W2k auf 320GB Platte installieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT,2000 Forum" wurde erstellt von fluffy, 26.10.2007.

  1. fluffy

    fluffy Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Moin aus Hamburg.
    Kann mir jemand erklären, wie ich das Windows auf der neuen Platte installieren kann? Beim Start der Installation will Windows die HD auf 127 GB formateren. Ich möchte die Platte in voller Grösse nutzen.

    Bis dann...........M.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 26.10.2007
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ein bisschen mehr Infos wären hilfreich. Was für eine Platte? Sata oder IDE?

    Bei SATA könnte das Problem bestehen das dein Mainboard SATA nicht erkennt. Deshalb wird sie als IDE erkannt. Das kann dazu führen, dass du nur einen Teil nutzen kannst.

    Gruss Leonixx
     
  4. fluffy

    fluffy Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Moin.
    Es ist eine IDE Platte. Vom MB wird die volle Grösse erkannt. W2k ist der Verursacher des Problems.

    Bis dann.....M.
     
  5. #4 Leonixx, 26.10.2007
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Einfachste Lösung. Neue Platte als externe Festplatte an dein altes System anschließen und in NTFS formatieren.

    Dann Platte wieder einbauen und Windows ohne formatieren installieren.

    Gruss Leonixx
     
  6. #5 xandros, 26.10.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.893
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    W2k unterstützt standardmässig zunächst leider nur Platten bis 127GB. Das liegt daran, dass es nur den 28bit-Adressraum verwendet.

    Gibt daher mehrere Möglichkeiten.
    a) erstelle mehrere Partitionen. Anstelle von Logischen Laufwerken können diese Partitionen später als ein Verzeichnis im ersten Laufwerk dargestellt werden. Dann sieht es zumindest wie ein logisches Laufwerk aus.

    b) installiere es mit der Formatierung auf 127GB. Danach die ServicePacks einspielen. Ab dem SP3 (und folgend!) wird dann auch die 48bit-Adressierung für grössere Platten unterstützt. Dafür muss dann ein Registry-Wert verändert werden. Für die automatische Änderung gibt es von Seagate und 48bitlba.com zwei Tools, die den richtigen Wert an passender Stelle schreiben.
    Anschliessend müsste das Laufwerk über Tools wie DiskPart, GParted oder PartitionMagic etc. vergrössert werden.... - wird allerdings von verschiedenen Stellen (u.a. Microsoft) nicht empfohlen.
     
  7. fluffy

    fluffy Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Moin.
    Habe alle Varianten der Formatierung und der Partitionierung getestet. Leider ohne Erfolg. Die Installation gelangt bis zur Formatierung auf 127 GB. Anschliessend werden vier Partitionen angezeigt, auf die sich W2k nicht installieren lässt. Ich habe die Platte auch mit den Data Life Guard Tools von WD partitioniert. Leider wieder kein Erfolg. Die Platte habe ich zurück gegeben. Die ganze Prozedur kostet einfach zu viel Zeit.

    Vielen Dank........M.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: W2k auf 320GB Platte installieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w2k mehr als 127 gb

    ,
  2. 320gb festplatte installieren

Die Seite wird geladen...

W2k auf 320GB Platte installieren - Ähnliche Themen

  1. OS Sierra lässt sich nicht installieren

    OS Sierra lässt sich nicht installieren: Hallo Ihr Guten! Ich hab folgendes Problem: Nach geraumer Zeit, weil nicht mehr allzu viele Apps mit "Mountain Lion" funktionieren, hab ich mich...
  2. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  3. Neuer PC lässt mich nicht Windows7 Installieren

    Neuer PC lässt mich nicht Windows7 Installieren: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem neuen Rechner, bzg. Windows 7 Installation. Der Rechner wurde gestern (26.11) von mir zusammen gebaut,...
  4. Schriftarten installieren

    Schriftarten installieren: Hallo da draussen, ich verwende seit kurzem Office 2o16, Das normale Verfahren (ttf-Datei einfach in „Fonts“-Ordner kopieren) funktioniert bei...
  5. WD AV Platte als Office Platte nutzen?

    WD AV Platte als Office Platte nutzen?: Moin Leute, versehentlich habe ich eine WD AV Platte, speziell für Audio-Video Anwendungen gekauft. Ziel ist jedoch ein Office Rechner. Ist der...