625 fx 5900

Die Seite wird geladen...

Was fehlt mir :(? - Ähnliche Themen

  1. Es fehlt mind. ein Netzwerkprotokoll

    Es fehlt mind. ein Netzwerkprotokoll: Hallo zusammen, ich kann mit meinem Laptop keine Internetverbindung (Kabel) mehr herstellen. Über WLAN läuft alles wie gehabt. Die Problemanalyse...
  2. Windows 7 Installation, Treiber fehlt

    Windows 7 Installation, Treiber fehlt: Hallo Leute, so eben habe ich den Computer für meine Schwester zusammengebaut. Nun möchte ich Windows 7 auf einer 1TB HDD installieren, das...
  3. Vaio, Backlight fehlt nach dem Displaytausch

    Vaio, Backlight fehlt nach dem Displaytausch: Hallo Leute, nach dem Displaytausch ist er sehr dunkel.Das Display ist so schwarz,dass mann nur bei direkter Einstralung etwas sieht.Z.B in der...
  4. Laptop ist gekauft, OS fehlt noch

    Laptop ist gekauft, OS fehlt noch: Hallo liebes forum ich hab mir mal schon ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gekauft :)...
  5. BOOTMGR fehlt

    BOOTMGR fehlt: Hallo zusammen ich hab ein problem mit dem laptop meiner Tochter sie bekam den laptop von ihrem Vater , nur das der laptop immer anzeigt wenn man...