Was bremst meinen PC?

Diskutiere Was bremst meinen PC? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, Nun ja.. alles soweit ok mit dem PC, nur wüsste ich gerne wo die Bremsen in meinem PC liegen Zb, kann ich Dark Messia ohne...

  1. #1 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    Nun ja.. alles soweit ok mit dem PC, nur wüsste ich gerne wo die Bremsen in meinem PC liegen

    Zb, kann ich Dark Messia ohne Probleme spielen, aber Test Drive Unlimited lagged ein bisschen.




    An irgendwas muss das ja liegen..

    Hier ein paar Daten meines PC´s

    Intel P4 @ 3 GHZ (Klar.. der ist viell nicht mehr der neueste.. ^^)
    ASrock Dual VSTA (Weis ja nicht... aber ich bin noch nicht überzeugt von dem Board)
    ATI Radeon X1950 Pro
    2 GB No Name Ram (soweit ich weis... was ist an Markenram besser?)


    Das ganze hängt am 22" TFT, und ich spiele in der Auflösung von 1680x1050.

    Ich will einfach das das Teil ordentlich läuft, bei allen Spielen die ich spiele. Bin auch bereit den ein oder anderen 100er zu investieren.

    MfG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab auch n ASRock board und bei mir ist das die bremse.
    vll. solltest du dir n neues boar und neue cpu kaufen, sonst wäre es gank okay
     
  4. #3 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ja, nur weis ich leider nicht was an Boards etwas taugt.

    Vielleicht kann mir da mal wer helfen. Bin auch bereit da einiges an Geld reinzustecken... weis nicht.. viell bis 150€ oder so.

    Sollte halt einige RAM slots haben und mindestens 2 PCI Slots für SLI/Crossfire.

    Mfg
     
  5. #4 FredDy:), 26.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    is der ram DDR2 und die graka PCIe?

    dann empfle ich so:

    Artikel Verfügbarkeit Preis
    Intel Core 2 Duo E6550 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    sofort lieferbar 152,05 €

    MSI P35 Neo-F, Intel P35, ATX
    sofort lieferbar 90,48 €

    Summe: 242,53 €

    damit haste dann wirder volle leistung für alles. aber eigentlich müsste dein system noch reichen ein einzel kern prozessor reicht eigentlich für spiele noch aus
     
  6. #5 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    dir ist doch bewusst dass ein core 2 duo kein einzelkernprozessor ist
     
  7. #6 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Er hat gemeint, das mein einzelkern noch ausreichen müsste.

    Ok, das hört sich schonmal gut an, der Vorschlag. Aber ich hab gehört, das ich den E4400 auf ca 3 GHZ pro Kern takten könnte.

    Sehr stabil sogar, angeblich. Wäre er da nicht lohnender, da er billiger ist?

    Mfg
     
  8. #7 FredDy:), 26.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    da bräuchtest du aber ne verdammt gute kühlung, ich würde dir davon abraten und lieber den von freddy nehmen
     
  10. #9 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0

    Hat der CPU einen festen FSB? Oder kann ich da einfach die MHZ hochtakten? Muss ich die Spannung dabei erhöhen`?

    MfG
     
  11. #10 FredDy:), 26.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    du kannst die MHz einfach hochtakten jedoch wenn du extrem hoch taktest was ich nicht empfele musst du die spannung erhöhen
     
  12. #11 DEDE2005, 26.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Coole sache, dann danke ich schonmal recht herzlich :)
     
  13. #12 tiroler, 27.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    aba nich zu hoch takten, sonst machste was kaputt ;)
     
  14. #13 DEDE2005, 27.07.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ne, das prinzip des OCen kenne ich. Ich habe es nur noch nicht getestet. Mein P4 hat leider einen festen FSB, da bin ich mir noch nicht so sicher wie das geht...

    Mfg
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 tiroler, 27.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    immer in langsamen schritten
     
  17. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du unbedingt übertakten willst dann immer in wirklich ganz kleinen Schritten und dann immer mit Prime95 testen ob er stabil läuft. Wenns mal nicht mehr stabil läuft Spannung ein bisschen erhöhen. Und immer auf die Temp achten. Und die Spannung nicht mehr als ca. 20% erhöhen!! Am besten du informierst dich wie hoch die Temp und die Spannung gehen darf. Falls mal der PC nicht mehr startet Biosbatterie (kleine runde silbrige Batterie auf dem Board) ein paar Sekunden rausnehmen, dann wird das Bios zurückgesetzt und du bist wieder am Anfang (kannst ja dann bis zum letzten stabilen Wert gehen). Die Temp ist aber das wichtigste!! Zieh dir dafür am besten Core Temp.

    Mfg swoice
     
Thema: Was bremst meinen PC?
Die Seite wird geladen...

Was bremst meinen PC? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...