Vorsicht:Wurm warnt vor angeblichen Drogen!

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von opa, 02.01.2008.

  1. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Aktuelle Virenmeldungen, Ausgabe vom 2. Januar 2008
    Vorsicht: Wurm warnt vor angeblichen Drogen!
    Scannen Sie Ihr System auf Wurm-Befall mit dem AntiVir Removal Tool für Windows
    Über „Viren-Ticker“
    Über den Fachverlag für Computerwissen
    Zustellung des Newsletters sicherstellen
    "Viren-Ticker" abbestellen
    www.computerwissen.de Computerwissen-Shop

    Vorsicht: Wurm warnt vor angeblichen Drogen!

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    Rontok.C ist zurzeit wieder per E-Mail unterwegs. Der Wurm versteckt sich in einer E-Mail, die angeblich vor dem Gebrauch von Drogen warnt. Weitere Informationen dazu, könne man dem Anhang der E-Mail entnehmen. Nach einem Doppelklick auf die im Anhang befindliche Datei, erhält man jedoch keine Informationen über die Gefahr von Drogen, sondern der Wurm installiert such auf dem betreffenden System.

    Die E-Mail hat folgendes Aussehen:

    Betreff: Die Betreffzeile ist leer.

    Dateianhang: kangen.txt.exe

    E-Mail-Text: SAY NO TO DRUGS

    Virus: Rontok.C

    Virustyp: Wurm

    Dateigröße: 81.920 Bytes

    Betroffene Betriebssysteme: Alle Windows-Versionen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 D3ardr0n, 09.01.2008
    D3ardr0n

    D3ardr0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    joa, danke für die warnung ;) werde drauf achten.....
     
  4. #3 Der Andere, 09.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    danke danke^^
     
  5. #4 jaydee2k7, 09.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    gj :)
     
  6. #5 ReinMan, 09.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ jaydee2k7 was willst du uns damit sagen ?
     
  7. #6 Burnie-LP, 09.01.2008
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    good job?! :D
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Vorsicht:Wurm warnt vor angeblichen Drogen!

Die Seite wird geladen...

Vorsicht:Wurm warnt vor angeblichen Drogen! - Ähnliche Themen

  1. Microsoft warnt vor schwerer Lücke im Internet Explorer

    Microsoft warnt vor schwerer Lücke im Internet Explorer: Es gibt eine neue schwere Sicherheitslücke im IE. Diese soll durch einen Notfall-Patch behoben werden. Hier nach zu lesen: Internet Explorer:...
  2. Windows XP - Partition angeblich plötzlich unformatiert

    Windows XP - Partition angeblich plötzlich unformatiert: Hallo. Hab ne 1 TB Hitachi HDD mit SATA 3. Die hat 2 Partitionen. C: mit Windoof, Programmen und Spielen. Und D: hat die ganzen Daten. Seit heute...
  3. Bitte um Hilfe, Kaspersky warnt vor Bedrohung

    Bitte um Hilfe, Kaspersky warnt vor Bedrohung: Hej ihr, bei mir steht bei Kaspersky, dass meine Sicherheit bedroht ist, da Malware gefunden wurde. Und zwar handelt es sich um:...
  4. Angeblich funktioniert der CPU Lüfter nicht

    Angeblich funktioniert der CPU Lüfter nicht: Moin Moin folgendes Problem: Das Bios und auch jegliche Überwachung Programme sagen das der CPU Lüfter manchmal ausfällt aber wenn ich diesen...
  5. Polizei warnt vor gefährlichem Trojaner

    Polizei warnt vor gefährlichem Trojaner: Da es wieder öfter vorkommt, dass User sich den Trojaner einfangen und weil dieser Festplatten zerstören kann, plaziere ich dies ausdrücklich als...