Wärmeleitpaste?!

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Pentium D, 14.02.2008.

  1. #1 Pentium D, 14.02.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    welche wärmeleitpaste könnt ihr mir besonders empfehlen oder welches ist die beste?
    bekomm ich mit einer besseren Wärmeleit.... meine cpu noch ein paar grad runter?



    mfg Daniel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Svenley, 14.02.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Hi
    mit der wärmeleitpaste wird er CPu kühl gehalten und je mehr drauf ist umso besser, das soll jetzt nicht heißen alles drauf zu klatschen das auf keinen fall aber man sollte die alte Paste entfernen und neue drauf und gut verteilen ;)
     
  4. #3 Pentium D, 14.02.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle hilfe, das weiß ich aber schon :D
    wollt wissen, welche ihr mir empfehlen könnt!
     
  5. #4 Svenley, 14.02.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    imprinzip ist das egal da es fast keinen unterschied gibt von welchem Hersteller die sind ;)
     
  6. #5 Pentium D, 14.02.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    also bei nem Wärmeleitpasten test sind da 6 Grad unterschied!!
    wollt nur wissen welche IHR mir empfehlen könnt
     
  7. #6 Philipp_Vista, 14.02.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  8. #7 Pentium D, 14.02.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    ist da liquid flüssig metall besser?
     
  9. #8 knusperfrisch, 14.02.2008
    knusperfrisch

    knusperfrisch Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Die Paste von Philipp_Vista ist echt hammerhart die ist für "Privatanwender" das beste auf dem Markt.
    Dieses Flüssigmetalzeugs ist mir nix. Auch bei tests zwar als sehr gut bewertet aber das schießt beim Privatanwender echt am Ziel vorbei.
    Wenn du allerdings zwei linke Hände hast (so wie ich) und übelste WLP-Schmierereien vermeiden willst
    das hier kann dir echt behilflich sein. Die Paste ist ne gute Paste aber das eigentlich tolle ist ja der Pinsel. Mein CPU sieht aus wie ein Gemälde.
    Wenn du mit diesen Tuben zurechtkommst gibts nur eine Wahl...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ich würde auf jedenfall die von philipp vista nehmen
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Arctic Silver und kann die nur besten weiter empfehlen.

    Die Prozessoroberfläche sieht unter dem Mikroskop wie ein Golfball aus.

    Die Kühlerunterseite,auch wenn sie glänzt,hat auch winzige Löcher.

    Die Wärmeleitpaste füllt auf beiden Teilen diese Krater auf und sorgt
    für eine plane Oberfläche.

    Mikrofeine Silberteilchen erhöhen die Wärmeaufnahme,aber nicht zu dick
    auftragen.Zuviel verschlechtert die Wärmeabgabe zum Kühler.

    Bei zuwenig gibt es Lufteinschlüsse,Luft isoliert gut,ist aber ein schlechter
    Wärmeleiter.
     
Thema: Wärmeleitpaste?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pentium d welche wärmeleitpaste

    ,
  2. pentium d wärme leit paste drauf

Die Seite wird geladen...

Wärmeleitpaste?! - Ähnliche Themen

  1. Wärmeleitpaste erneuern

    Wärmeleitpaste erneuern: Hallo zusammen, heute ist mein neues Mainboard angekommen. Jedoch muss die alte Wärmeleitpaste von meinem Prozessor runter und eine neue...
  2. Wärmeleitpads oder Wärmeleitpaste ?

    Wärmeleitpads oder Wärmeleitpaste ?: Hallöle zusammen :) Ich habe endlich einen Fullcover-Wasserkühler für meine 7950 gefunden, muss aber noch einen Wärmeleiter für den VRAM/ die...
  3. Wärmeleitpaste

    Wärmeleitpaste: Hallo leute, Ich werde mir demnächst da der boxed Kühler vom AMD Phenom x4 BE beim zocken sehr sehr laut ist einen neuen zulegen :) Ich habe...
  4. Neuer CPU-Kühler, Wärmeleitpaste entfernen

    Neuer CPU-Kühler, Wärmeleitpaste entfernen: Hallo Forum, ich möchte meinen CPU-Kühler tauschen, doch habe ich weder Terpentin noch Glasreiniger zu Hause, wie kann ich die alte...