Was bringen Aufrüst-Kits...?!

Diskutiere Was bringen Aufrüst-Kits...?! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich bin´s nochmal. In der Suche habe ich zu dem Thema irgendwie nicht das passende gefunden! Also ich hatte ja vorgehabt mir vllt....

  1. #1 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin´s nochmal.
    In der Suche habe ich zu dem Thema irgendwie nicht das passende gefunden!

    Also ich hatte ja vorgehabt mir vllt. einen neuen PC zu kaufen!
    Nun habe ich aber überlegt mein PC vllt. doch aufzurüsten oder mir ein sogenanntes Aufrüst-Kit zu kaufen!

    Jetzt meine Frage:
    Was könnt ihr mir zu diesen Aufrüst-Kits sagen? eignen sie sich gut zum aufrüsten, bringen sie gute Leistung?

    Ich habe gesehen, dass es sowohl Aufrüst-Kits gibt wo man nur ein Mainboard+Prozessor bekommt, oder einen normales Gehäuse mit Mainboard, Prozessor, Graka und einem Netzteil, das sind dann die Aufrüst - PC´s!
    Nur bei diesen PC´s habe ich gesehen, dass auch dort das Netzteil oder das Mainboard eher schwach sind...

    2. Frage wegen dem aufrüsten des aktuellen PC´s:
    Das Prob. ist, dass ich nicht weiß, was für ein Mainboard und was für ein NT in meinem computer verbaut ist (Aldi-PC!).
    Das heißt ich hätte keine Ahnung ob die jeweiligen Komponenten überhaupt mit dem Mainboard+NT zusammen arbeiten könnten...?!
    Gibt es etwas womit ich mein komplettes System sehen kann, also auch mainboard, nt. etc...

    Danke für eure Hilfe,

    Gruß
    marvin
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    ja wie gesagt solche paks haben immer irgendwelche schwachstellen oder entsprechen nicht den vorstellungen jedes einzelnen! und ausserdem kommt man damit in den meisten fällen auch nicht billiger!
    also ich würde immer noch alle Teile einzeln kaufen, da es überhaupt garkeine nachteile mit sich zieht, da muss man dann auch nicht diskutieren =P

    hier ein Programm da kannst du dein komplettes System einsehen, poste dann mal dein Board!
    http://www.chip.de/downloads/EVEREST-Home-Edition-2.20_13012871.html
     
  4. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    wenn du es ganz genau wissen willst, pc aufschrauben und nachschauen. in der regel sollte auch bei nem aldi pc bestimmte teile beschirftet sein
     
  5. #4 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
  6. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    mach das ;)
     
  7. #6 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    So, das ist jetzt das, was ich finden konnte:

    Informationsliste Wert
    Motherboard ID 01/13/2006-LakePort-6A79HM4AC-00

    Bustyp Intel NetBurst

    Busbreite 64 Bit


    Informationsliste Wert
    CPU Typ DualCore Intel Pentium D 830, 3000 MHz (15 x 200)

    das ist zwar sehr dürftig, aber mehr finde ich da auch nicht zum mainboard...^^

    oder braucht ihr noch was anderes, um meine frage zum aufrüsten zu beantworten?
     
  8. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    also das reicht so nicht ^^ geh mal unter everest ---> mainboard ----> mainboard, da sollte dann name und daten deines boardes sein!
     
  9. #8 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    das hier?^^

    Informationsliste Wert
    Motherboard Chipsatz Intel Lakeport i945P
     
  10. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    da steht doch sicherlich noch mehr als diese 2 zeilen !!!!

    lade dir mal Simple Screenshot, dann machst nen foto von dem moni und stellst es hier rein. natürlich von dem was everest unter dem pfad wie ihn dir keyins gesagt hat
     
  11. #10 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    so, hier!^^
     

    Anhänge:

  12. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    nein das ist nur der Chipsatz von Intel das ist sozusagen die Grundlage des mainboards aber das kann in jedem Mainboard sein^^
    das ist so als würdest du mir sagen mein mainboard ist das Nvidia x48 Sli^^

    das hilft nicht weiter also schau mal nach der kennnung des mainboards

    also nochmal
    ----> Motherboard ------> dann wieder auf motherboard---> und dann steht da der Name hier ein Beispiel von mir ^^
    Informationsliste Wert
    Motherboard Name PCChips M863G


    ah ok ich hab jetzt noch was neues entdeckt damit kannst du garnichts falsch amchen ^^
    geh einfach oben auf den Button " Bericht" oben unter der Leiste, dann gehst du auf System Zusammenfassung und der erstellt das dann postest du das hier rein!


    EDIT: ok damit ist die Sache gegessen, bei deinem Motherboard steht name unbekannt ^^ da kannste auch nicht wissen wie es heißt.
    aber ich glaube du kannst das noch unter system informationen nach gucken
    ----> Programme ---->zubehör----> systemprogramme----> systeminformationen
    da ,üsste das vllt stehen ^^
     
  13. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    da wirst du wohl nicht drumg herum kommen den rechner aufzumachen und nachzuschauen ob auf dem mainboard was steht.
     
  14. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    das müsste dann ( wenns da stehen sollte ) unter dem Punkt "System Modell" stehen!
    sonst aufmachen und gucken, aber ich glaub nicht das er da was findet!
     
  15. #14 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    so keyins, ich habe es jetzt genau so gemacht wie du es gesagt hast...^^

    aber ich habe glaube ich nichts neues gefunden!
     

    Anhänge:

  16. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    nein nix neues ^^ aber jetzt guck nochmal in den Systeminformationen wie ich oben geschrieben habe.
    sonst hilft nur noch direkt nach gucken auf dem board aber da wird höchstwahrscheinlich auch nix stehen.
     
  17. #16 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    also ich glaube in den Systeminformationen habe ich auch nicht viel neues gefunden!
     

    Anhänge:

  18. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    faaalsch ^^ du musst einfach ganz am anfang der system infos gucken gleich wenn du es öffnest da steht schon alles notwendige.
    das nennt sich System Übersicht.
     
  19. #18 MJG@N95., 30.05.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    so, das hier ist die erste seite!^^
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    also eine seite mit beschreibungen zu dem Board gibt es anscheinend nicht, es gibt nur ganz viele Fragen zu benutzerhandbüchern ^^ aber ich hab das hier gefunden
    http://forum.chip.de/pc-aufruesten/pentium-d-core-2-duo-aufruesten-moeglich-944345.html

    also wenn man verschiedenen anderen Foren glauben schenkt ist ess unklar ob dein Mainboard mit einem neuen Core 2 Duo oder einem neuen Prozessor kompatibel ist.
    also würde ich nicht dazu raten, es auszuprobieren^^ wenn dann müsstest du auch ein neues Mainboard kaufen, dein Ram stimmt ja, er is ddr2 und das netzteil kriegt man eigentlich keine infos, wenn überhaupt steht es aussen drauf!
    aber das sollte iegntlich funzen und wenn du aufrüstest dann müsstest du auch ein neues Board holen.
     
  22. #20 lukaslg3, 31.05.2008
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Also die Boards von Medion verstecken sich hinter namen wie medion md5520, dahinter sitzt dann meistens ein MSI board mit dem angezeigten chipsatz.
     
Thema: Was bringen Aufrüst-Kits...?!
Die Seite wird geladen...

Was bringen Aufrüst-Kits...?! - Ähnliche Themen

  1. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  2. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. MSM und Microsoft HoloLens bringen das holografische Einkaufserlebnis

    MSM und Microsoft HoloLens bringen das holografische Einkaufserlebnis: In Kooperation mit einer Werbeagentur für den stationären Handel (MSM) bringt Microsoft ein holografisches Einkaufserlebnis in den Handel....
  5. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...