W-lan Verbindungsproblem!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Goetz94, 03.02.2009.

  1. #1 Goetz94, 03.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich habe seit gut 2 wochen einen neuen pc. Mit diesem hab ich probleme über wlan ins internet zu kommen.
    Als router habe ich eine Fritz.box und als w-lan stick auch einen für die ftritzbox und ich habe beim verbinden probleme.
    und zwar wen ich den pc einschalte dauert es 30 min bis er automatisch verbindet. Wenn ich mauell verbinde bringt er immer den fehler "falscher netzwerkschlüßel" an dan ändere ich diesen und er bringt wieder das problem.
    brauch dan so 6 versuche bis er dan verbindet. ICh habe noch einen laptop da habe ich das problem nicht:
    kann das vil am betriebssystem liegen??
    der lap hat windows vista 32 bit und mein pc 64 bit
    wist ihr was das sein kann??
    wist ihr wie ich das behebe??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Goetz94, 03.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    hat den keiner eine ahnung was ich dagegen machen kann??
     
  4. #3 julchri, 03.02.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    am BS liegt es sicher nicht.
    Schau mal in beide Netzwerke, hast Du womöglich die gleiche IP?
    Beziehst Du die Netzwerkadressen automatisch oder hast Du manuell eingestellt?
    Welche Fritzbox und welchen Stick hast Du?

    Und bitte nicht so ungeduldig. Deine Anfrage ist ja gerade mal 2 1/2 Stunden alt.
     
  5. #4 Goetz94, 03.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 screeny30, 03.02.2009
    screeny30

    screeny30 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    [quote='Goetz94',index.php?page=Thread&postID=710226#post710226]ich glaube die netzwerkadressen bezieht der automatisch, weis aber nicht[/quote]

    dann schau einfach mal nach ;)

    Laptop:
    "Netzwerk- und Freigabecenter" => "Netzwerkverbindungen verwalten" => Rechtsklick "Drahtlosnetzwerkverbindung" => "Eigenschaften"
    => "Internetprotokell Version4" => "Eigenschaften"

    dann sollte da "IP-Adresse automatisch beziehen" markiert sein ;)

    wie man das ganze beim W-LAN Stick überprüft weiß ich leider nicht


    MfG
     
  7. #6 Goetz94, 04.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    sie beziehen automatisch
     
  8. #7 julchri, 04.02.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    hast Du die neueste Firmware drauf?
    Nimm mal den Router für ein paar Minuten vom Strom (nicht nur ausschalten).
    Möglich ist auch, dass die Fritzbox nicht mit 64 bit zurechtkommt. Dann mal eine Anfrage an AVM stellen.
     
  9. #8 Goetz94, 05.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ja die hab ich gestern draufgetan

    broblem besteht aber immernoch

    mein freund hat das gleiche problem(er hab glaube ich keine fritzbox sondern irgendeine andere)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Goetz94, 05.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    oder die treiber vom stick oder die treiber von der fritzbox
     
Thema:

W-lan Verbindungsproblem!!

Die Seite wird geladen...

W-lan Verbindungsproblem!! - Ähnliche Themen

  1. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  2. LAN Problem

    LAN Problem: Hallo, und zwar Fritzbox (Port 1Gbit) unten im Keller, über Switch -> Steckdose -> PC (1) Keine Netzwerkverbindung Fritzbox (Port 100Mbit)...
  3. Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10

    Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen, nach einem Update erscheint immer die Meldung, dass og App nicht ausgeführt werden kann. Der PC läuft...
  4. OriginalCD für W XP dringend gesucht

    OriginalCD für W XP dringend gesucht: Hallo, ich suche für mein Tablet eine OriginalCD für Windows XP, weil ich offenbar nur damit hochfahren kann. Ich bitte um Angebote mit...
  5. LAN - Internet Abbruch

    LAN - Internet Abbruch: Hallo, ich kann in meinem Netz über WLAN ohne Probleme Surfen, sobald ich meinen Desktop PC anmache, dauerst nur ein paar minuten bis die Inet...