W-Lan Stick am PC

Diskutiere W-Lan Stick am PC im Nokia Probleme Forum im Bereich Handy Probleme; Hi Leute ich habe mal eine Frage. Ich wollte wissen ob das geht, also ich habe an meinem Modem und Router keine W-Lan Antenne! Aber geht das wenn...

  1. #1 Marschmelo, 07.05.2007
    Marschmelo

    Marschmelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute ich habe mal eine Frage.
    Ich wollte wissen ob das geht, also ich habe an meinem Modem und Router keine W-Lan Antenne! Aber geht das wenn ich so einen W-Lan Stick an meinen PC anschließe und mit dem PC im Internet Verbunden bin (per Netzwerkkabel) würde es gehen das ich dann das Internet durch den PC nutzen könnte und ihn dann auf dem N80 per W-Lan benutzen könnte???
    [​IMG]
    ICH DANKE SCHONMAL
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Ottili

    Ottili Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    soweit ich mich mit wlan auskenne geht es nicht. da du keinen server/accespoint erstellen kannst, und den brauchst du um dich mit dem handy in das wlan-netz einzulogen. der stick dient auch nur dazu, das dein rechner sich dort einlogen kann.
    du kannst allerdings versuchen, auf deinem pc einen accespiont zu generieren. ob und wie das geht, weis ich allerdings nicht.

    grüße

    stefan
     
  4. #3 figo-deluxe, 07.05.2007
    figo-deluxe

    figo-deluxe Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    coole idee von dir aber des wird glaub ich auch ned funzen wegen dem server/accespoint. Aber du kannst es ja mal probieren ;)

    mfg
    figo
     
  5. Ottili

    Ottili Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    habe da noch was vergessen, wenn du linux benutz, dann könnte es klapen, den da kannste einen server aufsetzen, und den auch mit w-lan ausstatten.

    aber frage mich nicht wie das genau geht, ich selber nutze nur ab und zu knopix von linux. aber ein kumpel hat sich einen linux-web-server gebastelt.

    kannst ja mal auf der schiene versuchen, ob es geht.

    grüße

    stefan
     
  6. #5 Xorlosch, 07.05.2007
    Xorlosch

    Xorlosch Guest

    Also nur damit ichs richtig verstanden habe:

    Windows PC hängt am Netzwerkkabel---hat einen WLAN Stick mit dem du ein Wlan aufmachen willst um mit dem n80 über dieses Wlan surfen.

    Unter windows xp geht das!

    Rechtsklick auf die Netzwerkverbindung des Netzwerkkabels...internetverbindung gemeinsam nutzen...evtl noch freigeben für wlan wählen...fertig..
     
  7. #6 Xorlosch, 07.05.2007
    Xorlosch

    Xorlosch Guest

    Achso...natürlich musst du vorher ein wlan Adhoc netzwerk einrichten, welches dann mit deinem netzwerkkabel und der freigabe mit internet versorgt wird
     
  8. #7 Marschmelo, 08.05.2007
    Marschmelo

    Marschmelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    WoW das währe echt cool wen du mir oder besser gesagt uns allen das erklären könntest wie man das genau macht so was wie ein Tutorial.^^
    Danke nochmal
     
  9. #8 2ndraptor, 08.05.2007
    2ndraptor

    2ndraptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dein Rechner an einem Router hängt geht das folgendermaßen:
    -dein WLAN-Stick muß installiert sein
    -Du machst unter Systemsteuerung->Netzwerkverbindungen markierst du deine Verbindung zum Router (LAN) und die WLAN-Verbindung (gleichzeitig). Dann Rechtsklick und "Verbindung überbrücken" wählen. Damit ist das Internet weitergeschleift zum WLAN
    -Jetzt eine Adhoc Verbindung zum Handy erstellen und dem Handy am besten eine feste IP zuordnen (erhöht die Geschwindigkeit bis zum Connect und hilf Probleme zu vermeiden)
    -Subnetmask ist immer die 255.255.255.0
    -GatewayIP und DNSIP für das Handy sind die vom ROUTER
    -Nun sollte das Handy im Internet sein


    Für Leute ohne Router mit direkter Wählverbindung gehts leichter:

    -Rechtsklick auf deine Internetverbindung und dann unter Status->Eigenschaften->Erweitert die "gemeinsame Nutzung der Internetverbindung" anwählen
    -Als Weiterleitung (Heimnetzwerk) den WLAN-Stick angeben
    -Jetzt eine Adhoc Verbindung zum Handy erstellen und dem Handy am besten eine feste IP zuordnen (s.o.)
    -Subnetmask ist immer die 255.255.255.0
    -GatewayIP und DNSIP für das Handy sind die vom RECHNER (also die vom WLAN-Stick)
    -Nun sollte das Handy im Internet sein


    Ich hoffe das war alles so richtig und ich hab keine Fehler drinne. Hab die untere Verbindung bei mir laufen und die obere bei einem Freund eingerichtet, also sollte das so gehen.
     
  10. #9 Marschmelo, 08.05.2007
    Marschmelo

    Marschmelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    danke das du dir soviel mühe gemacht hast und wie ist das wen ich es z.b an ein Noteboock mit W-Lan Verbinden möchte?
     
  11. Ottili

    Ottili Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    danke schön für die anleitung.
    man lernt eben nie aus.

    grüße

    stefan
     
  12. #11 2ndraptor, 08.05.2007
    2ndraptor

    2ndraptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Hängt das Notebook auch direkt am Router oder über WLAN? Wenn es über WLAN dran hängt brauchst du noch einen extra WLAN-Stick weil dein internes WLAN im Infrastuctur-Mode läuft und schon ne Gegenstelle hat. Ansonsten ist es das Selbe in grün.
     
  13. Ottili

    Ottili Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    also 2ndraptor,

    so wie ich es verstanden habe, will er mal sein handy und mal sein notebok an dem wlan-stick dran hängen.
    und ich denke mal, wenn er nur je eins der beiden nutzt, sollte es doch gehen, ohne groß was umzustellen.

    grüße

    stefan
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 Marschmelo, 08.05.2007
    Marschmelo

    Marschmelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich habe in meinem Notebook so eine extra W-Lan Karte dirne.
    Und deshalb habe ich gedacht wen es ja mit dem Handy geht, müsste es ja auch mit meinem Notebook gehen.
    Also brauche ich mir nurnoch einen USB W-Lan Stick zu Kaufen diese Einstellungen zu machen und dann geht das alles von alleine.

    Und ich muss auch nicht irgendwelche IP´s irgendwo eintragen oder?
     
  16. #14 2ndraptor, 08.05.2007
    2ndraptor

    2ndraptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest die IP-Adressen für das Handy und deinen Laptop fest eintragen. Es geht zwar prinzipiell auch mit automatisch vergebenen IP's aber es kommt immer mal wieder zu Problemen und ausserdem dauert ein Verbindungsaufbau so länger. Wenn du die IP fest vergibst darfst du allerding nicht vergessen Gateway und DNS einzustellen da du sonst nicht ins Internet kommst. Hab auch noch mal ein kleines Update reingeschrieben wegen der Subnetmask(Unternetz maske). Das sollte allen helfen die sich garnicht so mit Netzwerken auskennen.
     
Thema:

W-Lan Stick am PC

Die Seite wird geladen...

W-Lan Stick am PC - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  3. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  4. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  5. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...