W-LAN Access Point

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Puma45, 12.10.2009.

  1. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Hey Modernboard,

    bräuchte Hilfe bei der Kaufentscheidung eines Access Points. zZ nutze ich diesen Belkin-Router, allerdings ist die Reichweite ziemlich enttäuschend. Ein Stockwerk genau über dem Router habe ich zwar hervorragenden Empfang, doch sobald ich mich ein paar Meter weg bewege, sinkt dieser auf "niedrig". Nutzen würde ich das W-LAN gerne im Erdgeschoß und eine Etage darüber, also bei Gotte keine Hexerei. :D

    Bin beim Stöbern auf diesen Access Point von TP-Link gestoßen. Wäre genau das, wonach ich suche, und mit 17dB Signalstärke sollte die Reichweite doch auch ausreichen? Und der Preis wäre ebenfalss überragend ^^

    Vielen Dank im Voraus!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die 17dB haben nicht viel zu sagen und mit den angegebenen Reichweiten wohl auch nicht.
    Die Beschaffenheit der Wände und Decken spielen da eine ganz wichtige Rolle.
    Und Du erwartest allen ernstes das so ein Billigteil Deine Probleme löst?
    Hochwertige Bauteile haben nunmal ihren Preis und die sind dort garantiert nicht verbaut worden.
    Wenn möglich nimm ein Lan-Kabel,das ist zudem sicherer als WLAN.
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  5. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nicht wirklich, wie kommst du darauf? Ein Repeater ist doch mehr oder weniger nur dazu da, um ein Signal, welches schon 99m durch ein LAN-Kabel fließt, wieder zu "verstärken". Ich aber suche ein Gerät, welches mir W-LAN in 2 Ebenen bietet :D
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='Puma45',index.php?page=Thread&postID=785470#post785470]Ein Repeater ist doch mehr oder weniger nur dazu da, um ein Signal, welches schon 99m durch ein LAN-Kabel fließt, wieder zu "verstärken". [/quote]
    Was hat ein WLAN-Repeater mit dem LAN-Kabel zu tun? ?(
    Genau den brauchst du nämlich.

    Den Witz mit dem WLAN-Ksbel laß ich jetzt mal weg. :D
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Da kommt mich ein Access Point mir zusätzlicher Antenne weitaus günstiger, nicht? Mit dem TP-Link + 5dBi Antenne komm ich auf gerade mal 35€...
    Welchen repeater könnet ihr denn empfehlen?

    @ heinzl: wenn du schon damit anfängst, lass ihn auch hören :D :D
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte den Witz :D

    Zu dem Repeater: Das Teil kostet 70€ zzgl versand, da wäre mir ein Access Point für 30 schon lieber... Der muss doch dafür reichen?!?
     
  12. #10 xandros, 13.10.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.888
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein Access-Point ist nur dann interessant, wenn er
    a) entweder per LAN-Kabel an ein vorhandenen Router angeschlossen wird und als eigenständiger Zugriffspunkt zu einem bestehenden Netzwerk eingesetzt wird, oder
    b) die Funktion eines Repeaters wahrnehmen kann, um die WLAN-Signale des Routers aufzunehmen und weiter zu leiten....

    Ob der von dir genannte Access-Point mit seiner eigenen Antenne oder auch einer stärkeren Austauschantenne die von dir geplante Ausleuchtung erreicht, hängt primär von der Beschaffenheit der Hindernisse ab! WLAN im 2,4GHz-Bereich benötigt zunächst Sichtverbindung! Ist diese nicht vorhanden, werden reflektierte Wellen verwendet, die von Wänden, Decken und Einrichtungsgegenständen zurückgeworfen werden. Bei jeder Reflektion wird auch das Signal schwächer!

    Die Funkwellen gehen in der Regel nicht durch Wände oder Decken, sondern werden von den Materialien meistens nur reflektiert.
     
Thema:

W-LAN Access Point

Die Seite wird geladen...

W-LAN Access Point - Ähnliche Themen

  1. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  2. LAN Problem

    LAN Problem: Hallo, und zwar Fritzbox (Port 1Gbit) unten im Keller, über Switch -> Steckdose -> PC (1) Keine Netzwerkverbindung Fritzbox (Port 100Mbit)...
  3. Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10

    Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen, nach einem Update erscheint immer die Meldung, dass og App nicht ausgeführt werden kann. Der PC läuft...
  4. OriginalCD für W XP dringend gesucht

    OriginalCD für W XP dringend gesucht: Hallo, ich suche für mein Tablet eine OriginalCD für Windows XP, weil ich offenbar nur damit hochfahren kann. Ich bitte um Angebote mit...
  5. LAN - Internet Abbruch

    LAN - Internet Abbruch: Hallo, ich kann in meinem Netz über WLAN ohne Probleme Surfen, sobald ich meinen Desktop PC anmache, dauerst nur ein paar minuten bis die Inet...