W7 n Partition erstellen

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Probleme" wurde erstellt von mikety, 25.07.2013.

  1. mikety

    mikety Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich möchte gerne W7auf D. erstellen, weil ich erst einmal XP auf C. behalten möchte. Wenn ich aber W7 über das Laufwerk boote, habe ich keine Möglichkeiten die Laufwerke einzustellen. Statt dessen will er XP updaten. Wie kann ich W7 in D installieren, ohne, das C verändeert wird?

    mikety
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    stell im bios ein dass c: die erste HD ist
    boote mit der win7 dvd und installiere win7 auf der 2. HD.
    der bootsector wird dann auf c: geschrieben und du kannst beim start auswählen.

    vadder
     
  4. #3 xandros, 25.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Haengt IMHO davon ab, welche Art von W7-Datentraeger das ist.
    Bei reinen Recovery-Medien ist das Einstellen des Zieldatentraegers haeufig nicht moeglich.

    Daneben ist es Windows reichlich egal ob fuer die Laufwerke bereits Buchstaben vergeben wurden.
    Wurde z.B. eine Partition unter XP mit C bezeichnet und wird nun auf eine weitere Partition W7 installiert, so kann W7 das C-Laufwerk von XP selbst als Laufwerk D erkennen und seine eigene Systempartiton als C bezeichnen.
    Die Buchstaben werden also bei W7 meist so gewaehlt, dass die eigene Systempartition C genannt wird und andere Partitionen innerhalb dieses Betriebssystemes andere Buchstaben bekommen.

    Klingt fuer mich eher danach, dass es sich um eine Upgrade-Version handelt. (In dem Fall waere es dann wohl auch die 32bit-Version von W7.)
    In dem Fall waere eine Parallelinstallation von diesem Medium nicht moeglich, wenn nicht bereits ein zweites Betriebssystem auf der HDD installiert ist und dieses OS ueberschrieben und aktualisiert wird.
    Letzteres bedeutet dann aber, dass fuer beide installierten Betriebssysteme eine Lizenz vorhanden sein muss - zweimal das gleiche OS mit der gleichen Lizenz installieren funktioniert dabei lizenzrechtlich nicht.
     
  5. mikety

    mikety Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Also, auf der DVD steht: Reinstallations DVD
    Windows 7 Professional Sp1
    64- Bit
    Dell.
    Ich habe sie bei Ebay erworben. Mit Key.

    Ich habe nur eine Festplatte, die ist aber dreifach partitioniert.

    Mehr kann ich nicht dazu sagen.

    mikety
     
  6. #5 xandros, 25.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann ist das eine reine Recovery-Version, die bereits eine fertige Installation auf der HDD vorsieht und dementsprechend auch ihre eigene Partitionierung einrichtet.

    Darueber ist nur ein Weg denkbar: W7 zuerst installieren, danach die Partitionsgroessen anpassen und fuer eine anschliessende Installation eine Partition fuer XP bereitstellen. Auf diese Partition nachtraeglich dann XP installieren und abschliessend den Bootmanager von W7 neu schreiben. (Der wird von XP bei der Installation ueberschrieben, da XP W7 nicht kennt.)
     
  7. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    xp ist doch schon installiert !!


    es bleibt bei meiner beschreibung

    emmes
     
  8. #7 xandros, 25.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und weiter?
    Installiere W7 von einer DVD, die so vorbereitet ist, dass vorhandene Partitionen ueberschrieben werden. Dann ist das vorhandene XP zum Teufel und muss neu installiert werden wenn man es weiter nutzen will.

    Und genau das passiert mit diesem Datentraeger doch: die Vorhandene XP-Installation wird zu W7 gemacht und ist damit durch den Kamin.
    Da nutzt es rein gar nichts im BIOS irgendwelche Windows-Laufwerksbuchstaben als erstes HD_Laufwerk einzustellen - abgesehen davon, dass dem BIOS die Buchstaben voellig egal sind, da das BIOS/EFI/UEFI nicht mit Laufwerksbuchstaben sondern physikalischen Laufwerken arbeitet. Das bezieht sich auf das komplette Festplattenlaufwerk und nicht auf darauf eingerichtete Paritionen....

    Bei einer Vollversion wuerde es ausreichen, wenn die DVD als Bootlaufwerk verwendet wird und eine Parallelinstallation durchgefuehrt wird. Dabei ueberschreibt der Bootmanager von W7 nur abschliessend den Bootmanager von XP im MBR der primaeren aktiven Partition auf der HDD und beide Systeme sind darueber startbar. (Nur ist das hier keine Vollversion...)
     
  9. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    nein,
    nicht wenn xp auf c: ist und
    win 7 auf d. installiert wird !!!!!!!!!!!!!

    emmes
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 25.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nochmal fuer dich zum Mitschreiben: Das kannst du so machen, wenn du eine W7-Vollversion hast! Hier handelt es sich um eine Recovery!

    Und die Laufwerksbuchstabenverteilung ist fuerchterlich egal! Das interessiert nur die jeweils installierte Kopie von Windows, nicht die neu zu installierende Version und erst recht nicht das BIOS.
     
  12. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
Thema:

W7 n Partition erstellen

Die Seite wird geladen...

W7 n Partition erstellen - Ähnliche Themen

  1. Erstellung der Website

    Erstellung der Website: Hi! Ich mochte eine seite offnen, aber bin neu in den Thema. Konntet Ihr mir einen guten Baukasten empfehlen?
  2. Bild für Sperrbildschirm erstellen

    Bild für Sperrbildschirm erstellen: Hallo Leute, ich möchte gern den Sperrbildschirm bei Windows mir einem eigenem Hintergrund erstellen. Über Gruppenrichtlinien habe ich das auch...
  3. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. w7 Lizenz kaufen

    w7 Lizenz kaufen: Moin! Bei Ebay werden Lizenzen angeboten. Ich muss dann wohl W7 runterladen. Kann ich die Software dann auf DVD brennen? Wie verhält es sich mit...