Wackelkontakt am Stromanschluss

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Vronal, 27.04.2010.

  1. Vronal

    Vronal Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen drei Jahre alten Maxdatalaptop und dieser hat einen Wackelkontakt am Stromanschluss in der Ladebuchse.
    Habe bereits das Ladekabel ausgetauscht und damit wurde es kurzfristig besser.
    Jetzt aber habe ich wieder das gleiche Problem, bewege ich minimal das Ladekabel lädt er nicht mehr und schaltet auf Akkubetrieb.
    Kann man da noch was machen z.b. durch Löten und wenn ja wie und was würde es kosten?
    Bin grad etwas panisch, da ich bei jedem Wackler Angst habe, dass es das letzte mal war, dass er sich lädt.

    Viele Grüße und danke im voraus!!!!
    Vronal
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo Vrona,

    wir heißen Dich herzlich im Forum willkommen. Da Du Deinen Thread gestern Abvend spät eingestellt hast - wahrscheinlich haben alle Experten schon geschlafen :) - sollte Du heute im Laufe des Tages einige Antworten bekommen.

    Ich selber weiß darüber nicht Bescheid, aber ich nehme mal an, dass der Akku auch nicht mehr sehr "frisch" ist und die Ladung nicht lange hält (deshalb Deine Panik),
    Aber es gibt dafür sicher eine kostengünstige Lösung. Hast Du denn jemand, der sich auf das Löten von Elektronikteilen auskennt oder gibt es einen PC Laden in der Nähe. Die sollten das können.
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi Vronal!

    Nimm Dir mal eine Lupe und evtl.eine Taschenlampe
    und schaue in die Buchse hinein.
    Dort siehst Du vermutlich einen Stift und eine kleine
    Blechzunge.
    Der Stift ist Plus,die "Zunge" Minus.
    Dieses Blechstückchen mußt Du etwas Richtung Stift
    verbiegen,ABER,es darf NICHT den Stift berühren.

    Evtl.den Stift mit einem dünnen Strohhalm isolieren.

    Mit einer kleinen Häckelnadel läßt sich das gut
    bewerkstelligen,ABER, nur der Haken sollte frei bleiben,
    den Rest der Nadel isolieren.

    Ich weiß,daß kommt einer kleinen OP gleich :D,
    aber Frauen können das sehr gut,weil sie für
    feine Sachen das bessere Händchen haben.:)

    Ist genügend Druck der "Metallzunge" wieder vorhanden,
    ist der Wackelkontakt beseitigt.
     
  5. Vronal

    Vronal Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank für die netten Antworten,
    ich werd den PC heute bei nem Computerspezialisten vorbei bringen und das beste hoffen!
    Viele Grüße
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nur 'ne Kleinigkeit,laß Dich nicht mit hohen Kosten übern Tisch ziehen.;)
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Und wir wären auch an dem Ergebnis interessiert und wieviel es gekostet hat.
    Und frage gleich.ob die es selber machen oder einschicken...
    Weil einschicken kannst Du es auch selbst.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Wackelkontakt am Stromanschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stromaschluss minimale wackelkontakt

    ,
  2. computerproblem stromanschluss

    ,
  3. stromanschluss hat einen wackler

    ,
  4. nokia n73 wackelkontakt ladekabel
Die Seite wird geladen...

Wackelkontakt am Stromanschluss - Ähnliche Themen

  1. ASUS GTX580 - defekt oder Wackelkontakt

    ASUS GTX580 - defekt oder Wackelkontakt: Hallo liebe Mitglieder, ich habe in Problem mit meiner Grafikkarte, sie scheint einen Wackelkontakt zu besitzen. Es handelt sich bei der...
  2. "Wackelkontakt" bei der Netzwerkverbindung

    "Wackelkontakt" bei der Netzwerkverbindung: Hi, mein PC springt im sekundentakt von "Netzwerkkabel angeschlossen" auf "Netzwerkkabel nicht angeschlossen", obwohl meine Lan-Verbindung auf...
  3. "Wackelkontakt" bei externer HDD?

    "Wackelkontakt" bei externer HDD?: Hallo Leute, oh man! Zur Zeit habe ich echt haufenweise Probleme meinem Computer -.-' Ich habe seit gut einem halben Jahr eine externe 2,5...
  4. Force3D HD4890 mit 1x6Pin Stromanschluss und Arctic Cooling Kühler!

    Force3D HD4890 mit 1x6Pin Stromanschluss und Arctic Cooling Kühler!: Lange wurde über die HD4890 nix berichtet da bald eine neue Generation von Grafikkarten in anmarsch ist und tortzdem hat der hersteller Force3D...
  5. Stromanschluss defekt

    Stromanschluss defekt: Hallo Leute, seit heute kann ich mein Ladekabel (habe 2 Stück) nicht mehr an das Handy anschließen. Der Stecker will einfach nicht mehr passen -...