W-Lan Probleme

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Chriss81m, 19.09.2008.

  1. #1 Chriss81m, 19.09.2008
    Chriss81m

    Chriss81m Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ein Netzwerk bestehend aus 3 Notebooks.

    Notebook1: Win xp SP3 //IP 192.168.0.1
    Notebook2: Win Vista SP1//IP 192.168.0.66
    Notebook3: Win XP SP2 //IP 192.168.0.78

    Router TP Link 192.168.0.199

    Notebook 1 und 2 kein Problem, internetverbindung hängt an Notebook 1 via USB UMTS Modem.

    Notebook 3 mit statischer IP verbindet sich kurz, aber nach ca. 10 sec "nicht verbuden"

    mit Dyn IP bekommt er keine IP. Hab schon mehrere IP´s als statisch probiert, no way.

    Hab auch Firewall abgeschaltet.

    Habt Ihr ne Idee?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Knieschleifer, 19.09.2008
    Knieschleifer

    Knieschleifer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    hm,haste auch bei beim 3 Lapi, in Standardgateway,
    auch die richtiger Router IP eingegeben.
    Mehr fällt mir dazu nicht ein.
     
  4. #3 Chriss81m, 19.09.2008
    Chriss81m

    Chriss81m Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja dies hab ich nätürlich beachtet
     
  5. #4 Beinahe_admin, 19.09.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    kannst du von PC3 aus PC2 und PC1 anpingen? wenn nicht mal versuchen aktuellen Netzwerktreiber runterzuladen
     
  6. #5 Chriss81m, 20.09.2008
    Chriss81m

    Chriss81m Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    So hab jetzt auf dem PC3 auch SP3 und nen aktuellen Treiber.
    Selbes Fehlerbild, steht kurz da "Netzwerkadresse beziehen" dann "Verbindung hergestellt" dann wieder automatisch.

    Der Punkt Netzwerkadresse beziehen ist aber vollkommener Quatsch, denn hab statische IP vergeben.

    Woran kann es noch liegen?

    Ach, hab in der kurzen zeit wo dasteht "Verbindung hergestellt" nen Ping an PC1 zu senden.

    2x Zeitüberschreitung
    2x Hardwarefehler

    Die frage ist, sind diese Pingwerte überhaupt zu verwerten?
     
Thema:

W-Lan Probleme

Die Seite wird geladen...

W-Lan Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......