Von 512MB auf 1GB aufrüsten

Diskutiere Von 512MB auf 1GB aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich möchte meinen Arbeitsspeicher von 512MB auf 1GB aufrüsten, weil er meist von 70 - 85% augenutzt ist. Jetzt weiß ich aber nicht so...

  1. Annie

    Annie Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich möchte meinen Arbeitsspeicher von 512MB auf 1GB aufrüsten, weil er meist von 70 - 85% augenutzt ist.
    Jetzt weiß ich aber nicht so genau, was ich genau für einen brauche und ob es evtl. schlauer wäre, wenn ich nicht gleich einen neuen mit 1GB anstatt eines 2. mit 512MG nehme.
    In der Gebrauchsanweisung von meinem Motherboard steht:
    RAM: 4DDR DIMM Slots: DDR1, DDR2, DDR3 und DDR4
    2 DDR DIMM-Steckplätze unterstützen
    PC3200 (DDR400), max. 2 GB
    4 DDR DIMM-Steckplätze unterstützen
    PC2700 (DDR333) / PC2100 (DDR266), max. 3,5 GB
    Unterstützung von Dual-Kanal-Speichertechnologie
    Und dann ist da noch ein Verweis auf eine andere Seite, wo die Installation noch genauer beschrieben wird. Da steht drin, dass für die Dual-Kanalkonfiguration nur identische DDR DIMM-Paare in den Steckplätzen gleicher Farbe installiert werden dürfen.
    Heißt das jetzt, dass ich genau den gleichen brauche, den ich jetzt schon drin habe?

    Ich sage schon mal danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 core2duo-fan, 26.07.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    ja kaanst du machen, dann laufen bei im dual channel und du hast noch ein bisschen mehr leistung als wenn du dir einen 1 GB RAM kaufst...
     
  4. Annie

    Annie Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ok, die Frage ist nur, was genau ich für einen Arbeitsspeicher brauche und ob 512MB oder gleich ein 1GB billiger/schlauer wär
     
  5. #4 core2duo-fan, 26.07.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
  6. Annie

    Annie Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das Programm hab ich schon!

    Das Problem ist nur, dass ich mich eig. noch nie richtig mit sowas beschäftigt habe und desewegen auch nicht weiß, was das alles ist, was da angezeigt wird!
     
  7. #6 xandros, 26.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nach dem Bild, verwendest du aktuell den schnelleren PC3200.
    Wenn du diesen weiterverwenden willst, muss nach den Angaben im ersten Post von dir wohl ein baugleiches Modell verwendet werden (Doppelseitig mit 512MB und PC3200).

    Alternativ kannst du natürlich auch den vorhandenen Riegel entfernen und einen 1GB-Riegel des Typs PC3200 einbauen.
    Der Vorteil des 1GB-Riegels ist, dass du nicht beide Steckplätze verwendest und bei Bedarf einen weiteren 1GB-Riegel ergänzen kannst.
    Wenn du einen weiteren 512MB kaufst und dann aufrüsten willst, kannst du die beiden 512MB-Module nicht mehr verwenden.....
     
  8. #7 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Annie,

    genau wie "xandros" schon gesagt hat, empfehle ich dir deinen Jetzigen 512-MB Ram raus zu nehmen und Stadt dessen einen 1024-MB Ram Modul rein zu bauen. Dann haste nämlich noch einen Steckplatz frei, wenn du dann nocheinen 1024-MB Ram reinmachen willst. Hab dir mal gute Rams rausgesucht die zu deinem Mainboard passen:

    http://www2.hardwareversand.de/7VPd8MwlvxDYRR/2/articlelist.jsp?agid=266

    Gruß
    Bluelight
     
  9. #8 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    ja genau aber ich würde fast 2gb reinmachen, dann haste ordentlich feuer unterm hintern


    is eig cl3 oder cl2,5 oder cl4... schneller?
     
  10. Annie

    Annie Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich 1GB nehmen denke ich mal!
    Sollte ich sonst noch auf irgendwas achten?
     
  11. #10 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest


    Hallo Annie,

    die Rams immer am Rand anfassen und nicht die Kontaktleiste oder die Chips berühren damit die Rams nicht Kaputt gehen.

    Gruß
    Bluelight
     
  12. #11 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo tiroler,

    bei DDR1 ist CL 2,0 und CL 2,5 am schnellsten (aber auch instabiler als CL-3 Rams). Bei DDR2 Rams ist CL-4,0 soweit ich weis am schnellsten.

    Gruß
    Bluelight
     
  13. #12 tiroler, 26.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    danke
     
  14. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Obwohl bei DDR2 bei Intelprozessoren meines Wissens nach CL5 besser sind oder es besteht keinen Unterschied bin mir nicht mehr sicher.
     
  15. #14 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo swoice,

    bei DDR2 ist der CL-5 ram in sachen Stabilität besser als der CL-4 Ram. Ich verwende bei meinem System CL-3 Rams da diese deutlich weniger Speicherfehler haben als CL-2.0 oder CL-2.5 Rams.

    Gruß
    Bluelight
     
  16. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    desweiteren musst du beim einbau darauf achten, in welche slots du sie reinsteckst, da bei dir nur 2 steckplätze den schnelleren PC3200 bzw DDR400 unterstützen.

    diesen hier würde ich dir empfehlen.
    läuft bei mir extrem stabil und ist doch erschwinglich.
    was aber nicht bedeuten soll, dass die anderen vorschläge schlecht sind, aber dies ist meine meinung.

    mfg jens
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Icemann2222,

    naja so teuer sind die Kingston rams ja nicht die du vorgeschlagen hast. diese sind genau so preiswert wie Ram von Qimonda (ehemals Infinion). Aber vom amerikanischen hersteller Kingston halte ich nichts. Aber gut, das muss jeder selbst entscheiden.

    Gruß
    Bluelight
     
  19. #17 tiroler, 27.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    das stimmt allerdings. ich finde Corsair rams nich schlecht
     
Thema: Von 512MB auf 1GB aufrüsten
Die Seite wird geladen...

Von 512MB auf 1GB aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  2. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  5. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...