Wann darf ich meine Anlage mal auspowern?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von HardwareJongleur, 27.06.2013.

  1. #1 HardwareJongleur, 27.06.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin.
    Ich zitiere:
    Stimmt das?
    Darf ich also mal voll aufdrehen für eine halbe stunde?
    Damit meine ich auch in den Tiefenbereich, das meine Hosenbeine Schlabbern durchs vibrieren? Oder werde ich es nie dürfen?

    MfG Michi
     
  2. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Grundsätzlich ja. Aber ich würde warten bis entweder die Nachbarn nicht da sind, oder einfach mal Bescheid sagen das es mal ne Weile etwas lauter wird.
    Ohne Vorwarnung hast Du trotz Deinem Zitat ne 70%ige Chance, das irgend n Anwohner Dir Ärger macht.
     
  3. #3 HardwareJongleur, 28.06.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ok, Und was ist wenn ich mal mein Geburtstag feiern möchte im Gemeinschaft Garten?
    Ist da auch eine PA Beschallung erlaubt?
    Muss das irgendwo anmelden? Und muss ich was für bezahlen?
     
  4. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Wenn das Privatgrund ist musst Du das höchstens bei Deinen Nachbarn anmelden. Und auch hier gelten die allgemeinen Ruhezeiten. Was die Lautstärke angeht solltest Du halt darauf achten das man die Mugge nicht noch 3 Strassen weiter hört. Aber soviel Einfühlungsvermögen sollte jeder wohl haben. Und auch wenn Du mit der Lautstärke zufreiden bist und sich trotzdem Jemand beschwert, dann mach halt leiser und versuche nicht Deine Kopf durchzusetzen, der Schuß geht nämlich meist nach hinten los.
    Wenn Du z.B. in meiner Nachbarschaft feiern würdest und mir wäre die Musik zu laut würde ich Dich freundlich darauf hinweisen die Anlage etwas runter zu fahren.
    Sollte ich keine Einsicht Deinerseits bemerken, weil Du Dir denkst, "Was war n das für n Depp, ist mein, Garten hier mach ich was ich will.", solltest Du schnell nen Karton aus m Keller holen in dem Du nach meinem zweiten Besuch die Kleinteile Deiner Anlage einsammeln kannst. :D

    Am besten ist bei Gartenpartys eh wenn Du die Nachbarn mit einlädst, da hast Du schon mal einige potentzielle "Beschwerer" ausgeschaltet. ;)
     
  5. #5 xandros, 28.06.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Mitbewohner rechtzeitig darueber informieren. Wenn die im Hauseingang einen Aushang ueber die Feier bereits eine oder zwei Wochen vorher sehen, dann stellen sich viele Bewohner entsprechend darauf ein.
    Und wenn sie dann auch noch eingeladen sind - selbst wenn sie nur fuer ein paar Minuten bleiben - kannst du ueber den Tag schon mal etwas mehr Lautstaerke aus deiner Anlage herausholen.

    PA? Fuer einen Geburtstag im Gemeinschaftsgarten? Wohl etwas uebertrieben!
     
  6. #6 HardwareJongleur, 28.06.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Keine Ahnung ob das PA ist.
    Aber in meinen Keller habe ich 2xBehringer EUROLIVE.
    Betrieben wird das mit einer billigen Behringer EPQ Endstufe.
    Ob das nun zum richtigen PA Gehört, kann ich nicht sagen
     
Thema:

Wann darf ich meine Anlage mal auspowern?

Die Seite wird geladen...

Wann darf ich meine Anlage mal auspowern? - Ähnliche Themen

  1. Wann ist eine Seite unseriös?

    Wann ist eine Seite unseriös?: Hi, ich stolpere immer öfter auf solche Online-Casinos, Wett- oder TraderSeiten und frage mich dabei ob der Großteil dieser Seiten überhaupt...
  2. Nach Installation von Aufrüstset: Computer piepst 5 Mal und fährt nicht hoch

    Nach Installation von Aufrüstset: Computer piepst 5 Mal und fährt nicht hoch: Hallo, letzte Woche hatte ich ein Problem mit dem Computer, ich ging stark davon aus, dass es der Arbeitsspeicher war. Der Computer ist schon...
  3. Windows 10 : Darf man PCs mit Gratis-Update neu aufsetzen?

    Windows 10 : Darf man PCs mit Gratis-Update neu aufsetzen?: http://business.chip.de/news/Windows-10-Neuinstallation-Darf-man-PCs-mit-Gratis-Update-neu-aufsetzen_79756570.html
  4. DHL - Transportschaden - geht mal gar nicht

    DHL - Transportschaden - geht mal gar nicht: Hallo, ich hatte ja schon den einen oder anderen unschönen Vorfall mit DHL, aber was die nun gemacht haben passt auf keine Kuhhaut. Folgendes;...
  5. Es ist wieder mal Zeit.... :confused:

    Es ist wieder mal Zeit.... :confused:: Hallo Leuz.. Es ist wieder mal soweit und ich würde gerne mein Pc entweder aufrüsten falls das geht oder halt wenn es sein muss einen neuen...