War es das wirklich? Komm doch zurück !!!!

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer Forum / Herzschmerz" wurde erstellt von Elaine, 28.01.2007.

  1. Elaine

    Elaine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich bin neu hier, aber wollte einfach mal meine Geschichte erzählen, hab mich hier etwas umgesehn und bemerkt das ich mit meiner Situation nicht allein da steh.
    Würd mich auch über Antworten von euch freuen.

    Seit Mittwoch hab ich mit meinem Freund Schluß, waren 1.5 Jahre zusammen und haben diese Zeit auch zusammen gewohnt, er war 2 Jahre jünger als ich, hat uns aber nie gestört, ganz im Gegenteil, nun gut, am Mittwoch komm dann die schreckens Nachricht.
    Eine Freundin rief an und meinte, hey warum räumt dein freund eine Matratze und ein Bett aus seinem auto zu seinem Vater?? Mir wurde schon heiß und kalt, denn seit Tagen hab ich da schon nen Verdacht, ich suchte am Telefon nach Ausreden, damit sie nicht merkt wie verzweifelt ich bin.

    Hab ihn dann versucht anzurufen und er ging nicht mehr ans Handy bin zu seinem Vater gefahren, und da stand er dann mit der neuen am Auto, auf die Frage was los ist kam dann nur noch " du weißt doch ganz genau was sache ist" das war alles.
    Am selben Abend kam er dann und hatt ein paar Klamotten hier gepackt und wir haben nur geheult, er und ich.
    Auf die Frage wieso er das gemacht hat, was ich falsch gemacht habe oder was sonst passiert ist, konnte er mir keine Antwort geben, bis heute nicht.
    Ich hab mich nicht mehr bei ihm gemeldet, ich dachte einfach, ist besser wenn ich ihn in Ruhe lasse.
    Am Donnerstag morgen kam dann ne sms von ihm mit der Frage wie es mir geht?? Also was bescheuerteres kann man sich wohl nicht einfallen lassen, naja er schrieb dann nur noch, das er nicht wüßte ob das ne richtige Entscheidung gewesen ist mit mir Schluß zu machen, naja die SMSen gingen hin und her und dann kam eine SMS " Du bist in meinem Herz, ich komme zurück und werde auch heute wieder bei dir schlafen" da denkt man doch erst mal alles ist okay, oder??
    Gut das das Vertrauen weg ist und alles ist klar, aber man hätte ja bei null nochmal anfangen können.
    Naja er kam dann auch am Abend und er hat sich entschuldigt und sagte nur alles wird wieder gut und bla und blub. Wir sind gemeinsam zu seinem vater gefahren um die sachen wieder zu holen, der Vater hielt uns dann ne Predigt wie scheiße er das doch fände das jetzt alles wieder so schnell zurück nach mir geht, er müßte doch erst mal ne Nacht darüber schlafen, vielleicht würde er ja auch nur aus Mitleid zu mir zurück gehen.
    ( Ich muß dazu sagen, ich bin 23, dennis 21. müssen wir uns noch ne Predigt vom vater anhören? )

    Naja auf der Fahrt nach Hause merkte ich schon das was nicht stimmte er wurde so still und die erste freude das wir wieder zusammen sind war ganz schnell verflogen, wieder zuhause hab ich ihn dann gefragt was los ist und er meinte nur das der Vater recht hätte er müßte mal allein schlafen und ich fragte nur ob er jetzt lieber bei der anderen wäre, er nickte.

    Naja an an schlafen war die Nacht nicht zu denken, haben aber gemeinsam beschlossen das Wochenende zusammen zu verbringen, er kam auch immer wieder, womit ich nicht gerechnet habe.
    Aber in der Nacht von Freitag auf Samstag hab ich mir überlegt das ich ihn doch auch nicht zwingen kann hier zu bleiben und nur Mitleid will ich auch nicht, also hab ich gesagt, pack deine sachen und geh, geb mir deine schlüssel und geh.

    Ich bin dann auch zu meinen Eltern gefahren, denn hier schlafen kann ich im moment nicht, alles riecht nach ihm, es sind noch so viele sachen von ihm hier, naja ihr vesteh das ja bestimmt.
    Tja und nun ist Sonnatg, seit gestern morgen hab ich von ihm nix mehr gehört, und ich denke auch nicht mehr das er zurück kommt, schlimm ist nur wir wohnen in einem kleinem Dorf, er wohnt hier, ich wohne hier und die neue auch.
    Die neue ist gerade 16Jahre alt, was will man mit ner 16Jährigen wenn man doch selber jetzt bald 22 wird???? ich versteh das alles nicht, wie soll es in der Zukunft weitergehn??? man muß sich wieder auf eine andere Person einlassen, mir fällt das so schwer, auch der Sex wieder mit einer anderen Person, paßt das alles wieder so, wie es mit dennis gepaßt hat??? Wann hören die schmerzen auf??

    Oh man meine Geschichte ist ganz schön lang geworden, naja würde mich freuen wenn es jemand liest.
     
  2. Nimrod

    Nimrod Guest

    Hallo Elaine.
    Im grunde kann ich dir nicht wirklich einen verbindlichen Rat zu deiner Situation geben, aber vieleicht ein paar überdenkenswerte Worte.

    Wichtig ist meiner Ansicht nach, nie zu vergessen das wir Menschen sind.
    Niemand von uns kann alles richtig oder alles falsch machen, und schon garnicht wenn es um Emotionen geht, die ohnehin relativ zu verstehen und zu nehmen sind.
    So scheint dein Freund sich nicht 100%ig im klaren darüber zu sein, was er will oder nicht will, so aber auch dessen Gefühle entsprechend zu formulieren.
    Das du etwas älter bist als er, muss wirklich nichts bedeuten, und dennoch habe ich ein wenig den Eindruck, als gäbe es schon einen deutlichen Reifeunterschied der dich bevorteilt, denn du kannst wie an deinem Beitrag zu erkennen ist, ungleich offener und präzieser sagen, was dich bewegt.
    Ich weiß nun selbst nicht, ob ich mit nachfolgendem Satz zu recht mit dem Wort "leider" eine gerechte Aussage mache, aber selbst dieser gilt es relativ zu verstehen.
    Gefühle sind nunmal relativ zu nehmen und jeder ist berechtigt sie individuell zu auszuleben womit klar werden muss, das wir leider alle recht mit dem haben, was wir empfinden.
    Das gilt auch in zusammenhang mit Sexualität.
    Viele Menschen gewöhnen sich gern an jemanden, was absolut in Ordnung ist, aber ob Gewohnheiten immer was gerechtes sein muss, darf (so glaube ich zumindest) bezweifelt werden.
    Deine Gefühle geben Auskunft darüber, was für ein wunderbares Herz in dir schlägt, aber wer solches sieht, spürt und in dessen Auslegung haben möchte oder auch nicht, ist in dessen Entscheidung ein Grundrecht das wir alle haben, gleich wie auch immer entschieden wird.

    Auf dieser Welt leben mehr als sechs milliarden Menschen.
    Jeder fühlt, lebt und erlebt seine Gefühle sehr individuell.
    Das wiederum macht jeden Einzelnen unersätzbar wertvoll,
    aber auch jeder hat mit dem, was er fühlt, grundsätzlich recht.
    So du, so dein Freund und sechs milliarden weiterer wunderbarer Menschen.

    Herzlichen Gruss, Nimrod
     
Thema: War es das wirklich? Komm doch zurück !!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geschichte komm doch zurück

    ,
  2. komm doch zurück

Die Seite wird geladen...

War es das wirklich? Komm doch zurück !!!! - Ähnliche Themen

  1. Wird ein PC wirklich langsamer?

    Wird ein PC wirklich langsamer?: Moin Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich immer wieder eine bestimmte Frage: Wird ein PC mit der Zeit wirklich langsamer, oder bilden wir...
  2. Von Windows10 zurück auf Windows7

    Von Windows10 zurück auf Windows7: Hilferuf ! Wer kann mir helfen? Eine Bekannte hat einen Laptop mit dem Betriebssystem "Windows 7" Während des Betriebs mit dem Laptop wurde ,...
  3. Komme einfach nicht mehr weiter.

    Komme einfach nicht mehr weiter.: Also folgendes ist geschehen Ich wollte über das Reset-menu von Windows 10 meinen Laptop zurücksetzten und auch dafür sorgen das er alle Dateien...
  4. ich komme nicht mehr in mein S5 hinein

    ich komme nicht mehr in mein S5 hinein: ich komme nicht mehr in mein Samsung Galaxy S5 hinein und habe immer wieder denn Pin den ich erstellt habe versucht zubenutzen aber mein Handy...
  5. Neues Netzteil wirklich nötig?

    Neues Netzteil wirklich nötig?: Hi Leute, ich möchte bald meine gainward gtx 660 gegen eine zotac geforce gtx 970 amp extreme core edition austauschen. Beide Grafikkarten...