Was bremst meinen PC?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von DEDE2005, 26.07.2007.

  1. #1 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    Nun ja.. alles soweit ok mit dem PC, nur wüsste ich gerne wo die Bremsen in meinem PC liegen

    Zb, kann ich Dark Messia ohne Probleme spielen, aber Test Drive Unlimited lagged ein bisschen.




    An irgendwas muss das ja liegen..

    Hier ein paar Daten meines PC´s

    Intel P4 @ 3 GHZ (Klar.. der ist viell nicht mehr der neueste.. ^^)
    ASrock Dual VSTA (Weis ja nicht... aber ich bin noch nicht überzeugt von dem Board)
    ATI Radeon X1950 Pro
    2 GB No Name Ram (soweit ich weis... was ist an Markenram besser?)


    Das ganze hängt am 22" TFT, und ich spiele in der Auflösung von 1680x1050.

    Ich will einfach das das Teil ordentlich läuft, bei allen Spielen die ich spiele. Bin auch bereit den ein oder anderen 100er zu investieren.

    MfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab auch n ASRock board und bei mir ist das die bremse.
    vll. solltest du dir n neues boar und neue cpu kaufen, sonst wäre es gank okay
     
  4. #3 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ja, nur weis ich leider nicht was an Boards etwas taugt.

    Vielleicht kann mir da mal wer helfen. Bin auch bereit da einiges an Geld reinzustecken... weis nicht.. viell bis 150€ oder so.

    Sollte halt einige RAM slots haben und mindestens 2 PCI Slots für SLI/Crossfire.

    Mfg
     
  5. #4 FredDy:), 26.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    is der ram DDR2 und die graka PCIe?

    dann empfle ich so:

    Artikel Verfügbarkeit Preis
    Intel Core 2 Duo E6550 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    sofort lieferbar 152,05 €

    MSI P35 Neo-F, Intel P35, ATX
    sofort lieferbar 90,48 €

    Summe: 242,53 €

    damit haste dann wirder volle leistung für alles. aber eigentlich müsste dein system noch reichen ein einzel kern prozessor reicht eigentlich für spiele noch aus
     
  6. #5 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    dir ist doch bewusst dass ein core 2 duo kein einzelkernprozessor ist
     
  7. #6 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Er hat gemeint, das mein einzelkern noch ausreichen müsste.

    Ok, das hört sich schonmal gut an, der Vorschlag. Aber ich hab gehört, das ich den E4400 auf ca 3 GHZ pro Kern takten könnte.

    Sehr stabil sogar, angeblich. Wäre er da nicht lohnender, da er billiger ist?

    Mfg
     
  8. #7 FredDy:), 26.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    da bräuchtest du aber ne verdammt gute kühlung, ich würde dir davon abraten und lieber den von freddy nehmen
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0

    Hat der CPU einen festen FSB? Oder kann ich da einfach die MHZ hochtakten? Muss ich die Spannung dabei erhöhen`?

    MfG
     
  12. #10 FredDy:), 26.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    du kannst die MHz einfach hochtakten jedoch wenn du extrem hoch taktest was ich nicht empfele musst du die spannung erhöhen
     
Thema: Was bremst meinen PC?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. irgendwas bremst mein pc aus

Die Seite wird geladen...

Was bremst meinen PC? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...